it-swarm.com.de

Wird launchSettings.json beim Ausführen von ASP.NET 5-Apps über die Befehlszeile auf einem Mac verwendet?

Ich entwickle eine ASP.NET 5-Web-API-App mit Visual Studio-Code auf dem Mac. Ich änderte meine Properties/launchSettings.json-Datei manuell, um die Umgebung für alle Profile mit ASPNET_ENV-Umgebungsvariable auf Staging einzustellen:  enter image description here

Wenn ich jedoch dnx web im Mac-Terminal zum Starten der App starte, erhalte ich immer noch Production Umgebung:  enter image description here

Kann ich launchSettings.json verwenden, um Umgebungsvariablen (und damit Umgebungstypen) anzugeben, wenn ich Visual Studio Code auf einem Mac verwende? Oder ist es für volles Visual Studio spezifisch?

Mit ASP.NET 5 docs suggest dass launchSettings.json zum Einfügen von Umgebungsvariablen verwendet werden kann. Diese SO -Diskussion schlägt jedoch vor, sie durch Befehle zu leiten.

19

LaunchSettings.json ist strikt ein VS-Konzept. In anderen Fällen müssen Sie die Umgebungsvariablen wie folgt konfigurieren:

Verwenden Sie für den Standard-Befehlszeilenlauf Folgendes:

set ASPNET_ENV=Development

dnx web

Für Powershell verwenden Sie:

$env:ASPNET_ENV='Development'

dnx web

Kürzere Version: dnx web ASPNET_ENV=Development

12
Chrysalis

Geben Sie auf einem Mac mit Terminal Folgendes ein:

export ASPNETCORE_ENVIRONMENT=Development && dotnet run

Bedarf:

5
Steve Brush

Zusätzlich zur @ Chrysalis-Antwort könnten Sie auch vermeiden, die aktuelle Umgebung durcheinanderzubringen, indem Sie die benötigten Variablen in der Befehlszeile übergeben.

Sagen Sie in der project.json-Datei, dass Sie einen web-dev-Befehl für die Entwicklungsumgebung haben:

"commands": {
  "web-dev": "Microsoft.AspNet.Server.Kestrel 
    --ASPNET_ENV Development --Hosting:Environment Development 
    --config hosting.Development.json",
},

hier können Sie sehen, wie sowohl ASPNET_ENV, Hosting:Environment eingestellt ist, als auch eine bestimmte hosting.json-Konfiguration aufrufen.
HINWEIS: Der Befehl ist zur besseren Lesbarkeit in mehrere Zeilen aufgeteilt. Fügen Sie ihn erneut ein, bevor Sie ihn in die JSON-Datei einfügen.

0
superjos