it-swarm.com.de

Melden Sie sich mit Windows-Authentifizierung bei SQL Server an

Ich habe eine EXE-Datei (.Net Console App), die mithilfe der SQL Server-Authentifizierung mit den entsprechenden Anmeldeinformationen eine Verbindung zu verschiedenen SQL-Datenbanken herstellt. In der EXE-Datei sind jetzt Änderungen erforderlich, um die Windows-Authentifizierung zu verwenden und die Netzwerkanmeldeinformationen zum Anmelden bei SQL Server zu verwenden. (Alle SQL-Server befinden sich an verschiedenen Standorten.) Ich habe die Netzwerkanmeldeinformationen bei mir, bin jedoch verwirrt, wie ich mit diesen eine Verbindung zum Remote-SQL-Server herstellen und Daten daraus abrufen kann. Bitte helfen Sie.

6
Pratik

Die einzige erforderliche Änderung betrifft die Verbindungszeichenfolge: Entfernen Sie User ID=...; Und Password=...; Und fügen Sie stattdessen Integrated Security=SSPI; Hinzu.

Weitere Informationen finden Sie hier .

9
dasblinkenlight

Sie müssen Ihre Verbindungszeichenfolgen so ändern, dass sie für eine vertrauenswürdige Verbindung dem folgenden Format entsprechen:

Data Source=myServerAddress;Initial Catalog=myDataBase;Integrated Security=SSPI;

Führen Sie dann Ihre Anwendung im Sicherheitskontext des Domänenbenutzers aus.

4
Thomas Stringer

Ihre app.config-Datei sollte Integrated Security in Ihren Verbindungszeichenfolgen verwenden.

1
Ashwin
string connectionString = "Server=.\\SQLEXPRESS01;Database=db_name;Trusted_Connection=Yes"

using (SqlConnection connection = new SqlConnection(connectionString))

Wo Trusted_Connection=Yes Attribut entspricht Integrated Security=SSPI

0