it-swarm.com.de

Wie behebe ich "HTTP-Fehler 500.19 - Interner Serverfehler" unter IIS7.0

Was verursacht diesen Fehler, wie kann ich ihn beheben?

Detaillierte Fehlerinformationen
Modul IIS Web Core
Notification BeginRequest
Handler Noch nicht festgelegt
Fehlercode 0x8007052e
Konfigurationsfehler Die lokale Anmeldung bei C:\inetpub\wwwroot als Benutzeradministrator mit dem Kennwort für das virtuelle Verzeichnis ist nicht möglich
Konfigurationsdatei nicht verfügbar (Config Isolation)
Angeforderte URL http://192.168.0.3:80/
Physischer Pfad C:\inetpub\wwwroot
Anmeldemethode Noch nicht festgelegt
Anmeldebenutzer Noch nicht festgelegt

Konfigurationsquelle

<application path="/" applicationPool="PS-Extranet">
    <virtualDirectory path="/" physicalPath="%SystemDrive%\inetpub\wwwroot" userName="administrator" password="[enc:AesProvider:PrISRz2ggJH4bV46ktObfCSh91Y/yF9pAoLmH7eCnj0=:enc]" />
</application>
177
Stuart

Es sieht so aus, als ob das Benutzerkonto, das Sie für Ihren App-Pool verwenden, keine Rechte für das Website-Verzeichnis hat und daher die Konfiguration von dort nicht lesen kann. Überprüfen Sie den App-Pool und ermitteln Sie, unter welchem ​​Benutzer er ausgeführt werden soll. Überprüfen Sie das Verzeichnis und prüfen Sie, ob dieser Benutzer über die entsprechenden Rechte verfügt. Überprüfen Sie währenddessen das Ereignisprotokoll und prüfen Sie, ob IIS dort detailliertere Diagnoseinformationen protokolliert haben.

128
Bruce

Ich hatte das gleiche Problem, aber der Grund war anders.

In meiner web.config gab es eine Regel für das URL-Umschreibemodul , und ich habe auch kein URL-Umschreibemodul installiert. Nach der Installation von rl rewrite module wurde dieses Problem behoben.

323
Jomy John

Unter Windows 10 musste ich ASP.NET 3.5 Und ASP.NET 4.6 Unter Internet Information Services Installieren (die anderen Kästchen aktivieren sich automatisch):

enter image description here

82
joshcomley

Endlich bekomme ich die Lösung für mein Problem. Das asp.net-Konto wird im IIS Manager nicht angezeigt, da ich das Kontrollkästchen in IIS in Windows 7 nicht aktiviert habe. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf den Link "Programm" (Programme nicht deinstallieren)
  3. Klicken Sie auf den Link "Windows-Funktionen ein-/ausschalten"
  4. suchen Sie im Popup-Fenster nach "Internetinformationsdienste IIS" und erweitern Sie dessen Knoten
  5. Erweitern Sie den Knoten "World Wide Web Service"
  6. Erweitern Sie den Knoten "Anwendungsentwicklungsfunktionen"
  7. aktivieren Sie das Kontrollkästchen von "ASP.NET"
  8. Klicken Sie dann auf OK

Jetzt sehen Sie das Asp.net-Konto auf dem IIS Manager und standardmäßig IIS Konto Nun sollten Sie Ihre asp.net-Website von „my document ”an einen anderen Ort IIS haben die Berechtigung, darauf zuzugreifen (auf jede Partition auf Ihrem Computer) Nun durchsuchen Sie Ihre Website von IIS= Manager und es sollte funktionieren.

66
Delia D

Wir haben diesen Fehler erhalten, nachdem wir unser Domänenadministratorkennwort geändert haben.

Nachdem ich mit mehreren Einstellungen monkeyed hatte, stellte ich schließlich fest, dass in der Anwendung im folgenden Pfad festgelegt wurde, dass das Domänenadministratorkonto anstelle der Passthrough-Authentifizierung verwendet werden soll (wer weiß, warum).

