it-swarm.com.de

ReSharper "Symbol kann nicht aufgelöst werden", auch wenn ein Projekt erstellt wird

Meine Tools:

Visual Studio 2012 Ultimate + Update 1

ReSharper v7.1.25.234

Mein Lösungserstellungsstatus: Erfolgreich erstellt

Wenn ich ReSharper installiere und die ReSharper-Codeanalyse aktiviert ist, sind viele Schlüsselwörter meines Codes mit diesem Fehler rot:

"Symbol XXX kann nicht aufgelöst werden"

Enter image description here


Ein weiteres Bild von meinem Projekt >>

Die ReSharper-Fehler „SYMBOL KANN NICHT LÖSEN“ sind überall, aber mein Projekterstellungsprozess ist erfolgreich und funktioniert ordnungsgemäß.

Enter image description here

Zusätzlicher Hinweis: Wenn ich die ReSharper-Codeanalyse deaktiviere, ist mein Projekt normal, ich möchte jedoch die ReSharper-Codeanalyse verwenden.


Ich habe es versucht ReSharper → OptionenAllgemeinCache löschen. Aber ich habe immer noch dieses Problem!


  • Vor einem Monat habe ich diese Fehler erhalten, als ich Visual Studio 2012 RC deinstalliert und VS 2012 RTM installiert habe.

  • Ich habe ReSharper bereits deinstalliert und erneut installiert. Aber ich habe dieses Problem noch nicht!

  • Meine Lösung enthält fünf Projekte >> zwei geladene Projekte (Hauptprojekt + Ressourcenprojekt) und drei entladene Projekte


Ich stelle fest, dass mein Visual Studio auch größere Probleme hat (Weitere Informationen zum Stapelüberlauf)

  • Ich kann keine Referenzen zu meinen Projekten hinzufügen (auch nicht innerhalb neuer Lösungen und neuer Projekte)

  • Ich kann kein Paket installieren (über "Packet Manager Console" oder "NuGet-Paket verwalten")

  • Ich kann kein Paket aktualisieren (über "Packet Manager Console" oder "NuGet-Paket verwalten")

Ich habe viele Vorschläge gemacht (von mir und anderen)

  • Wiederherstellen einiger DLL Dateien

  • Verwenden einiger Windows- und Registrierungsreparaturtools

  • Entfernen Sie ReSharper

  • Reparieren Sie Visual Studio

  • und...

Aber ich konnte es nicht lösen.

Ich denke an die Installation eines neuen Windows :(


Was ist falsch und wie kann ich das beheben?

452
RAM

Probieren Sie Visual Studio aus → Menü ExtrasOptionenReSharperSuspend Taste und Resume wieder (keine Notwendigkeit, das Fenster zu schließen). Das funktioniert in meinem Fall.

684
Lu55
VS -> Tools -> Options -> ReSharper Suspend button 
Clear Contents of -> AppData\Local\JetBrains\ReSharper\v7.1\SolutionCaches
VS -> Tools -> Options -> ReSharper Resume  button
219
Marcel

Das hat für mich funktioniert (VS2012u4, R # 7.1.3):

  1. Neu laden> Optionen> Umgebung: Allgemein> Caches löschen
  2. Starten Sie Visual Studio neu
114
Jeroen K

Cache-Cache neu löschen: Neu speichern -> Optionen -> Allgemein -> Cache löschen, die Lösung schließen und erneut öffnen. Es hat in R # 9.0 Update 1 funktioniert

29
Dio Phung

Dies geschieht in ReSharper, wenn sich in Ihrer Lösung zwei verschiedene Versionen derselben Bibliothek befinden. Beispielsweise bezieht sich Projekt A auf Automapper Version 1.1 und Projekt B auf Automapper Version 1.0.

Visual Studio wird häufig wie erwartet in der Situation kompiliert und ausgeführt, wenn eine der DLLs zum Binden ausgewählt wird. ReSharper wird jedoch stark verwirrt. Für mich sollte dies ein ReSharper-Fehler sein, der Sie auffordert, zu beheben, anstatt nur Bonker zu gehen.

