it-swarm.com.de

Wie man Emacs in Bash öffnet

Ich verwende Ubuntu 11.10. Wenn ich in "terminal" den Befehl "emacs" eingebe, wird emacs als separates Fenster geöffnet. Wie kann ich es wie Nano-Editor im Terminal öffnen?

99
jyriand

Emacs bietet viele Startoptionen. Sie suchen nach emacs -nw. Dies öffnet Emacs im Terminal und ignoriert die Umgebungsvariable DISPLAY, auch wenn sie gesetzt ist . Die Langform dieses Flags ist emacs --no-window-system

Weitere Informationen zu den Startoptionen von emacs finden Sie im manual

164
Jeff Foster

Geben Sie einfach emacs -nw ein. Ein X-Fenster wird dadurch nicht geöffnet.

37
topskip

Um die Funktionalität zu gewährleisten, gehen Sie zu Ihrer .profile- oder .bashrc-Datei unter /home/usr/ und fügen Sie am Ende die Zeile hinzu:

alias enw='emacs -nw'

Jedes Mal, wenn Sie eine Terminalsitzung öffnen, geben Sie einfach enw ein und haben mit drei Buchstaben die Option emacs no-window :).

26
user2820579

Wenn Sie EMACS ohne X öffnen müssen:

emacs -nw
11
speeves
emacs hello.c -nw 

hiermit öffnen Sie eine hello.c-Datei unter Verwendung von emacs im Terminal

1
muhe

Ich mochte die Alias-Lösung für meine Zwecke nicht. Zum einen funktionierte es nicht, export EDITOR="emacs -nw" einzustellen.

Sie können jedoch --without-x zur Konfiguration übergeben und dann wird nur die reguläre alte emacs im Terminal geöffnet.

curl http://gnu.mirrors.hoobly.com/emacs/emacs-25.3.tar.xz
tar -xvzf emacs-25.3.tar.xz && cd emacs-25.3
./configure --without-x
make && Sudo make install
0
Eric Ihli

Versuchen Sie emacs —daemon, um emacs im Hintergrund auszuführen, und emacsclient, um eine Verbindung zum emacs-Server herzustellen. 

Auf modernen Systemen wird nicht viel Zeit gespart, aber es ist viel besser, als mehrere Instanzen von Emacs auszuführen. 

0
user2497

Es kann auch nützlich sein, die Option --no-desktop hinzuzufügen, um das Starten mehrerer gespeicherter Puffer zu vermeiden.

0
adolflow