IIS-Manager -> Grundeinstellungen -> Verbinden

64
c0bra

sie müssen einen Schritt tun:

run->cmd

run "c:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\aspnet_regiis.exe -i"

Das ist es

20
Vicxx

Habe dieses Problem heute erlebt und behoben. Jemand hatte die "Pfadanmeldeinformationen" für die "Standardwebsite" in IIS als bestimmter Benutzer festgelegt. Derselbe Benutzer hat sein Kennwort entweder aufgrund des Ablaufs des Kennworts oder einer routinemäßigen Änderung geändert Das Einstellen der "Standardwebsite" als "Anwendungsbenutzer" über die Grundeinstellungsoption löste sie für mich auf

15
Baz

sie ändern wahrscheinlich Ihr NT-Passwort.

Öffnen Sie IIS -> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Anwendung -> Anwendung verwalten -> Erweiterte Einstellungen -> Anmeldeinformationen für den physischen Pfad.

viel Glück

11
Ziv.Ti

In meinem Fall tritt dieser Fehler nach dem Ändern der Ordnerlösung auf.

Ich löse das Problem, indem ich zu meinen Projekteigenschaften gehe und mein virtuelles Verzeichnis neu erstelle.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt> Eigenschaften> Web> Klicken Sie im Abschnitt Server auf "Virtuelles Verzeichnis erstellen"

Es wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass das virtuelle Verzeichnis an einem anderen Ort erstellt wurde, und es wird geändert

8
Gelásio

Habe das in Ordnung, aber nicht basierend auf den obigen Vorschlägen. Mein Fall ist, dass ich den 500-Fehler bekomme, der iis7 auf einem Windows 2008-Server in einer Domäne ausführt. Fügen Sie einfach einen neuen Benutzer in die Domäne ein und erlauben Sie im Grunde genommen den Lese-/Ausführungszugriff auf das virtuelle Verzeichnis oder den Ordner. Stellen Sie sicher, dass der virtuelle Ordner> Grundeinstellungen> Verbinden als> Pfadanmeldeinformationen auf einen Benutzer mit Lese-/Ausführungszugriff festgelegt ist. Sie können die Einstellungen testen, und sowohl die Authentifizierung als auch die Autorisierung sollten funktionieren. Prost!

6
royalcharlie

Für mich musste ich HTTP-Aktivierung unter den .Net-Funktionen in "Windows-Funktionen hinzufügen/entfernen" aktivieren.

5
doodlleus

Im Moment hatte ich diesen Fehler und habe ihn behoben. Ihre URL könnte mit dem erstellten virtuellen Verzeichnis übereinstimmen.

Sie müssen virtuelle Verzeichnisse überprüfen, in meinem Beispiel fand ich in applicationhost.config nächste Zeile:

<application path="/" applicationPool="Clr4IntegratedAppPool">
    <virtualDirectory path="/admin/roles" physicalPath="C:\..." />
</application>

Ich habe versucht, die Seite mit einer URL zu öffnen (http://localhost/admin/roles) von AdminController und Roles Aktion und bekam diesen Fehler.

5
FSou1

Standardwebsite muss auch verwaltet werden:

1. Wechseln Sie auf der Standardwebsite -> Grundeinstellungen -> Verbinden als zum richtigen Benutzer.

2.Ändern Sie die Identität des Anwendungspools, der sich auf die Standardwebsite bezieht

glück

4
Ziv.Ti

Hatte den gleichen Fehler und das Korrigieren der Anmeldeinformationen im IIS App-Pool hat nicht geholfen. Ich habe den Fehler in IIS durch Auswahl meiner Website unter Standardweb behoben Site, Erweiterte Einstellungen-> Anmeldeinformationen für physischen Pfad-> Bestimmter Benutzer, und gaben die Anmeldeinformationen für den App-Pool-Benutzer erneut ein. Anschließend wurde IIS und der Fehler wurde behoben und meine Website wurde erfolgreich aufgerufen.

