it-swarm.com.de

Microsoft.Office.Core-Referenz fehlt

Anhand des Beispiels in codeproject kann ich nicht herausfinden, wo sich der Verweis auf die Bibliothek Microsoft.Office.Core befindet.

Ich erhalte die Fehlermeldung "Die referenzierte Komponente 'Microsoft.Office.Core' konnte nicht gefunden werden."

Ich habe nur Office 2007 Enterprise Edition und Outlook 2003 auf diesem System installiert. Könnte dies die Ursache sein? Ansonsten auf welche spezifische DLL soll ich verweisen?

85

Sie können den Verweis auf Microsoft.Office.Core Über die Registerkarte COM-Komponenten im Fenster zum Hinzufügen von Verweisen hinzufügen, indem Sie den Verweis auf Microsoft Office 12.0 Object Library Hinzufügen. Der Screenshot zeigt, welche Komponente Sie benötigen.

enter image description here

151
Adil

Sie müssen die PIA (primäre Interop-Assemblys) für die von Ihnen verwendete Office-Version herunterladen und installieren. Nach der Installation können Sie Ihrem Projekt einen Verweis hinzufügen, der im Dialogfeld "Verweis hinzufügen" verfügbar ist. Hier sind die Links zum Download ...

Office 2010 PIA

Office 2007 PIA

Office 2003 PIA

17
Phil Wright

Keine der obigen Antworten hat mir geholfen, ich habe Visual Studio 2017 verwendet. Ich habe Office/SharePoint-Entwicklung mit Visual Studio Installer installiert.

enter image description here

Danach konnte ich 'office' sehen, diese Assembly enthält Microsoft.Office.Core.

enter image description here

Hoffe das hilft dir.

15
Abhimanyu

Wenn jemand keinen Verweis in .NET hat. COM (Registerkarte) oder Office nicht auf dem Computer installiert, auf dem Visual installiert wurde, kann Folgendes tun:

  1. Downloaden und installieren Sie: Microsoft Office Developer Tools
  2. Referenzen hinzufügen von:

    C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 11.0\Visual Studio Tools for Office\PIA\Office15
    
5
Artur Tarnowski

Fügen Sie nach der Installation von Office PIA (primäre Interop-Assemblys) einen Verweis auf Ihr Projekt hinzu -> auf der Registerkarte .NET - Komponentenname "Office"

4
Spike

Jetzt gibt es dafür ein Nuget-Paket.

https://www.nuget.org/packages/NetOffice.Core.Net40/

Zuerst habe ich kein Büro in COM gefunden, also habe ich dieses Nuget ausprobiert und es hat funktioniert!

3
Mr. Ott

Wenn Sie Visual Studio 2012 verwenden, um dies zu ermöglichen und auf Microsoft Office Core zu verweisen, müssen Sie den Verweis über Visual Studio erstellen, indem Sie im oberen Menü auf Projekt, Verweis hinzufügen, Erweiterungen klicken und Office überprüfen ist jetzt (14,0).

2
Humbert

Sind Sie tatsächlich zu Ihren Referenzen gegangen und haben der Bibliothek "Microsoft.Office.Core" eine .NET-Referenz hinzugefügt? Wenn Sie die Beispielanwendung heruntergeladen haben, lautet die Antwort Ja. Befolgen Sie in diesem Fall die Hinweise im Artikel:

Wenn Ihr System nicht über Microsoft Office Outlook 2003 verfügt, müssen Sie möglicherweise die vom Projekt "OutlookConnector" verwendeten Verweise ändern. Das heißt, wenn Sie einen Erstellungsfehler erhalten haben, der als "Der Typ des Namespace-Namens" Outlook "konnte nicht gefunden werden" beschrieben wird, verfügen Sie wahrscheinlich nicht über Office 2003. Erweitern Sie einfach die Projektverweise, entfernen Sie die betroffenen Elemente, und fügen Sie sie hinzu die für Ihr System geeignete COM-Bibliothek. Wenn jemand einen dynamischen Weg hat, damit umzugehen, wäre ich neugierig zu sehen, was Sie getan haben.

Das sollte dein Problem lösen. Wenn nicht, lass es uns wissen.

1
IAmTimCorey

Wenn Sie PIA für Office 2013 nicht finden können, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in Visual Studio auf Projektmappen-Explorer
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Projekts (nicht auf den Namen der Lösung).
  3. Wählen Sie "Nuget-Pakete verwalten".
  4. Klicken Sie auf Durchsuchen und suchen Sie nach PIA 2013, wählen Sie das angezeigte PIA aus und klicken Sie auf Installieren ....

Und du bist fertig.

1
Deepesh

Ich hatte das gleiche Problem, als ich versuchte, mein altes c # -Projekt in der Visual Studio 2017-Version zu öffnen. Dieses Problem tritt normalerweise auf, wenn Sie versuchen, ein Projekt zu öffnen, das Sie mit einer früheren Version von VS erstellt haben, und es mit der neuesten Version öffnen. Ich habe mein Projekt geöffnet und die Referenz aus meinem Projekt gelöscht. Dann habe ich die Objektbibliothek von Microsoft Outlook 12.0 und die Objektbibliothek von Microsoft Office 12.0 hinzugefügt - Microsoft Outlook 12.0-Objektbibliothek

0
Jobayer Rifad