UPDATE:

Ich bin vor zwei Tagen (ein Tag, nachdem ich diesen Beitrag geschrieben hatte) durch Zufall darauf gestoßen und bin auf diesen link gestoßen, wo er sagt, dass es durch einen Fehler in der VS-API verursacht wurde. Ich habe alles ausprobiert, was sie empfahlen, und konnte es auch nur vorübergehend nicht lösen: Ich hatte Autofac 2.6.x, das ich von google.code heruntergeladen hatte, umgetauscht und gegen die NuGet-Paketversion ausgetauscht, und es weigerte sich freiwillig, die neue Referenznummer zu sehen egal was ich getan habe. 

Sie schlagen vor, das R # 8-EAP zu installieren, aber für mich war es weniger lästig, einfach auf die alte Version von Autofac herunterzusteigen.

Nicht viel Hilfe, aber vielleicht nützlich.

28
briantyler

Dies ist mir mit Visual Studio 2015 und ReSharper Ultimate 10.0.2 passiert. Ich habe ziemlich alle oben genannten Lösungen ausprobiert (abgesehen von Neuinstallationen) und nichts hat funktioniert.

Ich habe es wieder mit einer Vielzahl der obigen Schritte in einer sehr spezifischen Reihenfolge zum Laufen gebracht:

  1. ReSharper → Optionen → Umgebung → Allgemein → Caches löschen
    • dies muss vor Suspendierung von ReSharper erfolgen, da diese Option sonst nicht verfügbar ist
    • dadurch werden die Dateien in C:\Users\YourUsername\AppData\Local\JetBrains\Transient\ReSharperPlatformVs14\v04 gelöscht, wie in einigen anderen Beiträgen erwähnt
  2. Extras → Optionen → ReSharper Ultimate → Suspend
  3. Schließen Sie Visual Studio
    • dies führt tatsächlich zum Löschen des ReSharper-Caches
  4. Öffnen Sie Visual Studio
  5. Öffnen Sie die Lösung
    • Ich habe darauf gewartet, dass Visual Studio feststellt, dass in IntelliSense keine Code-Probleme aufgetreten sind, und an diesem Punkt wurde möglicherweise ein Build ausgeführt.
  6. Extras → Optionen → ReSharper Ultimate → Fortsetzen

Hoffentlich können Sie nach dem letzten Schritt aufatmen, dass Sie nichts neu installieren müssen.

17
SharpC

Ich hatte ähnliche Probleme und löschte die gefundenen Caches unter: 

AppData\Local\JetBrains\ReSharper\v7.1\SolutionCaches

Die Probleme für mich gelöst

VS2012 u3 wird ausgeführt

13
nils

Die obigen Links zum Löschen des Cache und/oder zum Suspendieren des ReSharper funktionierten nicht für mich. Ich habe das Projekt, in dem dieses Problem angezeigt wurde, aus dem Lösungs-Explorer lediglich "aktualisiert", und das Problem wird behoben. Leider wiederholt es sich immer wieder, und es bleibt nur die Option, jedes Mal, wenn dieses Problem erneut auftritt, eine Aktualisierung vorzunehmen.

Ich habe VS2012 mit ReSharper 8.1 unter Windows 8

9
sppc42

Ich hatte gerade das gleiche Problem mit ReSharper 8.2 in Visual Studio 2013, und keine der üblichen Lösungen zum Löschen von Caches, zum Sperren von ReSharper oder zum erneuten Installieren von ReSharper funktionierte.

In meinem Fall habe ich das Problem wie folgt gelöst: Ich schaute auf eines der Symbole, die es nicht auflösen konnte, und stellte fest, dass es in System.Web.Http.dll war. Ich fand dann heraus, dass dies im Microsoft.AspNet.WebApi.Core NuGet-Paket enthalten war. Ich habe die Paket-Manager-Konsole verwendet, um das Paket zu testen und zu deinstallieren. Es wurde mir natürlich mitgeteilt, dass es aufgrund anderer Abhängigkeiten nicht möglich war.

