it-swarm.com.de

Kann man das Erstellungsdatum eines E-Mail-Kontos bestimmen?

Ist es möglich, das Erstellungsdatum des E-Mail-Kontos für die im Authentifizierungsprozess angegebene Adresse zu bestimmen? Oder zumindest feststellen, dass das E-Mail-Konto am selben Tag wie die Anmeldung (oder speziell nach Bestätigung) erstellt wurde/wurde?

Ein Anwendungsfall besteht darin, solche Konten im Rahmen eines Risikomanagementsystems für eine genauere Prüfung zu kennzeichnen.

Welche allgemeinen Überlegungen spielen Ihrer Meinung nach bei der Lösung dieses Problems eine Rolle?

Ich stelle mir vor, dass Lösungen für verschiedene E-Mail-Anbieter spezifisch sein könnten, aber wenn ich diese Informationen für die wichtigsten ermitteln könnte, wäre dies ein guter Ort.

Würde spezifische Antworten in jeder Sprache oder Pseudocode lieben, vorausgesetzt, dies ist innerhalb ethischer Prinzipien lösbar.

Haftungsausschluss: Ich habe diese Frage zu Stack Overflow gestellt. Einige nette Personen sagten, dass E-Mail-Anbieter dies aus Datenschutzgründen nicht zulassen würden. Völlig akzeptabel, aber meiner Meinung nach hat das Alter eines E-Mail-Kontos wenig mit persönlich zu tun Datenschutz. Außerdem nutzen zu viele kluge Leute die Stack * -Foren, als dass ich mich einfach hinlegen und sterben könnte.

5
Nonso

Im Allgemeinen nein. SMTP ist ein Protokoll mit einem festen Satz von Informationen, die ausgetauscht werden können, und "Wie lange ist diese Adresse aktiv?" gehört nicht zu diesen Informationen. (Aufgrund des anhaltenden Kampfes zwischen Mail-Infrastrukturanbietern und Spammern wird es immer schwieriger, verlässliche Antworten auf die viel einfachere Frage "Ist diese Adresse zustellbar?" Zu erhalten, obwohl diese is soll verantwortlich sein.)

Das bedeutet nicht, dass Sie in vielen Fällen keine Antwort finden konnten, abhängig von den Details der Entität, die den ail-Service tatsächlich bereitstellt. Wenn Sie selbst die Kontrolle darüber haben, können Sie das Erstellungsdatum natürlich einfach abfragen. Bei öffentlichen Anbietern kann es Spuren des Zeitpunkts geben, zu dem die von einer E-Mail verwendete Domain registriert wurde. Viele gängige Internet-Stacks geben im Übrigen mehr Informationen preis, als sie sollen, und es kann möglich sein, daraus etwas abzuleiten. Was wahrscheinlich nicht existiert, ist eine allgemeine Methode, die für alle E-Mail-Adressen funktioniert.

10
Kilian Foth

Es gibt KEINE zuverlässige Möglichkeit, das zu tun, was Sie wollen.

Warum nicht? Denn letztendlich würden Sie sich auf Informationen verlassen, die Ihnen von Dritten zur Verfügung gestellt werden. Wenn ein Benutzer eine E-Mail-Adresse angibt, wenden Sie sich an den Mailhost dieser E-Mail-Adresse. Woher wissen Sie, dass der Benutzer nicht der Serveradministrator des E-Mail-Servers ist und Ihnen falsche Informationen liefert?

Das kannst du nicht.

6
Pieter B

Um zu 100% sicher zu sein, wann ein Konto erstellt wurde? Nein, das geht nicht zuverlässig. Ich verwende jedoch einen Überprüfungsdienst für den E-Commerce, der dies beinhaltet. Sie verwenden Rapleaf als die bereitgestellten, die das größte Netzwerk für diese Art von Daten zu haben scheinen. Sie können Ihnen nur sagen, wann ein Benutzer in seinem Netzwerk diese E-Mail zum ersten Mal abgefragt hat, aber ich würde sagen, dass sie in etwa 70% der Fälle Ergebnisse finden können. In Kombination mit anderen Faktoren der Transaktion stellen wir fest, dass dies eine hervorragende Maßnahme zur Betrugsbekämpfung darstellt. Die Zahlung erfolgt per Anfrage, nicht abonnementbasiert.

1

Sie können WHOIS nach dem Erstellungsdatum des Domainnamens abfragen. Wenn es heute registriert wurde, muss die E-Mail-Adresse auch heute erstellt worden sein.

1
snips-n-snails