it-swarm.com.de

Wie kann ich mit rsync den vollständigen Pfad beibehalten?

Wie behalte ich beim Sichern mit rsync die vollständige Verzeichnisstruktur bei?

Zum Beispiel ist der Remote-Server saturn und ich möchte saturn 's / home/udi/files/images in ein lokales Verzeichnis sichern benannt Backup.

Ich möchte (lokal) backup/home/udi/files/images anstatt backup/images haben.

65
Adam Matan

Verwenden Sie die -R oder --relative Option, um den vollständigen Pfad beizubehalten.

79
Dentrasi

Ein weiterer häufiger Anwendungsfall ist das Beibehalten eines ausgewählten Teils des Verzeichnisbaums mit /./, z.B. Wenn du wolltest:

backup/files/pictures

du kannst schreiben:

rsync --relative /home/udi/./files/pictures backup

Die Magie /./ teilt rsync mit, von wo aus Verzeichnisse erstellt werden sollen.

Mit dem Cygwin Windows-Rsync und der Annahme, dass der Remote-Rsync auf das Stammverzeichnis zeigt, würde ich Folgendes tun:

rsync -vtrz --delete server::rsyncid/home/udi/files/pictures /cygdrive/d/backup/home/udi/files

Dadurch wird der Inhalt des Remote-Bilderverzeichnisses in/backup/home/udi/files/images abgelegt. Vermutlich wäre die Syntax unter Unix ähnlich.

JR

1
John Rennie