it-swarm.com.de

ASP.NET Core 3.0 wird in Visual Studio 2019 nicht angezeigt

Ich möchte das neue serverseitige Blazor-Framework (auch bekannt als Razor Components) testen.

Ich habe Visual Studio 2019 RC installiert und dann die .Net Core 3.0-Vorschau 2, gefolgt von dieses offizielle Tutorial .

Nach der Installation werden nur ASP.NET Core 2.0 und 2.1 auf der Seite "Neue ASP.NET Core-Webanwendung erstellen" angezeigt. Der 3.0 wird nicht angezeigt.

Ich fing an herumzuspielen und versuchte, andere Pakete von diese Seite zu installieren. Visual Studio 2019 wurde deinstalliert und neu installiert, auf .NET Core Preview 3 aktualisiert und die x64- und x86-Pakete mehrmals in unterschiedlicher Reihenfolge installiert. Kopieren Sie die .Net Core-Binärdateien in zufällige Ordner und fügen Sie sie ein. Nichts funktioniert. Der ASP.NET Core 3.0 wird nicht angezeigt.

So sieht mein VS beim Erstellen eines Projekts aus (die gelbe Meldung wurde nach einigem Herumspielen mit den Paketen angezeigt, es ist also nicht das eigentliche Problem):

(enter image description here

Hier ist die Ausgabe des dotnet --list-sdks Befehl:

(enter image description here

[~ # ~] edit [~ # ~]

Aus irgendeinem Grund habe ich das Blazor VSIX-Paket installiert (die WebAssembly - nicht genau das, was ich will, aber ich habe es trotzdem installiert) und jetzt wird einfach ASP.NET Core 3.0 angezeigt. Nur für die Blazor-Vorlagen:

(enter image description here

Ich verstehe nicht. Gibt es etwas Offensichtliches, das mir fehlt?

69
Guilherme

Wenn Ihre Lösung global.json und sdk verwendet: version ist nicht mit dem Zielframework kompatibel, können Sie es nicht auswählen oder es verschwindet aus der Dropdown-Liste Zielframework in den Eigenschaften Ihres Projekts. Sie müssen es auf etwa Folgendes aktualisieren:

{
  "sdk": {
    "version": "3.1.0",
    "rollForward": "latestMinor"
  }
}
0
Paul Totzke

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe alles ohne Erfolg versucht

Ich hatte bereits nur eine x64-Version von .NET Core SDK

Außerdem musste ich auch die x86-Version installieren. Das hat funktioniert !!!

0
Sankara