it-swarm.com.de

Wie man 'apt' benutzt, um den Quellcode zu bekommen und dann separat zu kompilieren

Ich möchte den Quellcode für ein Projekt erhalten und es dann auf die gleiche Weise wie Apt erstellen. Z.B. Ich möchte den funktionierenden Quellcode und in der Lage sein, 'make' oder einen ähnlichen Befehl für den Quellcode auszuführen.

Wie kann ich das machen?

Speziell möchte ich diese Quelle 'icedtea-6-jre-jamvm' bekommen

23
Berlin Brown

In diesem Beispiel verwende ich icedtea-6-jre-jamvm als das Paket, das Sie neu erstellen möchten.

Installieren Sie zuerst alle Abhängigkeiten und erstellen Sie das Wesentliche:

Sudo apt-get build-dep icedtea-6-jre-jamvm
Sudo apt-get install build-essential

Dann nimm die Quelle:

apt-get source icedtea-6-jre-jamvm

Dann cd in das openjdk-Verzeichnis und erstelle das Deb, die -us und -uc hier überspringen die GPG-Prüfungen, wenn du es nur für dich selbst neu erstellst:

cd openjdk-6-6b24-1.11.5
dpkg-buildpackage -us -uc

Dann gehen Sie in ein Verzeichnis und Sie sollten .deb-Dateien haben.

Quellen:

25
Jorge Castro

um das Paket einfach zu kompilieren, verwenden Sie das Debian/Rules-Skript, das in jedem Debain-Paket enthalten ist:

Sudo apt-get build-dep <package>
apt-get source <package>
cd <package>_<version>
./debian/rules binary

dies erledigt nur den Konfigurations- und den Kompilierungsteil.

6
Michael Dreher

Sie können folgendes benutzen:

apt-get source <package>

sie müssen sicherstellen, dass Sie die Build-Abhängigkeiten installieren:

Sudo apt-get build-dep <package> 

für mehr info run:

man apt-get

Alternative Option: Zuerst müssen Sie den Ort des Pakets kennen. Laden Sie dann die tar-Datei herunter:

Sudo wget <url>

Sie können es dann entpacken und mit make kompilieren.

wenn Sie nicht sicher sind, welchen Befehl Sie verwenden sollen, finden Sie in dem Ordner eine README -Datei oder eine INSTALL -Datei, die Ihnen den entsprechenden Befehl mitteilt.

4
meda