Also habe ich jede Abhängigkeit bis einschließlich Microsoft.AspNet.WebApi.Core deinstalliert und dann jedes Paket erneut in umgekehrter Reihenfolge installiert. ReSharper hat alles richtig aufgenommen, als es installiert wurde, und scheint jetzt in Ordnung zu sein.

8
James Thurley

Ich hatte das gleiche Problem (VS 2017). In meinem Fall handelte es sich um unterschiedliche Versionen des Ziel-Frameworks - eine Assembly zielte auf 4,52 und weitere 4,62 -, nachdem sie in beiden Assemblys auf die gleiche Version gesetzt hatte, dass sie wieder funktioniert.

8

Dies geschieht normalerweise, wenn die Konfigurationsdatei beschädigt ist oder falsch erkannt wird .. _. Nur delete .vs Ordner, starten Sie VS erneut, um die Konfiguration zurückzusetzen. Es wird fast klappen

 enter image description here

7
Grey Wolf

Ich hatte das gleiche Problem. Das Problem beim Entladen und Neuladen des problematischen Projekts half mir, dieses Problem für ReSharper zu beseitigen. Hoffe das hilft.

6
Teoman shipahi

Am Ende musste ich Resharper dazu auffordern, den Cache zu löschen und es manuell über Windows File Explorer auszuführen. Damit wurde das Problem endgültig für mich gelöst.

  1. (Wie in vielen Lösungen hier berichtet) RESHARPER> Optionen ...> Umgebung> Allgemein> Cache löschen. 
  2. Schließen Sie Visual Studio. 
  3. Wechseln Sie zu diesem Pfad in File Explorer für Resharper 10 in Visual Studio 2015:% localappdata%\JetBrains\Transient\ReSharperPlatformVs14 
  4. Löschen Sie alle Unterordner und deren Inhalte in diesem Ordner. 
  5. Starten Sie Visual Studio neu, laden Sie Ihre Lösung erneut und warten Sie, bis sich Resharper für die Lösung initialisiert hat. 
5

Resharper -> Optionen Caches -> Lösungscaches speichern in: (Ordner in einen anderen wechseln).

Oder versuchen Sie, den R # Cache-Ordner manuell zu bereinigen

5

Für mich für VS2015 musste ich Resharper auf Version 2016.2.2 aktualisieren, um das Problem zu beheben. 

Ich hatte schon versucht (von denen keiner für mich gearbeitet hat):

  • aussetzen/fortsetzen
  • cach anhalten/löschen (über Werkzeuge> Options-Schaltfläche)/fortsetzen
  • cach anhalten/löschen (Windows-Dateisystem verwenden)/fortsetzen
  • cache in den Lösungsordner verschieben/Visual Studio neu starten
  • viele andere Kombinationen von allen oder einigen der oben genannten

Ich hoffe das kann jemandem helfen.

4
Dib

Wie Sie sehen, ist die Lösung das, was jeder oben bereits erwähnt hat. Einfach durch Suspending des Resharper dann Caches löschen und schließlich Resume wieder aufnehmen. Aber niemand hat erwähnt, wie es geht, ohne VisualStudio zu schließen oder neu zu starten. 

Folge einfach diesen Schritten:

  1. Cache-Speicherplatz für die Nachschärfung abrufen 

    • Manuell durch Wechseln zu Neu-Optionen> Umgebung> Allgemein> Speichern von Lösungsfängen (Kombinationsfeld) (im Bild mit 2 markiert). Auswählen des benutzerdefinierten Ordners, dann Kopieren des Speicherorts des Catches-Ordners aus dem angezeigten Textfeld (Markiert 3 im Bild). Zurücksetzen der Einstellungen. Die 1-Markierung zeigt den ClearCache-Button. Normalerweise würde es nicht funktionieren, also lass es .  Image showing the stuff
  2. Suspending Resharper
    • Sie können dies tun, indem Sie auf Extras> Optionen> Nachschärfen oder Nachschärfen von Ultimate> Suspend Now (Button)gehen. Resharper Suspend Option
  3. Cache löschen

