it-swarm.com.de

Wie entferne ich eine Bibliothek aus der Arduino-Umgebung?

Wenn ich in der Arduino-GUI unter Windows auf Sketch -> Import Library klicke, befindet sich unten im Menü ein Abschnitt mit dem Namen "Contributed".

Unglücklicherweise hatte ich falsch geklickt und eine Bibliothek hinzugefügt, die ich nicht in diese Liste aufnehmen wollte.

Wie kann ich es aus dieser Liste entfernen?

In der Hilfeseite wird nur Folgendes erwähnt: "Wenn eine Skizze keine Bibliothek mehr benötigt, löschen Sie einfach ihre # include-Anweisungen oben in Ihrem Code.".

56
merlin2011

Wechseln Sie in Ihr Arduino-Dokumentenverzeichnis. Darin finden Sie ein Verzeichnis mit dem Namen "Libraries". Das importierte Bibliotheksverzeichnis wird dort sein. Löschen Sie es einfach und starten Sie die Arduino-App erneut.

Ihr Arduino-Bibliotheksordner sollte (unter Windows) folgendermaßen aussehen:

  My Documents\Arduino\libraries\ArduinoParty\ArduinoParty.cpp
  My Documents\Arduino\libraries\ArduinoParty\ArduinoParty.h
  My Documents\Arduino\libraries\ArduinoParty\examples
  ....

oder so (auf Mac und Linux):

  Documents/Arduino/libraries/ArduinoParty/ArduinoParty.cpp
  Documents/Arduino/libraries/ArduinoParty/ArduinoParty.h
  Documents/Arduino/libraries/ArduinoParty/examples

Das einzige Problem mit nicht verwendeten Bibliotheken ist der unbedeutende Speicherplatz, den sie verwenden. Sie werden nicht automatisch geladen. Nehmen Sie also keinen Anwendungsspeicher der Arduino IDE in Anspruch.

68
No Grabbing

Zitat aus offizielle Dokumentation Stand August 2013:

Vom Benutzer erstellte Bibliotheken ab Version 0017 befinden sich in einem Unterverzeichnis Ihres Standardskizzenverzeichnisses. Unter OSX wäre das neue Verzeichnis beispielsweise ~/Documents/Arduino/libraries/. Unter Windows wäre dies Eigene Dateien\Arduino\Bibliotheken\. Erstellen Sie zum Hinzufügen Ihrer eigenen Bibliothek ein neues Verzeichnis im Bibliotheksverzeichnis mit dem Namen Ihrer Bibliothek. Der Ordner sollte eine C- oder C++ - Datei mit Ihrem Code und eine Header-Datei mit Ihren Funktions- und Variablendeklarationen enthalten. Es erscheint dann in der Sketch | Importieren Sie die Bibliothek in der Arduino IDE.

Um eine Bibliothek zu entfernen, stoppen Sie Arduino IDE und entfernen Sie das Bibliotheksverzeichnis von dem oben genannten Speicherort.

23
feklee

Ich musste sie in C:\Users\Dell\AppData\Local\Arduino15\suchen.

Ich musste Hilfe von den Attributen "Erstellungsdatum" und "Datumsänderung" nehmen, um festzustellen, welche Bibliotheken gelöscht werden sollen. 

Aber die Namen zeigen immer noch in der IDE ... Aber damit kann ich vorerst leben.

1
Reuben Varma

Ich habe festgestellt, dass sich die Bibliotheken ab Version 1.8.4 in ~/Arduino/Libraries befinden. Ich hoffe, das hilft allen anderen.

0
Connor Tozer

Die Antwort ist nur gültig, wenn Sie das Feld "Sketchbook Location" in den Voreinstellungen nicht geändert haben. Zuerst müssen Sie das Arduino IDE öffnen und zum Menü gehen

"File -> Preferences"

Schauen Sie sich im Dialog das Feld "Sketchbook Location" an und öffnen Sie den entsprechenden Ordner . Der Ordner "Libraries" befindet sich darin.

0
J W