it-swarm.com.de

Ich kann Swap Space unter CentOS 7 nicht aktivieren

Ich folge also einem Tutorial, um OTRS zu installieren, das Open Source Ticket Request System. Für die Installation sind also erforderlich: 4 GB Swap-Speicherplatz. Hier ist der Befehl, den ich verwendet habe:

[[email protected] ~]# df -h
Filesystem      Size  Used Avail Use% Mounted on
/dev/xvda1       50G   14G   37G  27% /
devtmpfs        478M     0  478M   0% /dev
tmpfs           496M     0  496M   0% /dev/shm
tmpfs           496M   13M  484M   3% /run
tmpfs           496M     0  496M   0% /sys/fs/cgroup
tmpfs           100M     0  100M   0% /run/user/1000
[[email protected] ~]# fallocate -l 4G /myswap
[[email protected] ~]# ls -lh /myswap
-rw-r--r--. 1 root root 4.0G Jul  8 08:44 /myswap
[[email protected] ~]# chmod 600 /myswap
[[email protected] ~]# mkswap /myswap
Setting up swapspace version 1, size = 4194300 KiB
no label, UUID=3656082a-148d-4604-96fb-5b4604fa5b2e
[[email protected] ~]# swapon /myswap
swapon: /myswap: swapon failed: Invalid argument

Sie können sehen: Ungültiger Argumentfehler hier. Ich habe viele Male vergeblich versucht, es zu aktivieren. Jemand sagt mir bitte, wie ich diesen Fehler beheben kann. (Ich verwende dieses CentOS 7 auf AWS Instance EC2.)

[[email protected] ~]# df -T | awk '{print $1,$2,$NF}' | grep "^/dev"
/dev/xvda1 xfs /
61
The One

Das Problem mit fallocate(1) ist, dass es das Dateisystem ioctls verwendet, um die Zuordnung schnell und effektiv zu machen. Der Nachteil ist, dass es den Speicherplatz nicht physisch zuweist, sondern swapon(2) syscall benötigt ein realer Raum. Referenz: https://bugzilla.redhat.com/show_bug.cgi?id=1129205

Ich hatte dieses Problem auch schon früher mit meiner Box. Anstatt fallocate zu verwenden, habe ich dd verwendet, wie der Link andeutet

Sudo dd if=/dev/zero of=/myswap count=4096 bs=1MiB

und Fahren Sie mit den Befehlen chmod, mkswap & swapon fort. Bingo! Es funktionierte.

114
Rahul

Befolgen Sie diese Schritte, es funktioniert mit DigitalOcean-Tröpfchen. Ich habe getestet. Ändern Sie den Betrag 4096 entsprechend Ihren Anforderungen

yum install nano -y

Sudo dd if=/dev/zero of=/swapfile count=4096 bs=1MiB
Sudo chmod 600 /swapfile
Sudo mkswap /swapfile
Sudo swapon /swapfile

Sudo nano /etc/fstab

füge diese Zeile hinzu:

/swapfile   swap    swap    sw  0   0

führen Sie diesen Befehl aus

Sudo sysctl vm.swappiness=10

Sudo nano /etc/sysctl.conf

füge diese Zeile hinzu

vm.swappiness = 10
vm.vfs_cache_pressure = 50

So überprüfen Sie die Größe des Swaps

swapon --summary
free -h
20
Dylan B