it-swarm.com.de

Mit dem Scanner von Canon Pixma MG3052 mit Verstand

Ich habe mir diese Woche einen Canon Pixma MG3052 gekauft, der ein Multifunktionsdrucker ist. Ich habe die Druckertreiber von der Canon-Website und "Scan Gear MP" installiert.

Ich kann mit dem Befehl scangearmp2 scannen, aber mit scanimage kann ich nicht dasselbe tun. Der Scanner wurde nicht gefunden. Wenn ich ihn manuell zum /etc/sane.d/pixma.conf hinzufüge, wird ein Fehler angezeigt:

[bjnp] udp_command: ERROR - no data received (timeout = 1000)
[bjnp] bjnp_init_device_structure: Cannot read mac address, skipping this scanner
[bjnp] udp_command: ERROR - no data received (timeout = 1000)
[bjnp] add_scanner: ERROR - Cannot read scanner make & model: bjnp://192.168.1.2

Ich habe meine vernünftige Version mit sane-git aktualisiert, ohne Erfolg. Die gleiche Meldung wird weiterhin angezeigt.

Ich habe die Manpage von sane-pixma gelesen und die MG3000-Serie scheint nicht unterstützt zu werden.

Nach vielen Recherchen habe ich festgestellt, dass das zugrunde liegende Protokoll, das sane-pixma verwendet, BJNP auf Port 8612 ist. Dann bin ich auf diese Seite gestoßen: http://www.qwhatis.com/what- is-bjnp /

Das BJNP-Protokoll ist Teil der älteren Canon Pixma-Druckermodelle.

und

Die Leute haben sich immer über die Druckbeschränkungen im Rahmen des BJNP-Protokolls beschwert

Wenn ich das richtig verstehe, verwendet der neue Drucker, den ich gekauft habe, kein BJNP mehr und ich kann das sane-pixma-Backend nicht zum Scannen verwenden? Wie mache ich das dann?

Weiß jemand, welches neue Protokoll zu verwenden ist?

4
cube45

Es scheint, dass der Pixma MG3051/MG3052 das BJNP-Protokoll nicht unterstützt. Der von BJNP verwendete Port 8612 scheint geschlossen zu sein. Ich denke, es könnte mit dem sane-pixma-Treiber funktionieren, wenn er über ein USB-Kabel angeschlossen wird, aber ich glaube nicht, dass das Scannen über ein Netzwerk mit sane unterstützt wird.

In der Tat funktioniert Canons eigener scangearmp2 über das Netzwerk, wenn Sie Version 3.40 oder neuer verwenden. Ich habe ein Capture gemacht und das Protokoll scheint ziemlich einfach zu sein. Es heißt CHMP (Canon HTTP Management Protocol). Falls jemand interessiert ist, ist das Capture hier .

1
jpa