it-swarm.com.de

So löschen Sie GRUB vollständig aus GRUB und starten nur Windows

Ich habe Ubuntu (tatsächlich zweimal) auf demselben Laufwerk installiert. Ich wollte es noch einmal versuchen, da einer von ihnen nicht richtig und der andere anders installiert war, aber es funktionierte.

Ich war mit dem Menü GRUB frustriert, weil es wirklich schlampig war (es gab zwei Windows-Optionen - eine mit dem Windows-Bootloader, um in Ubuntu zu gelangen, und zwei verschiedene Versionen von Ubuntu von der ersten Installation aus irgendeinem Grund und memtest usw.).

Bei meinen Versuchen, Ubuntu von einer Neuinstallation zu befreien, habe ich die Partitionen gelöscht, die nicht über Windows 7 ausgetauscht oder verwaltet wurden. Wie gesagt, ich bin ein Neuling.

Jetzt, obwohl ich Ubuntu, einschließlich des Menüs GRUB, vollständig losgeworden bin, werde ich beim Booten meines PCs direkt zu GRUB Rescue gebracht. Und aus dem, was ich in anderen Foren herausgefunden habe, ist GRUB rescue für mich nicht einmal vollständig funktionsfähig (es erkennt keine Befehle, die es außer ls unterstützen sollte. Es gibt auch unknown filesystem zurück. für jede Partition versuche ich anzuzeigen oder zu booten.)

Kann ich auf irgendeine Weise direkt in Windows booten? Ich fürchte, ich habe diese Partitionen möglicherweise falsch gelöscht. Wenn ja, welche Möglichkeiten habe ich?

11
Jaden Rasmussen

Angenommen, Sie verwenden Windows 7 (dies sollte auch unter Vista und Windows 8 funktionieren):

  1. Legen Sie die Windows 7-Installations-/Aktualisierungs-CD in das CD-Laufwerk ein und starten Sie den Computer (im BIOS von CD starten).

  2. Drücken Sie eine Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  3. Wählen Sie eine Sprache, eine Uhrzeit, eine Währung, eine Tastatur oder eine Eingabemethode aus und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Klicken Sie auf Computer reparieren.

  5. Klicken Sie auf das Betriebssystem, das Sie reparieren möchten (in diesem Fall Windows 7), und klicken Sie dann auf Weiter.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Systemwiederherstellungsoptionen auf Eingabeaufforderung.

  7. Geben Sie in der Eingabeaufforderung genau Bootrec.exe /FixMbr ein und drücken Sie dann ENTER. Sie sehen "Vorgang erfolgreich abgeschlossen". (Dauert nicht einmal eine Sekunde. Seien Sie nicht beunruhigt.)

  8. Starten Sie das BIOS neu und stellen Sie es so ein, dass es erneut von der Festplatte gestartet wird.

GRUB wird in Schritt 7 überschrieben und der Windows-Bootloader übernimmt wieder die Kontrolle über das Laden Ihrer Betriebssysteme.

Quelle

10
mnme

Starten Sie die Windows-Wiederherstellung. Befolgen Sie die Anweisungen, um zu einer Eingabeaufforderung zu gelangen, und geben Sie dann Folgendes ein

BootRec.exe /fixmbr  

neustart und los geht's.

3
sebas

Ich weiß nicht, ob es möglich ist, grub komplett loszuwerden und nur Windows zu booten (ohne Windows neu zu installieren), aber Sie können Ihre grub reparieren - holen Sie sich einfach eine Ubuntu Live-CD (oder USB) und verwenden Sie Boot-Repair - die 2. Option aufgeführt unter https://help.ubuntu.com/community/Boot-Repair

3
donatello

Legen Sie die Windows 7-Installations-/Aktualisierungs-CD in das CD-Laufwerk ein und starten Sie den Computer (im BIOS von CD starten).

  • Drücken Sie eine Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Wählen Sie eine Sprache, eine Uhrzeit, eine Währung, eine Tastatur oder eine Eingabemethode aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Klicken Sie auf Computer reparieren.
  • Klicken Sie auf das Betriebssystem, das Sie reparieren möchten (in diesem Fall Windows 7), und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Klicken Sie im Dialogfeld Systemwiederherstellungsoptionen auf Eingabeaufforderung.
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung genau Bootrec.exe/FixMbr ein und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE]. Sie sehen "Vorgang erfolgreich abgeschlossen". (Dauert nicht einmal eine Sekunde. Seien Sie nicht beunruhigt.)
  • Starten Sie das BIOS neu und stellen Sie es so ein, dass es erneut von der Festplatte gestartet wird.

GRUB wird in Schritt 7 überschrieben und der Windows-Bootloader übernimmt wieder die Kontrolle über das Laden Ihrer Betriebssysteme.

Laden Sie dann Ihr bootfähiges Pen-Laufwerk oder Ihre bootfähige CD, damit Ihr Problem behoben ist.

Alles Gute!

1
Paresh Valand

Es gibt nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. In vielen Fällen ist dies ein häufiges Problem.

Es gibt zwei Lösungsansätze. Hier erwähne ich nur den besseren Ansatz.

Legen Sie eine Live-CD oder einen Live-USB-Stick von Ubuntu ein.

Schalten Sie das BIOS-Menü ein und rufen Sie es auf, indem Sie die entsprechende Funktionstaste für Ihren Laptop-Build gedrückt halten.

Gehen Sie zur Registerkarte BOOT, gehen Sie nach unten und wählen Sie die Live-CD oder USB aus. Drücken Sie F6, um es an den Anfang der Startreihenfolge zu verschieben. Drücken Sie F10 und Enter, um zu speichern und zu beenden.

Jetzt bootet der Laptop von einer Live-CD oder einem USB-Stick. Öffnen Sie gparted und überprüfen Sie die Windows-Partitionen. Wenn alle Partitionen intakt sind, besteht kein Grund zur Sorge. Wenn jedoch die Systempartition für Windows nicht vorhanden ist, gibt es keine andere Alternative als eine vollständige Neuinstallation von Windows.

Angenommen, die Windows-Partition bleibt unberührt, starten Sie die Ubuntu-Installation. Der Ubuntu-Bootloader erkennt das Vorhandensein des Windows-Betriebssystems. Wählen Sie die Option "Ubuntu zusammen mit Windows installieren". Fahren Sie mit dem Installationsvorgang fort. Wenn Sie zum Neustart aufgefordert werden, denken Sie daran, das Installationsmedium zu entfernen.

Nun erscheint das Menü GRUB mit den Optionen

*Ubuntu

*Ubuntu Advanced

*Windows Bootloader

Wählen Sie Ubuntu, um Ubuntu zu starten

Wählen Sie Windows aus, um Windows zu starten

Das ist es

1
rancho

Vorausgesetzt, Ihre Partitionen sind noch in Ordnung, können Sie den MBR in Windows Recovery reparieren und es wird wieder in Windows gestartet.

http://support.Microsoft.com/kb/927392

Wenn Sie eine Ubuntu-Partition haben, wird diese nicht gelöscht, so dass Sie möglicherweise danach keine Partitionen mehr bereinigen müssen.

1
brim4brim