it-swarm.com.de

Visual Studio-Projekt wird nicht erstellt, wenn ich auf Debuggen klicke oder F5 drücke

VS2010 c #, winforms-Projekt. 

Es wird nicht automatisch erstellt, wenn Sie auf Debuggen klicken oder die Taste F5 drücken. Wenn ich das Projekt vor dem Debugging manuell erstellen, werden es kompiliert und die Änderungen werden übernommen. 

Meine anderen Projekte funktionieren alle wie erwartet. Warum baut es nicht automatisch?

38
JL.

Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Lösung (nicht Projekt) und wählen Sie Configuration Manager aus. Prüfen Sie, ob für die aktuelle Konfiguration Build deaktiviert ist. 

80
tcarvin

Überprüfen Sie Ihre Einstellungen unter Extras-> Optionen.

Wechseln Sie zum Bereich Projekte und Lösungen, Seite Erstellen und Ausführen. 

Es gibt eine Einstellung "Beim Ausführen, wenn Projekte veraltet sind:" Stellen Sie sicher, dass "Immer erstellen" eingestellt ist.

 enter image description here

36
Cole Flohr

Ich bin auf das gleiche Thema gestoßen und habe folgendes gemacht:

  1. Führen Sie Build Clean aus
  2. Schließen Sie die Lösung
  3. Löschen Sie alle .suo- und .user-Einstellungsdateien 
  4. Löschen Sie alle NCB-Dateien
  5. Öffnen Sie die Lösung erneut
  6. Entladen Sie das Projekt
  7. Laden Sie das Projekt neu
  8. Stellen Sie sicher, dass das Projekt erneut als Start festgelegt ist
  9. Debuggen Sie weg!

Sie können möglicherweise nur die Schritte 6 bis 9 ausführen, aber ich weiß nicht, wie Sie in diesen Zustand zurückkehren können.

10
MrUnleaded

Da mein Projekt mithilfe von Prisma unabhängig von anderen Projekten war, musste ich unter Tools-> Optionen-> Projekte und Lösungen-> Erstellen und Ausführen die Option "Nur Startprojekte und Abhängigkeiten beim Ausführen erstellen" deaktivieren.

3
XanderDK

Für den Fall, dass jemand anderes auf das gleiche Problem stößt wie ich: Für mich stellte sich heraus, dass es sich in meiner web.config wie folgt um eine Einstellung handelt:

<httpRuntime fcnMode="Disabled" targetFramework="4.5" maxRequestLength="40960" executionTimeout="1200" requestValidationMode="2.0" />

Dieser Kerl deaktiviert die Benachrichtigung über Dateiaustausch, mit der die Anwendungsdomäne neu gestartet wird, wenn in kritischen Dateien eine Änderung festgestellt wird, z. alles in den bin- oder .config-Dateien. Ohne fcn würde ich Codeänderungen vornehmen, F5 drücken und immer noch den alten Code sehen, und alle Haltepunkte wären ausgeblendet, da sich die Quelle von der von IISExpress bereitgestellten unterscheidet.

1
Bokoskokos

Ich hatte eine ähnliche Situation mit mehreren Projekten in einer Lösung in Visual Studio 2013. Eines der Projekte, die das Startprojekt verwendet, wurde nicht erstellt, als ich auf die Schaltfläche Ausführen klickte. Ich musste mit der rechten Maustaste auf das Startup-Projekt klicken und "Build Dependencies" auswählen und das Projekt überprüfen, das dort nicht erstellt wurde.

1
Mike W

Wenn Sie an einer Abhängigkeit arbeiten

In meinem Fall arbeite ich an einer Bibliothek, die von einer ausführbaren Datei verwendet wird .. Es war der Lösung zu sagen, die Abhängigkeit der Bibliothek in der ausführbaren Projektlösung zu berücksichtigen, um den ausführbaren Code und den Bibliothekscode zu erstellen, bevor die gestartet wird Debugging: 

  • Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen. Gehen Sie zu "Projekte und Lösungen/Erstellen und Ausführen", "Bei laufendem Projekt, wenn Projekte nicht mehr aktuell sind" muss "Immer erstellen" sein.
  • Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Lösung (nicht Projekt) und wählen Sie "Projektabhängigkeiten". Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Abhängigkeiten "Lib1" und "Lib2".
1
686InSomNia686

War ich eine Weile mit dem Kopf gekratzt, stellt sich heraus, dass die Konfiguration der Ordnerumleitung unseres Büros (z. B. Meine Dokumente, die auf einen Netzwerkspeicherort verweist) nicht gut in VS integriert ist.

0
Tyress