it-swarm.com.de

Deaktivieren Sie den Signalton von Linux Bash unter Windows 10

Ein Linux Bash on Windows 10 zu haben, ist ziemlich cool, aber soweit ich mich mit dem nicht so guten Terminal von Microsoft herumschlagen muss, werde ich bei Ubuntu für alles stecken bleiben . 
Wie auch immer, gibt es eine Möglichkeit, auszuschalten that piep wenn Sie etwas auf der Bash machen? 
Da es nicht möglich ist, bell-style audible auszukommentieren, weil es nicht vorhanden ist, kann sc config beep start= disabled nicht gestartet werden. 

228

Um den Piepton des bash zu deaktivieren, müssen Sie unkommentieren (add, falls noch nicht vorhanden):
set bell-style none in Ihrer Datei / etc/inputrc.
Hinweis: Da es sich um eine read-only-Datei handelt, müssen Sie eine sudoer sein.


Thx bis @ jgr208 und @Benjamin W.

346

Das Kommentieren von set bell-style none in /etc/inputrc und das Erstellen eines .bash_profile mit setterm -blength 0 hat Vim nicht gestoppt.

Was für mich funktionierte, war das Erstellen einer .vimrc-Datei in meinem Home-Verzeichnis mit set visualbell.

Quelle: https://linuxconfig.org/turn-off-beep-bell-on-linux-terminal

87
MWin123

Da die einzigen Geräusch-Terminals dazu neigen, die Klingel zu machen, und wenn Sie es überall wollen, ist dies der einfachste Weg, um bash unter Windows auszuführen:

  1. Mash backspace einen Haufen bei der Prompt
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Sound-Symbol und wählen Sie Open Volume Mixer
  3. Verringern Sie die Lautstärke des Console Window Host auf null
77
TedMilker

Sie müssen der bash und vim config folgende Zeilen hinzufügen:

1) Schalten Sie die Klingel für Bash aus

vi ~/.inputrc
set bell-style none

2) Glocke für vi ausschalten

vi ~/.vimrc
set visualbell
set t_vb=

Wenn Sie die visuelle Klingel einstellen, wird die Audio-Klingel ausgeschaltet und das Löschen der visuellen Klingellänge deaktiviert das Blinken.

44
Nemo

es ist nicht spezifisch für bash windows 10 ..., aber wenn Sie das Klingelterminal für zsh entfernen möchten, verwenden Sie einfach die richtige Option in zshrc. (für vim bereits beantwortete Antwort)

unsetopt beep

http://zsh.sourceforge.net/Doc/Release/Options.html

ich habe diese Option schnell gefunden, würde sie aber noch schneller finden, wenn sie in diesem Beitrag enthalten wäre ^^

hf

5
NoZero

Ich habe festgestellt, dass die Lösung von TedMilker funktioniert hat, aber ich muss den Lautstärkemischer bei jedem Neustart neu einstellen. Um es dauerhaft zu machen, habe ich die Lautstärke in den Windows-App-Voreinstellungen für Lautstärke und Geräte angepasst.

Entnommen aus diesem Beitrag :

Einstellungen/System/Sound/App-Lautstärke und Geräteeinstellungen

Setzen Sie den Konsolenfenster-Host auf Null. 

(Möglicherweise müssen Sie im Konsolenfenster die Tabulatortaste/Rücktaste drücken, um den Klingelton auszulösen, bevor der Schieberegler für das Konsolenfenster angezeigt wird.)

2
GobiJerboa

Ersetzen Sie in "System Sounds" den "Critical Stop" in eine wav-Datei, die still 1 ist. 

Nur den Sound komplett zu entfernen, hat bei mir nicht funktioniert. Anscheinend wurde in diesem Fall ein Standardton verwendet. 

System sounds configuration

(Credits für this.lau_ on SuperUser , um dies herauszufinden). 

2
Juha Palomäki

rechtsklick auf das Sound-Symbol (rechts unten) >>> Lautstärkemixer öffnen >>> Konsolenfenster stumm schalten Host

1
Brett Lapierre

Zusätzlich zu dem, was in jgr208 gesagt wurde, haben Sie möglicherweise bereits eine ~/.profile-Datei, und ~/.bash_profile ist möglicherweise nicht vorhanden, wie es bei mir der Fall war.

In diesem Fall fügen Sie setterm -blength 0 zum .profile hinzu.

Wenn Sie einen .bash_profile erstellen, wird Ihr .profile ignoriert und alles, was Windows dort geschrieben hat, funktioniert nicht.

1
raisinrising

Suchen Sie den Ort der .bash_profile-Datei und geben Sie Folgendes in die Datei ein:

setterm -blength 0

Damit wird die Dauer des Pieps auf 0 und somit kein Piepton festgelegt.

0
jgr208

Um die Signaltöne beim ssh-ing in einem Remote-Computer zu deaktivieren, erstellen Sie einfach die gleichen ~/.inputrc- und ~/.vimrc-Dateien auf dem Remote-Computer, um den Piepton von ssh selbst zu stoppen.

In der Antwort von @Nemo finden Sie den Inhalt jeder Datei.

0