it-swarm.com.de

Ausführen von .exe in der Eingabeaufforderung

Ich versuche, ein Iterationsprogramm auszuführen. Wenn ich darauf klicke, wird es geöffnet und dann beendet. Wenn ich die Eingabetextdatei mit dem Programm öffne, wird die Iteration abgeschlossen und das Fenster sofort geschlossen. Wie kann ich es entweder ausführen, damit das Fenster nicht geschlossen wird (und ich kann meine Ergebnisse sehen), oder es schaffen, dasselbe in der Eingabeaufforderung zu tun. Ich bin nicht besonders vertraut damit, Dinge in der Eingabeaufforderung zu erledigen.

37
user418119

Dadurch bleibt das Konsolenfenster auch nach dem Beenden von MyApp.exe geöffnet:

cmd /K "C:\SomeFolder\MyApp.exe"

Sie können eine Verknüpfung mit den oben genannten erstellen. Diese Lösung funktioniert mit allen Konsolenprogrammen und erfordert nicht, dass Sie jedes Mal die Eingabeaufforderung durchlaufen (oder die ursprüngliche EXE-Datei ändern, was normalerweise nicht möglich ist).

Übrigens gibt es den /K-Schalter seit NT-Tagen :-p

55
misha256

Eine andere Möglichkeit, die sehr nützlich ist, wenn der Pfad zur .exe kompliziert ist: Starten Sie den Befehl Eingabeaufforderung und ziehen Sie die .exe-Datei in das cmd-Fenster. Der vollständige Pfad zur Datei wird in die Eingabeaufforderung eingefügt und Sie müssen nur die Eingabetaste drücken. Keine Notwendigkeit, in irgendwelche Pfade zu cden.

16
Ranayna
  1. Öffnen Sie den Befehl Eingabeaufforderung -> Gehen Sie mit dem Befehl cd zum Speicherort Ihres .exe -> führen Sie Ihren .exe aus.
  2. Sie können Console.ReadKey() am Ende Ihres Codes hinzufügen, damit das Programm wartet, bis der Benutzer eine Taste drückt.
7
Mangesh Ghotage

Startmenü -> cmd -> cd C:\PATHTOYOURFILE\-> program.exe

Oder fügen Sie am Ende Ihres Iterationsprogramms eine Pausenfunktion hinzu (vorausgesetzt, Sie haben Zugriff auf die Quelle).

2
nonion

Eine Möglichkeit, eine Datei mit cmd auszuführen und geöffnet zu lassen:

start /b /w /D"C:\StartAndEnd\scripts" NVIDIASystemMonitor.au3

Das "/ w" bedeutet, dass gewartet wird, bis die Anwendung geschlossen wird.

Wenn Sie auf 64bit sind, gibt es hier ein anderes Beispiel:

c:\windows\syswow64\cmd.exe /c c:\windows\sysnative\cmd.exe /c start /b /w /D"C:\StartAndEnd\scripts" NVIDIASystemMonitor.au3

Dies stellt sicher, dass es weiterhin als 64-Bit ausgeführt wird.

2
war59312

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Ordner und klicken Sie auf "Eingabeaufforderung hier öffnen", um cmd mit zu öffnen sein Verzeichnis bereits festgelegt. Sie können dann einfach den Namen der Exe selbst eingeben

1
Matt Hurst

Vielleicht möchten Sie auch eine Umleitung versuchen. Ich denke, das ist so einfach und fügt auch der Ausgabenachricht eine Persistenz hinzu, die nichtflüchtig ist. c:\myapp.exe> ​​c:\myapp.dbg

0
JMAC