4
mbonness

Für andere da draußen wurde eine ähnliche Fehlermeldung angezeigt, weil versucht wurde, eine .Net 4-App in einem .Net 2-App-Pool auszuführen. Das Ändern der .Net FX-Version für den App-Pool hat das Problem für mich behoben.

4
Brian

Ich hatte einen ähnlichen Fehler bei der Installation von PHP 5.3.3 mit dem Fehlercode 0x80070020 mit einer Anweisung zu einigen Zeilen in der Datei web.config in meinem WWW-Stammverzeichnis (nicht dem Standard-Stammverzeichnis).

Die Lösung funktionierte perfekt, obwohl sie roh war. Ich habe einfach die Datei web.config gelöscht und jetzt funktioniert alles. Ich habe STUNDEN damit verbracht, andere Lösungen ohne Erfolg auszuprobieren.

Wenn jemand das für dumm hält, lass es mich wissen. Wenn jemand die gleiche Zeit damit verbracht hat, Haare auszureißen, probieren Sie es aus und sehen Sie nach (natürlich nach dem Sichern der Datei).

Grüße FEQ

4
user409442

Wenn es großartig ist, wenn Sie versuchen, auf das Joomla-Administrator-Panel zuzugreifen, dann nur ein Problem mit Benutzername und Passwort !! Sie müssen nur einen jos_user in Ihrer joomla-Datenbank aktualisieren.

Gehen Sie in Ihr Joomla-Websiteverzeichnis und öffnen Sie eine configuration.php mit Blocknotiz oder Notizblock, um anzuzeigen, welchen Datenbanknamen Ihre Joomla-Administratorsite verwendet. Sie müssen eine Linie finden, die hat:

public $user = 'joomlauser251';           //MySQL username

In meinem Fall joomlauser251 ist mein DB Name.

Melden Sie sich bei Ihrem MySQL an:

 mysql -uyourusername -pyourpassword

Wählen Sie eine Datenbank für Ihr Joomla:

use joomlauser251;

Passwort für Admin ändern:

UPDATE jos_users SET password=MD5(‘NewPassword’) WHERE username=’admin’;

Und versuchen Sie es erneut.

Das ist alles !!!

2
Bink's DEMBELE

Wenn Sie ein neues, dediziertes Benutzerkonto verwenden ... Es sollte auch überprüft werden, ob das Kennwort für dieses Konto nicht abgelaufen ist, da dies auch zu diesem 500.19-Berechtigungsproblem führt.

2
Steve Ned

In meinem Fall habe ich in applicationHost.config unter den Standardeinstellungen des virtuellen Verzeichnisses einen Verweis auf ein altes Domänenkontokennwort gefunden.

2
Scott

so einfach finden Sie die Datei "applicationHost.config" in Windows -> System32 -> inetsrv -> config Interne URL aufrufen, fertig.

Es schien für mich kein Berechtigungsproblem zu sein - ich habe versucht, dem IIS_IUSRS-Konto die vollständige Kontrolle über alle Elemente des Webdienstes zu geben, nur um festzustellen, ob dies die Ursache ist. Es stellte sich heraus, dass das Update die Anwendung, die den Webdienst hostet (d. H. Die tatsächliche ".svc"), in IIS neu erstellt

2
Chris Halcrow

ASP.Net-Anwendungen sind mit einem Handlerabschnitt in der web.config vorverdrahtet. Standardmäßig ist dies so eingestellt, dass nur Lesezugriff auf die Feature-Delegierung in IIS besteht. Sehen Sie sich den IIS Manager an

1.Gehen Sie zu IIS-Manager und klicken Sie auf Servername

2. Gehen Sie zu Abschnitt Management und klicken Sie auf Feature Delegation.

3.Wählen Sie Handler-Zuordnungen, das als schreibgeschützt festgelegt werden soll.