    • Gehen Sie zu dem zuvor in step 1 kopierten Speicherort und löschen Sie alles in diesem Ordner. Und ja, ich meine alles.
  4. Resharper fortsetzen

    • Sie können dies tun, indem Sie erneut auf Tools> Options> Resharper oder Resharper Ultimate> Resume (Schaltfläche) klicken.
4
Syed Ali Naqi

Ich habe in meinem Fall alle oben genannten Vorschläge ausprobiert ... Aber irgendwann wurde mir klar, dass das Problem auch dann bestehen bleibt, wenn Resharper ausgesetzt ist ... Also habe ich in VS selbst nach einem ähnlichen Problem gesucht und die Lösung gefunden Kommentare für die akzeptierte Antwort in this SO post .

Ich führe meine Schritte der Kürze halber.

  1. VS -> Tools -> Options -> ReSharper Suspend-Schaltfläche 
  2. Lösung erstellen. Beachten Sie, dass alle Verweise noch nicht gelöst sind
  3. Reinige die Lösung
  4. VS neu starten
  5. Erstellen Sie die Lösung ohne Resharper. Beachten Sie alle aufgelösten Referenzen
  6. VS -> Extras -> Optionen -> ReSharper Resume-Taste
3
DanielS

Ich habe alles oben gemacht ohne zu beheben.

Dann machte ich einen Schritt von einem anderen SO Q/A (weiß nicht mehr, welche), der System.Web.Mvc auf "Lokal kopieren" setzen sollte. Kompiliere mein Projekt neu und die Fehler sind verschwunden. 

Wenn ich diese Assembly auf Copy Local false zurücksetze, kehrten die Fehler nicht zurück.

3
rythos42

Ich benutze 7.1 und das hat für mich funktioniert: 

  1. Deinstallieren Sie Resharper
  2. gehen Sie zu% appdata% und entfernen Sie die Ordner JetBrains\Resharper und ..\Local\JetBrains\Resharper
  3. installieren Sie Resharper erneut
2
ragnar

Ich habe das gleiche Problem.Clean Resharper Cache und Suspend Resharper funktionierten nicht für mich. Ich schließe Visual Studio, deinstalliere Resharper und installiere Resharper. Das Problem war weg.

1
york

Was in meinem Fall nach mehreren der obigen Vorschläge geholfen hat, hat nicht geholfen:

  • Projektreferenz entfernt (einer der Bibliotheken, in der ReSharper behauptete, es nicht finden zu können, obwohl es richtig referenziert wurde).
  • Verwenden Sie "Resolve" von ReSharper, um die Referenz erneut hinzuzufügen.

Danach hat es gut funktioniert, obwohl keine der Projektdateien tatsächlich geändert wurde.

1

Ich verwende VS2015, R # 10. Keine der vorgeschlagenen Lösungen funktionierte für mich. Ich habe den Inhalt des bin-Ordners meiner Lösung gelöscht und die gesamte Lösung neu erstellt, die das Problem scheinbar gelöst hat. Bevor ich den Inhalt des bin-Ordners löschte, hatte ich versucht, R # auszusetzen und fortzusetzen, den Cache von R # -> Option -> allgemeine Einstellungen zu löschen und den Inhalt auch manuell aus\AppData\Local\JetBrains\Transient\ReSharperPlatformVs12\zu löschen. v01\SolutionCaches .. Hoffe es hilft jemandem. 

1

Ich möchte nur über meine Lösung berichten, falls jemand die gleiche Situation hat wie ich. Ich habe Visual Studio 2013 mit Update 5 und ReSharper 8.2.3. Mein Projekt ist ASP.NET MVC 5.

Normalerweise kann ich meine Erweiterungspakete ständig aktualisieren. Vor kurzem habe ich herausgefunden, dass alle meine Ansichten rot sind und "view xxxx kann nicht aufgelöst werden". Ich habe den leeren Cache-Speicher ausprobiert und ReSharper ausgesetzt und die ReSharper-Lösung wieder aufgenommen. Der Fehler wird jedoch nach dem Erstellen des Projekts erneut angezeigt. 

