it-swarm.com.de

localhost weigerte sich, eine Verbindung herzustellen. Fehler in Visual Studio

Ich habe meine Lösungsdatei von einem anderen System kopiert und versucht, sie auf meinem Computer auszuführen: Dazu bin ich in den Projektordner gegangen, habe die vorherige Lösungsdatei gelöscht und die neue kopiert.

Nun fing es an, Fehler zu machen. Verbindung abgelehnt usw. Also, ich habe eine Lösung von hier: Wie löse ich ERR_CONNECTION_REFUSED beim Versuch, eine Verbindung zu localhost herzustellen, auf dem IISExpress ausgeführt wird - Fehler 502 (Debuggen von Visual Studio nicht möglich)?

Demnach habe ich die Portnummer von 1049 auf 1052 geändert. Sie wurde geladen und eine der Seiten wird geladen ... __ Wenn ich jedoch die gewünschten Anmeldedaten eingegeben habe, wurde sie erneut an den älteren Port umgeleitet, z.

http://localhost:1049/Home/SearchFlight

und der Fehler ist:

 This site can’t be reached

 localhost refused to connect.
 Search Google for localhost 1049 Home Search Flight
 ERR_CONNECTION_REFUSED

Nun, ich weiß nicht, was ich von hier machen soll. Ich habe die Portnummer in 1052 geändert, aber immer noch auf 1049. Was soll ich jetzt tun?

39
duke

Ich hatte ein ähnliches Problem. Versuchen Sie es und es sollte funktionieren

  1. Gehen Sie zu Ihrem Projektordner und öffnen Sie den .vs-Ordner (aktivieren Sie das Kontrollkästchen für ausgeblendete Objekte, da dieser Ordner manchmal ausgeblendet ist.)

  2. im .vs Ordner - öffnen Sie die config

  3. diese Konfigurationsdatei von applicationhost dort sehen? Löschen Sie das Ding. (Keine Sorge, es wird automatisch neu generiert, wenn Sie das Projekt neu kompilieren.)

68
Kush

Das Ändern der Portnummer hat das Problem behoben

 enter image description here

14
vinayak hegde

Löschen Sie einfach den (obj) Objektordner im Projektordner und führen Sie dann die Anwendung aus.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektordner und wählen Sie "Ordner im Datei-Explorer öffnen".
  2. Suchen Sie dann den Ordner Obj und löschen Sie ihn.
  3. Führen Sie die Anwendung aus.
6

Ich hatte das gleiche Problem. Das Löschen des .vs-Ordners (einschließlich aller Inhalte, Ordner möglicherweise ausgeblendet) funktionierte für mich. 

6
Baqer Naqvi

Normalerweise werden auf dem lokalen Computer Fehler wie This site can't be reached localhost refused to connect angezeigt, da die Konfiguration von selbstsignierten Zertifikaten für lokales IIS Express fehlerhaft ist. Manchmal passiert es, wenn Sie URLs in launchSettings.json ändern oder selbstsignierte Zertifikate niemals auf diesem Computer konfigurieren.

Um selbstsigniertes Zertifikat auf dem lokalen Computer reparieren müssen Sie:

  1. Löschen Sie den .vs-Ordner (zum Schließen von Visual Studio 2017 erforderlich)
  2. Führen Sie diese Befehle in cmd aus:

    cd C:\Programme (x86)\IIS Express

    IisExpressAdminCmd.exe setupsslUrl -url: https: // localhost: 12345/ -UseSelfSigned

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie VS2017 As Administrator ausführen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde

Hinweis: https://localhost:12345/ steht für HTTPS in Ihrem launchSettings.json.

5
Dmitry Pavlov

Leider hat keine dieser Antworten für mich funktioniert. Diese Antwort wurde schließlich nur für Chrome übernommen. Leider müssen Sie es jedes Mal tun:

  1. Öffnen Sie dies in Ihrem Browser: chrome: // net-internals/# hsts
  2. Gehen Sie zu Domain-Sicherheitsrichtlinien löschen
  3. Geben Sie "localhost" ein
  4. Starte den Browser neu

Google Chrome leitet localhost an https um

3
Shane

Ich habe mein Visual Studio als "Als Administrator ausführen" ausgeführt und dadurch mein Problem gelöst.