4.Ändern Sie den Wert auf Lesen/Schreiben und Sie können das Problem nun beheben

1
kombsh

Meine Lösung ist, dass

  1. löschen Sie einfach den beschädigten Ordner.
  2. Erstellen Sie dann den Ordner erneut.

Es sieht so aus, als ob der beschädigte Ordner vor dem IIS setup erstellt wurde. Wenn Sie den Ordner erneut erstellt haben, funktioniert er ordnungsgemäß.

1
Sruit A.Suk

In meinem Fall war der Wert des Schlüssels in der Datei Web.config Falsch:

    <defaultDocument>
        <files>
            <add value="Portal.htm" />
        </files>
    </defaultDocument>

wenn ich den Wert auf "Portal.html" ändere, hat es funktioniert.

1

Als ich die 500.19 bekam, gab ich IIS_IUSRS volle Zugriffsrechte für die erwähnte web.config und für den Ordner des Projekts. Dies löste das Problem.

Sie können Berechtigungen erteilen durch

  1. rechtsklick auf den Ordner/die Datei
  2. auswahl der Registerkarte "Sicherheit"
  3. füge den Benutzer hinzu IIS_IUSRS - Vergessen Sie nicht das i vor USRS und schreiben Sie kein "e" wie in USERS
1
Martin Thoma

Der korrekte Pfad meiner Website wurde in IIS nicht angegeben.

1
Cosmin

Ich habe nur noch eine Sache zu sagen. Mit demselben HTTP-Fehlercode können immer noch verschiedene Fehler auftreten, da einer davon hier in der Beschreibung der ursprünglichen Frage angegeben wurde. Zum Beispiel: Nachdem ich die Datei Web.Config Eines ASP.NET-Projekts bearbeitet habe, hatte ich

Fehlercode 0x8007000d

"Nur ein <configSections> -Element zulässig. Es muss das erste untergeordnete Element des Stammelements <configuration> sein."

Wie es heißt, dürfen Sie KEIN eigenes XML-Zeug vor dem <configSections> - Teil der Web.Config - Datei einfügen. Nachdem ich mein Snippet nach dem Endtag von <configSections> Eingefügt habe, hat es einwandfrei funktioniert.

1
KAI

Bei ASP.NET Core-Websites tritt dieser allgemeine Fehler auch auf, wenn das HttpPlatformHandler-Modul nicht installiert ist. Weitere Informationen finden Sie unter diese Antwort .

1
Roman Starkov

Ich habe diesen Fehler nach der Deinstallation von Windows Server Update Services (WSUS) auf dem Computer mit IIS erhalten. Anscheinend führt die Deinstallation von WSUS dazu, dass die IIS=) - Konfiguration auf dem Server unterbrochen wird und andere auf demselben Server installierte Webanwendungen nicht verfügbar sind.

Ich habe die Lösung für das Problem gefunden hier .

0
hsjolin

Nach dem Upgrade von Visual Studio 2013 auf 2015 ist dieser Fehler aufgetreten. Nach einigem Suchen und Ausprobieren verschiedener Korrekturen konnte das Problem behoben werden, indem Folgendes aus der Datei web.config entfernt wurde:

<staticContent>
    <mimeMap fileExtension=".less" mimeType="text/css" />
</staticContent >

Anscheinend ist staticContent jetzt veraltet?

Quelle

Edit 1

Auf diese Weise wurde verhindert, dass IIS .json-Dateien bereitgestellt wurden, als das Programm bereitgestellt wurde. Wenn Sie dies tun, müssen Sie .json (application/json) erneut zu den MIME-Typen hinzufügen Site in IIS. Hier einige weitere Informationen: http://www.iis.net/configreference/system.webserver/staticcontent/mimemap

Edit 2

Mir ist aufgefallen, dass in meiner Situation die oben beschriebene Lösung 1 nur vorübergehend funktioniert. Sobald ich den Eintrag erneut verteilt habe, wird er entfernt. Also habe ich das mimeMap XML in Web.Release.config Verschoben. Funktioniert jetzt gut.

0
JSideris