it-swarm.com.de

wie lautet der Standardspeicherort für die Boost-Bibliothek, wenn sie mit macport auf dem Mac installiert wird?

Ich habe gerade Boost auf Mac installiert und Macport mit folgendem Befehl verwendet

Sudo port install boost

Es ist gut installiert, aber ich habe keine Ahnung, wo die Boost-Bibliothek installiert wurde.
.__ Wo soll es sein/wie könnte ich danach suchen?

17
user977476

Die Header sollten in /usr/local/include/boost und die libs in /usr/local/lib. sein oder in /opt/local/include/boost und /opt/local/lib, glaube ich.

Sie können mit locate suchen:

locate boost
28
maditya

Standard ist/usr/local/lib/usr/local/include

Möglicherweise möchten Sie die Bibliotheken mit der Clang-Toolchain neu erstellen 

./bjam toolset=clang

und führen Sie dann eine manuelle Installation an einem bestimmten Ort durch, insbesondere wenn Sie zwischen Versionen wechseln möchten (für die Quellcodeverwaltung oder zum Testen usw.)

> find . -name boost

funktioniert auch

1
Ronnie

Installierte boost mit brew mit dem macOS Sierra 10.13.5. Ort in /usr/local/include/

1
Notable1

Für mich, mit High Sierra und MacPorts 2.4.4, installierte MacPorts Boost 1.66 unter:

/opt/local/include/boost
0
biohzd