it-swarm.com.de

Was ist die Bash-Verknüpfung, um zum vorherigen Verzeichnis zu wechseln?

Leider habe ich letztes Jahr nur davon erfahren, indem ich zufällig im Internet darauf gestoßen bin. Ich benutze es so selten, dass ich immer vergesse, was es ist, wenn ich es wieder brauche.

Wie wechseln Sie zu Ihrem vorherigen Verzeichnis?

80
hobodave

Die Verknüpfung lautet -

Versuchen Sie cd -

Wenn Sie dies in Ihrer Eingabeaufforderung verwenden möchten, müssen Sie mit ~- Darauf verweisen.

Siehe das Beispiel:

[[email protected] ~]$ cd /tmp
[[email protected] tmp]$ ls
cron.iddS32  serverauth.CfIgeXuvka
[[email protected] tmp]$ cd -
/home/echox
[[email protected] ~]$ ls ~-
cron.iddS32  serverauth.CfIgeXuvka
110
echox

Vielleicht möchten Sie sich auch pushd und popd ansehen, die einen Stapel von Verzeichnissen erstellen, um sich daran zu erinnern, wo Sie sich befanden.

Benutzen, pushd <directory> wechselt zu <directory> und speichert das vorherige Verzeichnis. Verwenden Sie popd, um zu diesem gespeicherten Verzeichnis zurückzukehren.

22
Rich Homolka

Gemäß der Antwort von @echox können Sie tatsächlich cd - Verwenden, da die Manpage für bash erklärt:

Wenn a als Operand verwendet wird, muss dies dem Befehl entsprechen:

                cd "$OLDPWD" && pwd

das wechselt zum vorherigen Arbeitsverzeichnis und schreibt dann seinen Namen.

Beachten Sie, dass das geänderte Verzeichnis vom inhärenten pwd in cd - Ausgegeben wird. Möglicherweise möchten Sie diese Ausgabe nicht in einem Skript. Hier wird die Alternative nützlich - tun Sie es einfach

cd "$OLDPWD"

und du bist fertig!

3
starfry