it-swarm.com.de

Google-Aufgaben sichern

Ich habe GTasks auf der Plattform Android (eine Schnittstelle zu Google Tasks) ausprobiert, aber viele seiner Prüfer waren verärgert darüber, dass GTasks ihre Aufgaben dupliziert oder gelöscht haben.

Daher suche ich nach einer Möglichkeit, meine Aufgaben zu sichern, bevor ich sie zu stark auffülle. Bisherige Suchergebnisse geben weiterhin "there is no way" zurück. Sind die eigentlichen Aufgaben in der Aufgaben-API geschützt oder gibt es eine Methode?

2
jontyc

Sie müssen einen Drittanbieter-Service namens Google Tasks Porter verwenden. Ich habe es nie benutzt, deshalb weiß ich nicht, wie es funktioniert, aber Cnet hat ein Nice Artikel, der die Prozedur beschreibt .

  1. Zeigen Sie mit Ihrem Browser auf Google Tasks Porter .
  2. Wenn Sie es zum ersten Mal verwenden, müssen Sie ihm die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Google-Konto erteilen. Dies erfordert mehrere Klicks. (Wenn Sie mehrere Google-Konten mit mehreren Aufgabenlisten verwenden, müssen Sie jedes einzeln genehmigen.)
  3. Um den Export zu starten, müssen Sie einen Schnappschuss machen. Klicken Sie auf die große Schaltfläche links und Sie sollten in Kürze eine Liste von Schnappschüssen sehen, die an dieser Stelle nur eine enthalten sollte.
  4. Sie können die Milchformate in HTML, iCal, Outlook und Remember exportieren, indem Sie auf den entsprechenden Link unter den Snapshot-Informationen klicken.
  5. Jeder Task-Manager verfügt über ein eigenes Import-Tool. Sie müssen es jedoch nur auf die gerade erstellte Datei verweisen. Es kann einige Zeit dauern, besonders wenn Sie eine lange Liste haben, aber es sollte gut funktionieren.
  6. Klicken Sie zum Importieren von Elementen in Google Tasks einfach auf die große Schaltfläche Aufgaben importieren im Hauptbildschirm.
  7. Auf dem Importbildschirm müssen Sie einen Namen für die neue Liste erstellen und eine Datei auswählen, die aus Outlook oder iCal importiert werden soll. Natürlich müssen Sie das Export-Tool für eines dieser Programme verwenden, um die Datei zu erstellen, die Google Tasks Porter verwendet. Nach dem Start sollte es nur eine kurze Zeit dauern, bis Ihre neue Google-Aufgabenliste erstellt ist.
  8. Das ist es! Dies ist ein recht einfaches, unkompliziertes Tool, das Ihnen das Leben erleichtern sollte, wenn Sie einem neuen Task-Manager einen Strudel geben möchten, ohne Ihre Aufgabenliste manuell neu erstellen zu müssen.
1
Alex

Ich habe im Support-Forum für den von Alex bereitgestellten Dienst einen anderen Dienst gefunden, der anscheinend unter https://tasks-backup.appspot.com in der Entwicklung aktiv ist.

Leider gab es immer noch Fehler für mich, kann aber für andere arbeiten.

1
jontyc