it-swarm.com.de

Regionen in ASP.NET-Ansichten?

Ich erstelle eine ASP.NET MVC-Anwendung mit der Razor Engine.
Und ich habe mich gefragt, ob es möglich ist, Regions in einer Ansicht zu verwenden.

etwas wie:

#region blabla
    <p>@Model.Name</p>
    <p>...</p>
#endregion

Das funktioniert nicht. Gibt es eine alternative

55
Velter

Wenn Sie Web essential 2013 herunterladen, können Sie Regionen sowohl in Ihren cshtml- als auch in Ihren Javascript-Dateien verwenden.

So (danke an @dotnetN00b für das Beispiel im Kommentarbereich):

<!-- #region Test -->

code here

<!-- #endregion -->
93

Wählen Sie das Teil aus, das in eine Region konvertiert werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste und drücken Sie die Taste "CollapseTag"

53
Artur Keyan

In Visual Studio können Sie den umrissenen Bereich wie folgt manuell hinzufügen:

So erstellen oder entfernen Sie einen reduzierbaren Bereich

  1. Wählen Sie den Text aus, den Sie als reduzierbaren Bereich behandeln möchten.

  2. Zeigen Sie zum Erstellen eines reduzierbaren Bereichs im Menü Bearbeiten auf Gliederung, und klicken Sie dann auf Auswahl ausblenden.

Der Editor wandelt die Auswahl in einen Bereich um, reduziert sie und zeigt ein Feld mit einem Auslassungspunkt (...) an, um anzuzeigen, dass der Bereich einen reduzierten Bereich enthält. Sie können den Mauszeiger über das Feld halten, um dessen Inhalt anzuzeigen.

  1. Um einen reduzierbaren Bereich zu entfernen, reduzieren Sie ihn und klicken Sie darauf, um ihn auszuwählen.

  2. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Gliederung, und klicken Sie dann auf Aktuelle Elemente ausblenden.

Eine einzelne Region ein- und ausblenden

  1. Um einen Bereich auszublenden, klicken Sie auf das Minuszeichen (-) am Rand des Editors.

  2. Klicken Sie zum Erweitern eines reduzierten Bereichs auf das Pluszeichen (+) am Rand.

Alle Regionen ein- und ausklappen

Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Gliederung, und klicken Sie dann auf Alle Gliederungen umschalten.

Von MSDN

Das ist aber nicht wirklich praktisch.

Für HTML können Sie die Gliederungsoption für jedes Tag in den Texteditoroptionen manuell bearbeiten:

enter image description here

enter image description here

Der Mindestwert für Mindestzeilen ist 1, um wirksam zu sein.

Weitere Informationen zu MSDN

13
Abdullah Erbey

Geben Sie in Vs2015 und Resharper "region" in Ihre HTML- oder HTML-Seite ein und drücken Sie die Tabulatortaste.

<!-- #region name -->

//Your html or cshtml codes

<!-- #endregion -->
12

Ich habe keine "CollapseTag" -Option in meinem Kontextmenü. Was ich normalerweise mache ist:

  1. Text auswählen.
  2. Gehe zu Bearbeiten -> Gliederung -> Auswahl ausblenden.

oder

verwenden Sie Strg + M, Strg + H

Ich verwende Microsoft Visual Studio Pro 2013.

Nein, AFAIK, es ist nicht möglich, Regionen in einer Ansicht zu verwenden. Sie können Teilansichten verwenden, um Bereiche der Ansicht in wiederverwendbare Teilansichten zu gruppieren.

Siehe die neuere Antwort ; es funktioniert und erzielt den gewünschten Effekt.

11
Darin Dimitrov

Sie können Masterseiten mit RenderPartial oder RenderAction verwenden, um Ihre Ansichten zu verkleinern. Beide haben ihre Plätze.

3
George Stocker

Divs sind zusammenklappbar, sodass Sie sie immer mit einer Art ID verwenden können, um Regionen zu imitieren.

<div id="BLABLA">...</div>
3
mdm20

regionen arbeiten für mich irgendwie in Ansichten, ich kann eine Region definieren, aber sie wird nicht zusammenbrechen. Wenn Sie @ Arturs Methode zur Verwendung von Collapse Tag verwenden, sind Sie so ziemlich da! :)

3
eth0

Beachten Sie, dass die Verwendung von Regionen Probleme in Ansichten verursachen kann - obwohl sie syntaktisch gültig sind, wird die Bezeichnung zwischen Code und HTML/SCRIPT häufig "verwirrt", was zu unvorhersehbarem Verhalten führt.

DIVs sind mit Sicherheit die "bessere" Lösung, zumal zusätzliche DIVs mehr Flexibilität beim späteren Ändern von CSS-Stilen bieten.

Wenn Sie viele Regionen benötigen, überlegen Sie, Ihren Code weiter zu überarbeiten.

0