it-swarm.com.de

14.04 Upgrade löst Grub-PC-Fehler aus

Mein Problem beginnt mit einem Upgrade von Ubuntu 12.04 LTS auf 14.02 LTS. Als Teil davon erhielt ich mehrere Fehlermeldungen, dass ich alte Kernel nicht entfernen konnte.

Beim ersten Booten in 14.02 überprüfte ich, ob alles in Ordnung war, indem ich Sudo apt-get autoremove ausführte. Die gleichen Fehler traten auf.

Nach einer Online-Anleitung habe ich Folgendes ausgeführt:

Sudo apt-get purge grub-common
Sudo apt-get install grub-pc

Die erste Operation war erfolgreich und entfernte Maden von meinem PC. Die zweite Operation schlug mit den folgenden Fehlern fehl:

Creating config file /etc/default/grub with new version
Installing for i386-pc platform.
Installation finished. No error reported.
Generating grub configuration file ...
Warning: Setting GRUB_TIMEOUT to a non-zero value when GRUB_HIDDEN_TIMEOUT is set is no longer supported.
Found linux image: /boot/vmlinuz-3.13.0-54-generic
Found initrd image: /boot/initrd.img-3.13.0-54-generic
Found linux image: /boot/vmlinuz-3.13.0-44-generic
Found initrd image: /boot/initrd.img-3.13.0-44-generic
Found linux image: /boot/vmlinuz-3.13.0-40-generic
Found initrd image: /boot/initrd.img-3.13.0-40-generic
Adding boot menu entry for EFI firmware configuration
cat: /video.lst: No such file or directory
/usr/sbin/grub-probe: error: failed to get canonical path of `'.
No path or device is specified.
Usage: grub-probe [OPTION...] [OPTION]... [PATH|DEVICE]
Try 'grub-probe --help' or 'grub-probe --usage' for more information.
dpkg: error processing package grub-pc (--configure):
 subprocess installed post-installation script returned error exit status 64
Errors were encountered while processing:
 grub-pc
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

Ich habe zahlreiche Korrekturen versucht, von denen die meisten dokumentiert sind hier . Ich habe vor dem Entfernen von grub-common eine Live-CD erstellt, damit ich Zugriff auf meine alte Partition habe und mount und chroot darauf zugreifen kann.

Aber wenn update-grub ausgeführt wird, wird derselbe Fehler angezeigt, und ich kann dpkg --configure -a nicht ausführen, ohne dass dies auftritt.

Ich habe boot-repair verwendet, um eine Boot-Zusammenfassung für meinen Computer zu erhalten, bei dem es sich um ein 2-HDD-Rig mit Dual-Boot auf dem ersten Laufwerk handelt (/dev/sda). Mit Windows auf /dev/sda1 und meiner Ubuntu Partition (auch booten) auf /dev/sda2.

Bitte helfen Sie mir, das Problem zu beheben, und ich verspreche, dass ich meine Ubuntu-Installation nie wieder berühren werde. :-)

3
Rossiar

Ich "elegant gelöst" mein Problem mit den folgenden:

Sudo apt-get purge grub-pc grub-common
Sudo rm -r /etc/grub.d/
Sudo apt-get install grub-pc grub-common
Sudo grub-install /dev/sda
Sudo update-grub

Das Löschen des /etc/grub.d/ -Verzeichnisses schien alle 12.04 -Dateien, die ich lauerte, beseitigt zu haben, sodass 14.04 mit der Installation von grub weitermachen konnte!

Obwohl ich natürlich empfehlen würde, eine Sicherungskopie von allem zu erstellen, was Sie löschen möchten.

5
Rossiar

Die einfachste Möglichkeit, Boot-Repair zu verwenden, besteht darin, eine Diskette mit dem Tool zu erstellen (z. B. Boot-Repair-Diskette, eine Diskette, die Boot-Repair automatisch startet) und darauf zu booten.

Ich persönlich bevorzuge die Verwendung von Boot-Repair-Diskette ISO

0
Jackspace