it-swarm.com.de

WinUSB - Installation fehlgeschlagen, 32512

Ich möchte ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk mit Windows erstellen. Aber egal welchen USB-Stick ich benutze - mit NTFS oder FAT32 oder EXT4 bekomme ich immer diesen Fehler: installation failed, 32512

Die Größe der ISO-Datei beträgt 4,3 GB, dies sollte jedoch für NTFS oder EXT4 kein Problem sein.

enter image description here

Was ist los?

P.S. Ich stelle fest, dass die Schaltfläche Aktualisieren nicht richtig funktioniert, sondern nur die Geräteliste nicht aktualisiert, wenn ich darauf klicke.

2
アレックス

Sie können mkusb-nox oder guidus (die neue Version) verwenden. Diese Programme funktionieren mit den aktuellen Ubuntu-Versionen. Siehe diesen Link,

Wie kann ich mit Ubuntu einen bootfähigen Windows-USB-Stick erstellen?

und diese links,

help.ubuntu.com/community/mkusb/gui#Installation

Sollte mit minimalen Anweisungen funktionieren

1
sudodus

Ich habe diesen Fehler dann im Terminal nachgeschaut und er hat ihn jedes Mal zurückgegeben, wenn ich auf "Installieren" geklickt habe

sh: 1: gksudo: not found

Dieser Exit-Code bedeutet also wahrscheinlich, dass gksudo nicht gefunden werden kann. Nach der Installation des gksu-Pakets konnte ich Windows auf meinem USB-Stick installieren, ohne dass Fehler auftraten.

So installieren Sie gksu:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gksu
0
leeeeee

Aber welchen USB-Flash ich auch benutze - mit NTFS oder FAT32 oder EXT4

Ich sehe immer wieder Leute, die die Verwendung eines bestimmten Dateisystems auf einem USB-Laufwerk empfehlen. Falsch! WinUSB formatiert es. Es kümmert sich nicht um Ihr vorheriges Dateisystem.

Die Größe der ISO-Datei beträgt 4,3 GB, dies sollte jedoch für NTFS oder EXT4 kein Problem sein.

Es hat nichts mit EXT4 zu tun. Das USB-Laufwerk ist NTFS, wenn Sie WinUSB verwenden.

Was ist los?

Folgendes schlage ich vor:

  1. Geben Sie dem USB-Laufwerk für alle Fälle ein Etikett ohne Leerzeichen.
  2. Wenden Sie dieses Update auf WinUSB an und versuchen Sie es erneut.

Wenn dies nicht funktioniert, stellen Sie fest, auf welchem ​​Computertyp Sie Windows installieren möchten (mit BIOS oder UEFI) und wie die Festplatte partitioniert ist (GPT oder MBR) - dies gilt, wenn Sie nicht alle Partitionen verlieren möchten und befolgen Sie diese Anleitung zum Erstellen eines bootfähigen USB auf meiner Website.

0
Cornelius