it-swarm.com.de

Wie löse ich die Variable Qt Creators - Verhalten "<nicht zugänglich>"?

Ich habe das gleiche Problem wie unter Variablen in Locals und Ausdrücken, auf die in QT Creator nicht zugegriffen werden kann beschrieben, aber ich möchte einen Weg finden, um Qt Creator zu "reparieren", indem im Debug-Fenster wieder zusammengesetzte Standardtypen wie std :: string angezeigt werden .

Ich habe von Creator 2.8 über ein dist-Upgrade (Fedora 18 => 20) auf 3.0 aktualisiert und weiß, dass dort etwas schief gehen kann, aber ich möchte wirklich vermeiden, das gesamte Betriebssystem nur für Qt Creator neu zu installieren.

Gibt es eine Möglichkeit, den Creator ausführlicher zu gestalten, oder schreibt er in eine Protokolldatei?

Ist bekannt, dass Qt Creator 3.0 für zusammengesetzte Typen nette Werte anzeigt?

Welche Komponenten kann ich wie prüfen?

24
frans

Leider ist es nur ein Workaround (aber ich werde so bald wie möglich mehr schreiben), aber this post wies mich nur auf Deaktivieren Sie "Load system GDB pretty drucker")in Extras-> Optionen-> Debugger -> GDB

Dieses Verhalten ist ein eingereichter Fehler in QtCreator 3.0

scheint für mich jetzt zu arbeiten!

BEARBEITEN: Obwohl der Bugtracker für QtCreator 3.0 besagt, dass der Fehler behoben wurde, bleibt der Fehler in späteren Versionen tatsächlich bestehen - zumindest ab Version 3.1.2. Glücklicherweise gilt die gleiche vorgeschlagene Problemumgehung.

25
frans

Für Windows-Benutzer, die auf Qt 5.11.2 aktualisiert wurden und wer CDB verwendet.

Vergewissern Sie sich, dass im Installationsprogramm (Qt Maintenance Tool) "Qt -> Qt 5.11.2 -> Qt Debug Information Files" aktiviert ist. (In früheren Versionen gab es keine solche Option).

2
ilynxy

Fedora verwendet rpm zur Paketverwaltung - verwenden Sie es. Eine Neuinstallation des gesamten Betriebssystems wäre sinnlos, es ist cargo cult IT . Wenn Sie rpm -Va ausführen, können Sie überprüfen, ob die Pakete nicht beschädigt wurden. Das ist alles, was Sie wirklich brauchen.

Creator hat Qt-Versionsspezifische Debugging-Helfer, möglicherweise erweitern sie nicht die C++ - Standardbibliothek.

Um sicherzustellen, dass die verfügbaren Helfer erstellt werden, gehen Sie zu Einstellungen -> Erstellen und Ausführen -> Qt-Versionen . Gehen Sie für jede Qt-Version zu den Details des Bereichs Helpers und klicken Sie auf [Build All] .

0
Kuba Ober