it-swarm.com.de

Wie kann ich das BIOS unter Windows 10 auf?

Bevor der Laptop meiner Familie auf Windows 10 aktualisiert wurde, wurde beim Einschalten nach dem Herunterfahren kurz Press ESCAPE to enter BIOS angezeigt. Nach dem Hochrüsten wird lediglich das Windows-Logo mit einem . . . . . darunter angezeigt. Wie kann ich das umgehen, damit ich die Startreihenfolge ändern kann? Ich habe versucht zu drücken Esc bevor das Windows-Logo erscheint, ohne Erfolg. Sicherlich gibt es eine Option, um dies zu vermeiden, nicht wahr?

7
JimBobOH

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, wenn Sie Herunterfahren aus dem Startmenü auswählen. Sie sollten in der Lage sein, das BIOS beim Einschalten einzugeben.

5
Moab

Windows 10 hat keinen Einfluss darauf, wie Sie zum BIOS gelangen. Abhängig von der Computervariante können die Tasten zum Aufrufen des BIOS normalerweise Esc, F1, F2, Entf oder eine andere Taste sein, die jedoch am häufigsten verwendet wird.

Probieren Sie diese Tasten aus und tippen Sie sie buchstäblich alle 0,5 Sekunden ab dem Einschalten der Maschine an. Wenn dies nicht der Fall ist und Ihr Computer den neueren UEFI-Stil verwendet, können Sie versuchen, ihn direkt von Windows 10 aus neu zu starten.

  1. Gehen Sie zum Startmenü
  2. Klicken Sie auf Power
  3. Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt
  4. Klicken Sie auf Neu starten
  5. Warten Sie, bis die erweiterten Optionen angezeigt werden
  6. Klicken Sie auf Problembehandlung
  7. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen
  8. Klicken Sie auf UEFI Firmware Settings
  9. Klicken Sie auf Neu starten

Diese Schritte funktionieren nur mit der neueren UEFI anstelle eines herkömmlichen BIOS.

7
Jonno

Ich hatte das gleiche Problem beim Wechsel zwischen Windows und einem Live-USB-Stick. Um dies zu lösen, habe ich in Windows 10 (Home) eine Einstellung namens Erweiterte Startoptionen ändern gefunden (kann über die Suche gefunden werden).

Diese Einstellung ist jedoch aus irgendeinem Grund aus meiner Windows-Version verschwunden.

Diese Einstellung regelt, ob der Computer vollständig heruntergefahren wird oder in einem Zustand, in dem Windows noch als aktuelles Betriebssystem geladen ist. Letzteres wird als Fast Boot bezeichnet. Wenn Sie dies deaktivieren, haben Sie Zugriff auf das BIOS-Setup-Menü, die Startzeiten sind jedoch langsamer.

Wenn Sie diese Einstellung haben, großartig! Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, den Bildschirm für die Benutzerauswahl nach dem Start von Windows auszuschalten, indem Sie den physischen Ein-/Ausschalter Ihres Computers und nicht den virtuellen mit der Maus gedrückt halten.

0
08robertsj

Ich habe getestet und bestätigt, dass die folgenden Anweisungen von Laptop Magazine auf meinem Windows 10-Laptop funktioniert haben.

  1. Navigieren Sie zu den Einstellungen , indem Sie auf das Zahnradsymbol im Startmenü oder mit der Tastenkombination klicken Ctrl+I

settings

  1. Wählen Sie Update & Sicherheit.

Select update

  1. Wählen Sie im linken Menü die Option Wiederherstellung .

select Recovery

  1. Klicken Sie unter Erweiterter Start auf Jetzt neu starten . Der Computer wird in einem speziellen Menü neu gestartet.

click Restart now

  1. Klicken Sie auf Problembehandlung.

Click Troubleshoot

  1. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.

Click Advanced options

  1. Wählen Sie die UEFI-Firmware-Einstellungen.

Select UEFI Firmware Settings

  1. Klicken Sie auf Neu starten.

Click Restart

Das Aufrufen des BIOS-Setup-Programms erfolgt normalerweise durch Drücken einer Taste (oder einer Tastenkombination) zu Beginn der Startsequenz, bevor das Betriebssystem geladen wird.

Ich würde versuchen, eine der anderen gebräuchlichen Kombinationen wie Löschen, F1, F2, F8, F10, F12 oder vielleicht Alt-F1, Alt-F2, Umschalt-F1 usw. zu drücken. Sie können F8 an das Betriebssystem senden (möglicherweise wird ein anderes Startmenü angezeigt). Manchmal wird F8 verwendet, um ein Startgerät auszuwählen, aber lesen Sie die Optionen sorgfältig durch, da es unter Umständen eine Option oder andere Anweisungen gibt, die Ihnen einen Weg bieten, in das BIOS-Setup-Programm zu gelangen.

Das Handbuch für Ihr Motherboard sollte auch die richtige Reihenfolge ermöglichen, was dazu beitragen könnte, das Rätselraten zu beseitigen. (Wenn Sie es nicht herausfinden können, finden Sie heraus, welches Motherboard Sie haben, da diese Informationen für alle anderen nützlich sein können, die versuchen, bestimmte Anweisungen bereitzustellen.)

Wenn Sie das BIOS-Setup-Menü erfolgreich aufgerufen haben, suchen Sie nach Optionen zum Aktivieren von Startmeldungen oder zum Deaktivieren des Schnellstarts (wodurch solche Meldungen häufig beseitigt werden).

0
TOOGAM