it-swarm.com.de

Ist Sitemap wirklich wichtig?

Ist die Sitemap wirklich wichtig? Ich frage dies, weil ich die Sitemaps großer Websites wie Twitter, Facebook und andere nicht sehen konnte ... Die Sitemap sollte sich unter "/sitemap.xml", "/sitemap.xml.gz" oder "/sitemap.gz" befinden ", ist es nicht?

Wie empfehlen Sie, eine Sitemap mit der ASP.NET MVC-Website zu erstellen?

Vielen Dank.

6
elranu

Die Sitemap ist nur wichtig, wenn Sie eine Liste aller Ihrer Seiten an Suchmaschinen senden und deren Indexierung anfordern möchten. Wenn es für Sie nicht wichtig ist, dass Ihre Inhalte in Suchmaschinen angezeigt werden, oder wenn alle Inhalte Ihrer Website sofort von Twitter oder anderen beliebten Orten im Web verlinkt und von Suchmaschinen ohne Sitemap gefunden und indexiert werden, ist dies nicht der Fall leiden, wenn man keinen hat.

2
gesher

Es gibt keine Regel, die besagt, dass eine Sitemap-Datei im Stammverzeichnis einer Website gespeichert und auf besondere Weise benannt werden sollte. In jeder Engine, mit der Sie XML-Sitemaps senden können, können Sie die URL für die Sitemap angeben. Normalerweise lege ich sie in einen /sitemaps/ -Ordner, da ich normalerweise mehrere Sitemaps habe. Eine für Videos, eine für Nachrichtenartikel und eine für allgemeine Inhalte. Und tatsächlich noch eine, die auf diese drei Sitemaps verweist, sodass ich nur eine Datei einreichen muss.

Manchmal finden Suchmaschinen nicht Ihren gesamten Inhalt, sodass Sie mit einer Sitemap-Datei sagen können, dass dies mein gesamter Inhalt ist. Bitte verweisen Sie beim Spinnen darauf. Dies ist bei Motoren nicht erforderlich, und es gibt keine Garantie dafür, dass dies der Fall ist, aber Sie haben es zumindest versucht. Ich habe Experimente durchgeführt, bei denen ich eine Datei erstellt habe, auf die nur über die Sitemap-Datei zugegriffen werden kann und die in den Suchergebnissen angezeigt wurde.

7
Chris Haas

http://mvcsitemap.codeplex.com/ scheinen zu haben, was Sie brauchen.

Ich denke, wenn du so groß wie Facebook und Twitter bist, kommst du ohne aus =)

4
Niklas

Die Sitemap teilt Suchmaschinen auch mit, wann eine Seite zuletzt angezeigt wurde geändert. Auf diese Weise können die Suchmaschinen die Seite schneller neu indizieren, ohne eine Anforderung für alle Seiten Ihrer Site zu stellen.

Wenn Ihre Site also viele Seiten enthält, die sich häufig ändern und neu indiziert werden müssen, benötigen Sie eine Sitemap.

Denken Sie jedoch daran, dass die Welt jahrelang ohne Site Maps auskam und dass sie nur ein "Hinweis" für eine Suchmaschine sind.

1
Ian Ringrose

Mit Sitemaps können Sie die Seitenindexierung bei Google erhöhen: Sie können Ihre Sitemaps unter https://www.google.com/webmasters/tools/ im Tab exploration/sitemaps jeder Website registrieren.

Übrigens hat diese Site andere Funktionen, die bei der Referenzierung mit Google hilfreich sein können.

0
Froggiz

Sie müssen keine Sitemap verwenden, wenn Ihre Website Datenverkehr wie Facebook oder Twitter erreichen kann. Wenn Sie Ihrem Benutzer jedoch das Auffinden seiner Bedürfnisse erleichtern möchten, sollten Sie ihn auf Ihrer Website platzieren.

Nach meinen Erfahrungen haben Suchmaschinen versucht, die Sitemap zu finden, um die Struktur Ihrer Website zu ermitteln. Einige Experten sagten jedoch, dass die neue Version von new engine stop dies bewirkte.

0
Angga Rifandi