2
anu

Ich löste ein ähnliches Problem, indem ich gebundene IP-Adressen in einem Cmd-Fenster auflistete, das als Administrator ausgeführt wird:

netsh http show iplisten

Dann, einer nach dem anderen, sie alle wegblasen:

netsh http delete iplisten ipaddress=127.0.0.200
netsh http delete iplisten ipaddress=127.0.0.2
...
2
Watusimoto

Ich hatte dieses Problem und löste es, indem ich alle geöffneten Instanzen von Visual Studio schloss.

1
R. Salisbury

Dies ist mir in VS2017 v 15.6.7 mit .net Core 2.0 passiert.

Als das Projekt zum ersten Mal gestartet wurde, wurde ein SSL-Zertifikat für localhost erstellt und es wurde ordnungsgemäß gestartet. Wenn ich SSL deaktiviert habe, wurde dieses Problem immer wieder angezeigt. 

Wenn Sie SSL deaktivieren, werden anscheinend die Portnummern geändert, und nicht alle Portnummern werden in den neuen Port geändert. Stellen Sie sicher, dass die Portnummern in Debug alle die gleiche Nummer haben  enter image description here

1
Donny V.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt >> Eigenschaften >> Wählen Sie die Registerkarte "Web" >> Unter Server. Wählen Sie "Visual Development Server verwenden" So wird indirekt die Option "Local IIS Server" deaktiviert. 

Ich hoffe, es kann dieses Problem beheben.

0
Raj Baraskar

Wie bei Donny V. ist mir das in VS2017 mit .net Core 2.0 passiert.

Als das Projekt zum ersten Mal gestartet wurde, zeigte VS ein Dialogfeld an, in dem ein SSL-Zertifikat für localhost erstellt werden konnte. Ich wollte jedoch kein SSL verwenden. Daher hörte ich auf zu laufen, ging in die Projekteigenschaften und deaktivierte SSL (ein Kontrollkästchen, das deaktiviert werden kann). . Danach bekam ich immer wieder das beschriebene Problem.

Nachdem ich viele Dinge ausprobiert hatte, war das Problem für mich eigentlich die Bearbeitung der Datei launchSettings.json unter [ProjectName]/Properties. Diese ist über den Solution Explorer zugänglich.

Nach Abschluss der Bearbeitung sah der Inhalt so aus (wobei 12345 eine Portnummer ist und MyNETCoreApp der Name des Projekts ist).

{
    "iisSettings": {
        "windowsAuthentication": false,
        "anonymousAuthentication": true,
        "iisExpress": {
            "applicationUrl": "http://localhost:12345/"
        }
    },
    "profiles": {
        "IIS Express": {
            "commandName": "IISExpress",
            "launchBrowser": true,
            "launchUrl": "http://localhost:12345/",
            "environmentVariables": {
                "ASPNETCORE_ENVIRONMENT": "Development"
            }
        },
        "MyNETCoreApp": {
            "commandName": "Project",
            "launchBrowser": true,
            "environmentVariables": {
                "ASPNETCORE_ENVIRONMENT": "Development"
            },
            "applicationUrl": "http://localhost:12345/"
        }
    }
}

Die von mir vorgenommenen Änderungen waren:

  • Die Portnummern wurden aktualisiert, sodass sie alle die gleiche Nummer hatten
  • Schlüssel entfernt: Wert von ssl: 0 an einer Stelle
  • Alle https: // -Instanzen wurden zu http: // aktualisiert.
0

Öffne cmd als Administrator und führe folgenden Befehl aus:

netsh http delete iplisten ipaddress=xxx.xxx.x.xxx

iPAdresse ist Ihre private IP.
.__Das hat bei mir funktioniert.

0

Projekteigenschaften> Web> Virtuelles Verzeichnis erstellen hat für mich funktioniert

0
cagedwhale

das Neustarten der Maschine war das einzige, was für mich funktionierte

0
Fabio Napodano

Ändern Sie die Portnummer und entfernen Sie das Skript-Debugging (falls aktiviert), um es in localhost aufzulösen.

0
developer0817

Damit dies für mich funktioniert, musste ich lediglich das virtuelle Verzeichnis neu erstellen. Ich hatte Windows neu installiert und zog das Projekt dann wieder aus Git heraus. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Lösungsprojekt, und wählen Sie Eigenschaften. Wechseln Sie dann zur Registerkarte Web und klicken Sie neben der Projekt-URL auf Virtuelles Verzeichnis erstellen.

Ich hoffe das hilft auch jemand anderem!

