it-swarm.com.de

Wie bearbeite ich den Abschnitt "Meistbesucht" auf der neuen Registerkarte in Chromium?

Wenn ich einen neuen Tab in Chromium öffne, wird die Seite "Neuer Tab" angezeigt, die (unter anderem) die am häufigsten besuchten Seiten enthält. Ich möchte dieser Liste eine neue Webseite hinzufügen. Wie mache ich das?

Ich habe mehrmals versucht, die Webseite zu besuchen und für die anderen Optionen auf das 'X' zu klicken, aber sie wird nie angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit, die angezeigten Seiten manuell zu bearbeiten?

11
David Oneill

Der Abschnitt "Meistbesucht" auf der neuen Registerkarte in Chrome/Chromium kann manuell bearbeitet werden, indem die SQLite3-Datenbank "Top Sites" in Chrome/Chromium mit _sqlite3_ und SQL (oder einem anderen SQLite3-Datenbankeditor, z. B. - direkt geändert wird. sqlitebrowser ).

Die Datenbank "Top Sites" befindet sich im Benutzerprofilverzeichnis. Die Standarddatenbank lautet "_~/.config/chromium/Default/Top Sites_" (für Chrome: _~/.config/google-chrome/default_ in Windows _C:\Documents and Settings\%USERNAME%\Local Settings\Application Data\Google\Chrome\User Data\Default_).

Schließen Sie zum Bearbeiten Chromium/Chrome und führen Sie den GUI-Editor aus

_Sudo apt-get install sqlitebrowser
sqlitebrowser ~/.config/chromium/Default/Top\ Sites
_

Öffnen Sie die Tabelle thumbnails auf der Registerkarte _Browse Data_. Wir ( nd Forensiker ) können viel mehr Einträge sehen als unter "Meistbesucht" angegeben.

Es werden nur acht Sites mit dem kleinsten "_url rank_" angezeigt, die vom Benutzer nicht auf die schwarze Liste gesetzt wurden. Sie können sie mit einer solchen SQL-Abfrage anzeigen (über die Registerkarte "SQL ausführen" in sqlitebrowser oder mit dem Befehlszeilentool _sqlite3 ~/.config/chromium/Default/Top\ Sites_):

_select url, url_rank, at_top from thumbnails order by url_rank;
_

Jetzt können Sie die Datenbank bearbeiten und _url_rank_ ändern, um Sites neu anzuordnen (Sie sollten die Hälfte von url_ranks verschieben, wenn Sie in der Mitte einfügen). Sie können jederzeit eine neue URL hinzufügen und alle URL-Ränge ändern, um Ihre neue URL in "Meistbesucht" zu verschieben.

Wenn der Nutzer die Site aus dem Abschnitt "Meistbesucht" gelöscht hat, indem er auf die Schaltfläche "x" geklickt hat, wird die URL in der JSON-Konfigurationsdatei _~/.config/chromium/Default/Preferences_ im Abschnitt _ntp.most_visited_blacklist_ auf die schwarze Liste gesetzt (schließen Sie Chrome, öffnen Sie die Einstellungen mit Text Editoren wie gedit oder vim suchen nach _most_visited_blacklist_ und sehen URLHashes von Sites auf der schwarzen Liste, die als MD5 der URL-Zeichenfolge implementiert sind. Sie können alle URLs aus dem Abschnitt _most_visited_blacklist_ löschen (stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Einstellungsdatei haben).

PS Tatsächlicher Quellcode der Implementierung "Meistbesucht" in Chromium: _chrome/browser/history/top_sites_database.cc_ Datei , Zeile 438, _void TopSitesDatabase::GetPageThumbnails_ Funktion:

_  "SELECT url, url_rank, title, thumbnail, redirects, "
  "boring_score, good_clipping, at_top, last_updated, load_completed, "
  "last_forced FROM thumbnails ORDER BY url_rank, last_forced"));

// Results are sorted by url_rank. For forced thumbnails with url_rank = -1,
// thumbnails are sorted by last_forced.
_

Beschreibungen einiger Tabellenfelder finden Sie hier: chrome/common/thumbnail_score.h

Blacklisting implementiert in chrome/browser/history/top_sites_impl.cc , _TopSitesImpl::AddBlacklistedURL_, _TopSitesImpl::RemoveBlacklistedURL_ (Hmm, wird nur von Test verwendet , ist aber einige Zeit später in der Benutzeroberfläche nicht mehr verfügbar URL wurde auf die schwarze Liste gesetzt?)

9
osgx

Sie können stattdessen die Chromium-Erweiterung Kurzwahl verwenden.

Kurzwahl ersetzt die neue Registerkarte von Chrome\Chromium durch Ihre vordefinierten visuellen Lesezeichen.

Um eine Webseite hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf die Symbolleistenschaltfläche "Kurzwahl" und wählen Sie "Diese Seite hinzufügen". Über dieses Menü können Sie auch die Kurzwahlseite öffnen, um auf Ihre visuellen Lesezeichen zuzugreifen. Wenn Sie sich auf der Seite "Kurzwahl" befinden, können Sie die Position der Miniaturansichten per Drag & Drop ändern. Mit der Kurzwahl können Sie das Erscheinungsbild der Seite anhand vordefinierter Themen anpassen. Sie können auch ein Hintergrundbild festlegen.

enter image description here

Hinweis: Der Apps-Bereich wird nicht angezeigt. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie ihn deaktivieren.


Wenn Sie keine Kurzwahl mögen; Es gibt einige Schritte, die Sie tun können, um die gewünschten Websites beizubehalten:

  1. Browserverlauf löschen (Extras ---> Browserverlauf löschen).
  2. Gehen Sie zu einer bestimmten Website, die Sie behalten möchten.
  3. Die Website wird nun im Bereich "Meistbesucht" angezeigt. Klicken Sie auf die Stecknadel wie in diesem Bild: enter image description here

4.Wiederholen Sie Schritt 2 für jede Website.

6
Binarylife

Sie können nicht - nicht ohne diesen Aufstellungsort genug zu besichtigen, um es zu einem Ihrer „besuchtesten“ Aufstellungsorte zu bilden.

(Via Google Chrome Help )

4
jrg

Keine Ahnung, ob dies nur mit Google chrome funktioniert, aber erst die gewünschte Site auf dieser Seite mit einem Lesezeichen versehen. Klicken Sie auf der Homepage und ziehen Sie das Lesezeichen auf einen beliebigen freien oder leeren Platz. Der Cursor ändert sich in ein +. Klicken Sie hier. Wenn Sie das nächste Mal den Browser öffnen, sollte Ihre Site dort sein. Sie können diese Verknüpfungen auch auf dieser Homepage korrigieren oder löschen

0
robin0800

Sie können den Browser-Verlauf entfernen und dann zu der gewünschten Site zurückkehren, um ihn zu sehen, aber der alte Eintrag wird nicht mehr angezeigt.

0
Rens

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, ich hatte früher eine Version von chrome mit einer ähnlichen Seite, die von Kurzwahlen angeboten wird, aber Sie können immer noch die Seite mit den Apps sehen. Mit Kurzwahlen können Sie jedoch nicht auf Kurzwahlen zugreifen.

0
night25