Ich habe meine ReSharper-Erweiterungen überprüft und dann das Paket resharper.ExternalAnnotations (8.2.3005) deinstalliert und die vorherige Version aus der Galerie (8.2.3000.5176) erneut installiert. Dies scheint mein Problem behoben zu haben.  

0
L.T.

Ich hatte ein ähnliches Problem. In meinem Fall war die Länge meines Projektpfads für Fenster zu lang (über 248 Zeichen).

Meine Lösungen sind in VS 2017 in Ordnung, aber ReSharper konnte die Referenzen nicht finden. Interessanterweise hatte ich einen Fehler im Fehlerfenster, auch wenn der Build erfolgreich war:

Severity Code Description Project File Line Suppression State Error MSB3491 Could not write lines to file "obj\Debug\netcoreapp2.1\My.Long.Path.Project.Name.csproj.CoreCompileInputs.cache". The specified path, file name, or both are too long. The fully qualified file name must be less than 260 characters, and the directory name must be less than 248 characters. My.Long.Path.Project.Name C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\Preview\Enterprise\MSBuild\15.0\Bin\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets 3430

Also habe ich den Projektpfad verkürzt und ReSharper hat funktioniert.

0

Ich glaube, meine Lösung geriet in einen seltsamen Zustand, als ich den Zweig meines lokalen Git-Repos, in dem ich mich befand, umstellte. Einfach auf den vorherigen Zweig umschalten, an dem ich mich befand, bevor das Problem begann, VS anweisen, alle Dateien neu zu laden, dann zum gewünschten Zweig zurückkehren und erneut laden, um das Problem zu beheben.

0
HotN

Es sollte ein Problem im Zusammenhang mit dem Resharper-Cache sein. Soweit ich weiß, funktioniert die Funktion "Cache leeren" jedoch nur, wenn sich der Cache im Lösungsordner befindet. Zum Überprüfen gehen Sie wie folgt vor: Visual Studio> Extras> Optionen > Nachschub> Optionen ...

Vergewissern Sie sich, dass im Fenster "Optionen für Wiederaufbereitungsoptionen"> Umgebung> Allgemein "Lösungscaches in speichern" auf "Lösungsordner" gesetzt ist.

Danach im Lösungsordner sollte ein neuer Ordner "_ReSharper.Caches" angezeigt werden. Sie sollten in der Lage sein, die Datei zu löschen, indem Sie auf die Schaltfläche "Caches löschen" klicken. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie sie manuell entfernen, indem Sie die Dateien entfernen (in diesem Fall muss Visual Studio bereits geschlossen werden).

Starten Sie Visual Studio neu und alles sollte funktionieren . Schauen Sie auch hier [1]

[1] https://resharper-support.jetbrains.com/hc/de-de/articles/206546989-ReSharper-stopped-working-for-a-single-specific-solution

Hinweis: Visual Studio 2015 Update 1/ReSharper 10.0.2

0
Omar Venturi

Wenn ich ReSharper deaktiviert habe, gab Visual Studio auch den gleichen Fehler aus, obwohl das Projekt erfolgreich erstellt wurde. Was ich getan habe, um das Problem zu lösen, war:

  1. Entfernen Sie das Projekt aus der Lösung.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lösung, Bestehendes Projekt hinzufügen, wählen Sie die Projektdatei aus und fügen Sie sie erneut hinzu.

Nachdem diese Schritte ausgeführt wurden, waren die Syntaxfehler in Visual Studio nicht mehr vorhanden. Nachdem ich ReSharper erneut aktiviert hatte, waren keine Fehler aufgetreten.

0
Bork Blatt

Ich habe auf ein NetStandard2.0-Projekt verwiesen, das von R # ..__ nicht erkannt wurde. 

Das Herunterladen der neuesten Version und das Aktualisieren von R # hat funktioniert für mich.

Dies ist die Version, die ich jetzt verwende:

JetBrains ReSharper Ultimate 2017.3.2  Build 111.0.20180201.63358
ReSharper 2017.3.20180201.111630

Nur download R # und bereits installierte Versionen werden erkannt. Ein Update auf die neueste Version ist sehr einfach.