Knospe

0
manzwebdesigns

Für mich war das Problem, dass die Konfiguration auf ein benutzerdefiniertes AsLive anstelle von Debug festgelegt wurde.

enter image description here

Das Zurücksetzen hat es für mich sortiert.

0
JsonStatham

Ich musste in meinem lokalen IIS https-Bindungen hinzufügen

0
Th4t Guy

Diese Lösung hat für mich funktioniert:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Projektordner und öffnen Sie den .vs-Ordner (aktivieren Sie das Kontrollkästchen für ausgeblendete Objekte, da dieser Ordner manchmal ausgeblendet ist.)

  2. im .vs Ordner - öffnen Sie die config

  3. sehen Sie die applicationhost Konfigurationsdatei dort? Löschen Sie das Ding. (Keine Sorge, es wird automatisch neu generiert, wenn Sie das Projekt neu kompilieren.)

0
Ven Y

Das gleiche Problem hier, aber ich denke, mein Problem lag an der Installation der neuesten Version von Visual Studio und daran, dass die Lösung in den Versionen 2015 und 2019 ausgeführt wurde. Ich habe den gesamten .vs-Ordner gelöscht und Visual Studio neu gestartet, und es hat funktioniert.

Ich denke, das Problem ist, dass es mehrere Konfigurationen für jede Version von Visual Studio im Ordner .vs gibt, und es scheint, es zu vermasseln.

0
tqrecords

Ich habe alles versucht, aber es hat nichts geklappt, aber das hat funktioniert ... Wenn Sie auf lokalem IIS anstelle von Express debuggen können, ändern Sie die Konfigurationen wie in der Abbildung unten gezeigt. Vergessen Sie nicht, auf "Virtuelles Verzeichnis erstellen" zu klicken.

 enter image description here

0

In meinem Fall Visual Studio 2017> Tools > Options

Im Menü Debugging in der Seitenliste Edit and Continue suchen

Uncheck das Kontrollkästchen Bearbeiten aktivieren und fortsetzen

Das löst mein Problem.

0
Nilay

Ich bin kürzlich auf dieses Problem gestoßen und habe die meisten Vorschläge ausprobiert, aber es stellte sich heraus, dass mein Problem etwas anderes war.

Unsere Anwendung verfügt über einen Abschnitt, der Sie zu HTTPS umleitet, wenn Sie HTTP verwenden (ja, ich weiß, dass es bessere Möglichkeiten gibt, aber dies ist ein Erbe). Darüber hinaus gibt es eine spezielle Behandlung von localhost, wenn Sie sich im dev-Modus befinden, der Sie zurück zu HTTP umleitet, obwohl ich nicht weiß, warum.

Ich habe eine neue Anforderung, die das Testen in HTTPS erfordert.

Auf einer normalen Webseite würde das Ändern von http: // in https: // und das Aufrufen von Redirect problemlos funktionieren, aber in IISExpress verwenden Sie benutzerdefinierte Ports. Wenn Sie sich beispielsweise auf https: // localhost: 44300 befinden, können Sie nicht einfach zu http: // localhost: 44300 b/c wechseln. Dieser Port dient nur für https, nicht für http.

Wenn Sie also dieses Problem haben und die Konfigurationsdateien gelöscht haben und dies nicht geholfen hat, überprüfen Sie Ihren Code auf Weiterleitungen. Möglicherweise haben Sie etwas, das eine hartcodierte oder teilweise hartcodierte URL oder eine URL aus einer Konfigurationsdatei verwendet, die Sie nicht auf https aktualisiert haben.

Update: Ich empfehle außerdem, alle .suo- und .user-Dateien zu löschen, und jemand anderes schlug vor, den Ordner obj/zu löschen. Ich schlage vor, dies mit geschlossenem VS zu tun und dann neu zu starten. Ich hatte Probleme mit den Werten für die Ports, die zwischengespeichert wurden, als ich versuchte, https: // einzurichten und die Ports zu ändern. Ich empfehle Ihnen auch, mit diesem Vorschlag zu prüfen, ob der SSL-Port innerhalb des korrekten Bereichs liegt, obwohl ich nicht weiß, ob dies noch eine Anforderung ist https://stackoverflow.com/a/24957146

0
Zack

Ich habe das nacheinander gemacht und es hat für mich funktioniert:

  1. .vs Ordner löschen
  2. obj Ordner löschen
  3. schließen Sie VS Studio
  4. Starten Sie die Maschine neu 
0
Arjit Sharma