it-swarm.com.de

Wie werden / dev / sda und / dev / sdb ausgewählt?

Ich versuche, Windows 7 unter/dev/sda zu installieren, aber jedes Laufwerk, auf dem ich Windows 7 installiere, wird zu/deb/sdb. Ich habe keine Boot-Prioritäten im BIOS geändert.

Könnte mir bitte jemand helfen zu verstehen, wie Ubuntu 12.04/dev/sda und/dev/sdb auswählt?

5
user997112

Die Bezeichnungen/dev/sda und/dev/sdb können, wie Sie sehen, beliebig sein.

From https://wiki.archlinux.org/index.php/Persistent_block_device_naming

Wenn Ihr Computer über mehr als einen SATA-, SCSI- oderIDE- Festplattencontroller verfügt, ist die Reihenfolge, in der die entsprechenden Geräteknoten hinzugefügt werden, beliebig. Dies kann dazu führen, dass Gerätenamen wie/dev/sda und/dev/sdb bei jedem Start umgeschaltet werden und ein nicht mehr startfähiges System, eine Kernel-Panik oder ein Block-Gerät verschwindet. Die dauerhafte Benennung löst diese Probleme.

und Debian https://wiki.debian.org/Part-UUID

Wenn Sie mehr als einen Festplattencontroller (IDE oder insbesondere SCSI/SATA) haben oder nur eine variable Anzahl von austauschbaren USB-/Firewire-Speichergeräten von Tag zu Tag angeschlossen sind, ist die Reihenfolge, in der diese erkannt werden, möglicherweise nicht deterministisch. Das Ergebnis ist, dass Gerätenamen wie/dev/sda1 und/dev/sdb1 bei jedem Start zufällig wechseln können. Durch die dauerhafte Benennung können Sie sich darüber keine Gedanken machen.

Für Dateisysteme ist es am besten, UUID (/dev/disk/by-uuid/) oder Labels (/dev/disk/by-label/) zu verwenden. Für unformatierte Laufwerke oder Partitionen können Sie IDs (/dev/disk/by-id/) verwenden.

Verwenden Sie blkid, um Ihre Festplatte/Partition zu identifizieren.

Sudo blkid

Die Ubuntu-Informationen finden Sie hier: https://help.ubuntu.com/community/UsingUUID

Es ist möglicherweise am besten, die Windows-Festplatte vorübergehend zu entfernen, während Sie Ubuntu installieren, und dann die Windows-Partition (en) so zu konfigurieren, dass sie nach der Installation bereitgestellt werden. Sie können dann in Ihrem BIOS auswählen, welches Betriebssystem gestartet werden soll.

12
Panther