it-swarm.com.de

Wie vermeide ich die Meldung "S to Skip" beim Booten?

Nach dem Upgrade meines Laptops von karmic auf lucid wird meine fat32-Partition nicht automatisch bereitgestellt. Ich bekomme die Nachricht:

The disk drive for /osshare is not ready yet or not present
Continue to wait; or Press S to skip mounting or M for manual recovery

Das Komische ist, wenn ich überspringe, wird /osshare/ eingebunden, sobald ich mich anmelde.

Ich habe ein ähnliches Setup auf meinem Desktop und es funktioniert gut. Fstab auf dem Desktop:

UUID=4663-6853  /osshare        vfat    utf8,umask=007,gid=46 0       1

/etc/fstab auf dem Laptop:

UUID=1234-5678 /osshare vfat utf8,auto,rw,user 0 0 
61
Marty

Sie sollten die Option nobootwait zu Ihrem /etc/fstab hinzufügen. So sieht es aus:

UUID=1234-5678 /osshare vfat utf8,auto,rw,user,nobootwait 0 0 

Von fstab(5):

Das Programm mountall(8), das das Dateisystem während des Startvorgangs bereitstellt, erkennt auch zusätzliche Optionen, die das normale Tool mount(8) nicht bietet. Dies sind: bootwait, das auf entfernte Dateisysteme angewendet werden kann, die außerhalb von /usr oder /var eingehängt sind, ohne die mountall(8) den Start für diese nicht aufhalten würde; nobootwait, das auf nicht-entfernte Dateisysteme angewendet werden kann, um mountall(8) explizit anzuweisen, den Bootvorgang für sie nicht zu unterbrechen;

78
qbi

Eine andere Option für die Bereitstellung von /etc/fstab scheint die Option "bg" zu sein, mit der nicht nur die Bereitstellung von nfs hinterlegt wird, sondern auch nach Abschluss des Startvorgangs in regelmäßigen Abständen erneut versucht wird. Wenn der nfs Server wieder online ist, werden Ihre Reittiere schließlich wieder online sein.

10
Trevor

Es hört sich so an, als müssten Sie möglicherweise Ihre fstab-Tabellen bearbeiten, da ein zusätzliches Laufwerk Ihren Systemstart beeinträchtigt. Probieren Sie Folgendes aus:

  1. Alt+F2
  2. Geben Sie gksudo nautilus ein und drücken Sie die Run-Taste
  3. Navigiere zu /etc/fstab
  4. Öffnen Sie die Datei und bearbeiten Sie das zusätzliche Laufwerk, das gestartet wird
  5. Speichern Sie die Datei, wenn Sie fertig sind, und schließen Sie sie
  6. Maschine neu starten

Dies sollte verhindern, dass das zusätzliche Laufwerk Ihren Startvorgang unterbricht.

6
Victor9098

Ich glaube, Sie müssen die Optionen von auto auf noauto ändern.

0
Marco Ceppi