0
Jorn.Beyers

Die Prüfung der Lösung hat für mich zu Hunderten von Fehlern geführt, darunter auch viele "Dateien in Suchpfaden nicht finden". Ich habe jeden Vorschlag ausprobiert, um ihn zu beheben, und keiner von ihnen hat funktioniert. Ich fand heraus, dass die Inspektion des Projekts statt der Lösung perfekt funktionierte.

0
Dakusan

Ich hatte das gleiche Problem, bei dem das Projekt gut kompiliert wurde (auch nach Clean & Build), aber Intellisense klagt über fehlende Referenzen.

Ich habe alles versucht, den Cache zu löschen und die Nachschärfung zu deaktivieren, aber nichts hat funktioniert. Am Ende wurde mir klar, dass nur ein einziger Projektverweis Intellisense-Fehler zeigte.

Meine Lösung bestand darin, den Verweis auf dieses Projekt einfach zu entfernen und erneut hinzuzufügen. Alles funktionierte danach wie erwartet.

0
Burak

Ich habe auch ähnliche Probleme in ReSharper gesehen, die nicht zu Kompilierungs-/Laufzeitfehlern führten.

Diese wurden vor allem bei der Verwendung von "{x:Type ...}" oder "{x:Static ...}" Markup gesehen, wodurch ReSharper "Cannot resolve symbol 'Type'"- oder "Cannot resolve symbol 'Static'"-Fehler meldete.

Zusätzlich gab es viele Fehler wie "Invalid markup extension type: expected type is '<type>', actual type is '...Extension'".

Das Problem wurde behoben, als ich einen Verweis auf die System.Xaml-Assembly hinzufügte.

0
g t

Es gab keine Lösungen für die Entfernung von Soft-Caches. Es hat den Anschein, dass Probleme mit verschiedenen RS-Versionen aufgetreten sind, die im Laufe der Jahre installiert wurden.

Was für mich funktioniert hat war:

  • Uninstal Nachschärfer 
  • entfernen Sie alle JetBrains-Ordner in AppData\Local und AppData\Roaming 
  • Installieren Sie den Resharper erneut

Alle Einstellungen müssen erneuert werden, etc, aber selbst mit Hilfe des JetBrains-Teams konnte ich keine bessere Lösung erhalten.

0
mikus

Wir haben auch dieses Problem gesehen, speziell für Dateien, die von mehreren Projekten shared genutzt wurden. In der oberen linken Ecke des Editorfensters befindet sich ein Kombinationsfeld, mit dem Sie den Projektkontext für die Datei (und damit die Referenzen, die die Symbolauflösung beeinflussen) wechseln können.

Resharper macht es leicht, versehentlich die falsche "Version" einer gemeinsam genutzten Datei über die Befehle "Gehe zu Datei oder Symbol" zu öffnen. 

Um dieses Problem zu beheben, musste ich nur noch den Kontext wieder auf das Projekt umstellen, das ich in der Lösung verwende.

0

Ich hatte das gleiche Problem in meinem Visual Studio 2015 mit Resharper Ultimate und probierte die oben genannten Lösungen aus, aber für mich funktionierte keine. 

Beim Upgrade auf Resharper auf die neueste Version wurde mein Problem behoben.

0
Ashraf Alam

Ich habe alle oben genannten Lösungen mehrmals ausprobiert, aber keine hat bei mir funktioniert. Ich habe Visual Studio 2015 mit ReSharper 9.0 verwendet. 

Ich konnte dieses Problem durch ein Upgrade auf ReSharper 9.2 beheben. Wenn Sie bereits über das neueste Update für Ihre Hauptversion verfügen, kann dies möglicherweise durch eine Neuinstallation von ReSharper behoben werden. Ich würde vorschlagen, den ReShaper-Cache zuerst zu löschen, nur für den Fall.

Hier ist der Link zu den Archivversionen von ReSharper: https://resharper-support.jetbrains.com/hc/de-de/articles/207242355-Where-can-I-download-an-old-previous -ReSharper-Version-

0
hatsrumandcode