it-swarm.com.de

Wie kann ich mein nodeJS auf die neueste Version aktualisieren?

Ich habe nodeJS unter Ubuntu mit folgendem Code installiert

Sudo apt-get install nodejs

Da ich ein neuer Benutzer für Ubuntu bin, habe ich auch diesen Code ausgeführt

Sudo apt-get install npm

Jetzt, wenn ich tippe

 nodejs --version

Es zeigt

v0.6.19

Ich habe nachgesehen, dass die neueste nodeJS-Version 0.10.26 ist.

Wie kann ich meine Version von nodeJS auf 0.10.26 aktualisieren?

Ich habe es mit versucht

 Sudo apt-get install <packagename>
 Sudo apt-get install --only-upgrade <packagename>

aber kein glück.

616

Verwenden Sie n Modul von npm , um den Knoten zu aktualisieren

Sudo npm cache clean -f
Sudo npm install -g n
Sudo n stable

Um auf die neueste Version (und nicht die aktuell stabile) Version zu aktualisieren, können Sie verwenden

Sudo n latest

Rückgängig machen:

Sudo apt-get install --reinstall nodejs-legacy     # fix /usr/bin/node
Sudo n rm 6.0.0     # replace number with version of Node that was installed
Sudo npm uninstall -g n

Gefunden in David Walsh Blog http://davidwalsh.name/upgrade-nodejs

1081
eballeste

Komplette Installationsanweisungen wurden zwischenzeitlich hochgeladen hier von Nodesource. Es wird unten als Referenz kopiert. Die Anweisungen für das Aktualisieren auf die neueste Version sind gleich.

Node.js v12.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht lesen über Ausführen von Node.js> = 6.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_12.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_12.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v11.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht lesen über Ausführen von Node.js> = 6.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_11.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_11.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v10.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht lesen über Ausführen von Node.js> = 6.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_10.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_10.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v9.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht lesen über Ausführen von Node.js> = 6.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_9.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_9.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v8.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht lesen über Ausführen von Node.js> = 6.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v7.x :

HINWEIS: Debian Wheezy und Ubuntu Precise-Pakete sind NICHT für diese Version verfügbar. Bitte referenzieren Sie Node.js ausführen> = 4.x auf älteren Distributionen

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_7.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_7.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v6.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht etwas über Ausführen von Node.js> = 4.x auf älteren Distributionen . lesen.

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_6.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_6.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v5.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht etwas über Ausführen von Node.js> = 4.x auf älteren Distributionen . lesen.

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_5.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_5.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v4.x :

HINWEIS: Wenn Sie Ubuntu Precise oder Debian Wheezy verwenden, möchten Sie vielleicht etwas über Ausführen von Node.js> = 4.x auf älteren Distributionen . lesen.

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v0.12 :

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_0.12 | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_0.12 | bash -
apt-get install -y nodejs

Node.js v0.10 :

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_0.10 | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_0.10 | bash -
apt-get install -y nodejs

io.js v3.x :

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_3.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y iojs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_3.x | bash -
apt-get install -y iojs

io.js v2.x :

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_2.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y iojs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_2.x | bash -
apt-get install -y iojs

io.js v1.x :

Hinweis: Dieser Zweig von io.js wird nicht aktiv gepflegt und für den produktiven Einsatz nicht empfohlen.

# Using Ubuntu
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_1.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y iojs

# Using Debian, as root
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_iojs_1.x | bash -
apt-get install -y iojs
363
dayuloli

Dieses PPA ist veraltet und wird nicht mehr gepflegt. Sie sollten stattdessen andere Antworten in Betracht ziehen.

Sie können die neueste Version von PPA installieren:

Sudo add-apt-repository ppa:chris-lea/node.js  
Sudo apt-get update  
Sudo apt-get install nodejs
28
Walid Saad

Ich verwende NVM, um meine Node -Versionen zu verarbeiten. Sehr einfach einzurichten und einfach zu bedienen.

curl -o- https://raw.githubusercontent.com/creationix/nvm/v0.33.0/install.sh | bash
export NVM_DIR="$HOME/.nvm"
[ -s "$NVM_DIR/nvm.sh" ] && . "$NVM_DIR/nvm.sh" # This loads nvm

Um NVM global zu installieren, verwenden Sie statt des obigen Befehls den folgenden Befehl curl (und vermutlich nicht den zweiten, sondern den dritten Befehl).

curl -o- https://raw.githubusercontent.com/creationix/nvm/v0.33.0/install.sh | NVM_DIR=/usr/local/nvm bash

Verwenden Sie dann nvm install stable (oder geben Sie eine Versionsnummer anstelle von stable ein), um die neueste/eine bestimmte Version von Node abzurufen. Verwenden Sie nvm use stable (oder eine bestimmte Versionsnummer), um diese Node Version zu verwenden. Verwenden Sie nvm ls, um zu sehen, welche Node Versionen Sie installiert haben, und nvm uninstall stable (oder eine bestimmte Versionsnummer), um eine bestimmte Version von Node zu entfernen.

Quellen: Installieren , Verwenden

19
amnah

Ich empfehle außerdem, stattdessen nvm zu verwenden und die bereits installierte Version zu entfernen, um Konflikte im Terminal zu vermeiden

Sudo apt purge nodejs npm

dann installiere nvm und benutze es

Video Erklärung

curl -o- https://raw.githubusercontent.com/creationix/nvm/v0.33.8/install.sh | bash

um nvm herunterzuladen und zu installieren

nvm install node

sollte die neueste Version von node herunterladen und installieren.

Um den Knoten später zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor

nvm install node
nvm alias default node
15
Mina Michael

Ich habe die gleichen Listenbefehle auf meinem Ubuntu 14.04 ausprobiert, aber es gab immer noch einen Fehler.

Befehle, die ich ausgeführt habe, waren:

Sudo add-apt-repository ppa:chris-lea/node.js  
Sudo apt-get update  
Sudo apt-get install nodejs

und der Fehler, den ich bekam:

Invalid version 0.12.2
Line 299: curl not found in /bin/n

Was ich herausgefunden habe, war, dass das Dienstprogramm curl auf meinem Betriebssystem nicht installiert ist.

Ich habe den Befehl ausgeführt:

apt-get install curl

(Verwenden Sie Sudo als Präfix, wenn Sie nicht su sind.)

und dann die schritte wiederholen als antwort vorschlagen und es klappt;)

4
Priyank Thakkar

Dieser installiert den neuesten Node v0.12. * Von Nodesource.

Sudo apt-get install -y curl
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_0.12 | Sudo bash -
Sudo apt-get install -y nodejs

Für Knoten v4.x

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_4.x | Sudo -E bash -
Sudo apt-get install -y nodejs
2
Kunal Kapadia

NVM (Node Version Manager) mit --lts

NVM wurde erwähnt unter: https://askubuntu.com/a/441527/52975 aber hier ist ein vollständigeres Verwendungsbeispiel, einschließlich der normalen --lts -Version.

NVM installiert für Sie sowohl den neuesten stabilen Knoten als auch npm

curl https://raw.githubusercontent.com/creationix/nvm/master/install.sh | sh
source ~/.nvm/nvm.sh
nvm install --lts
nvm use --lts
npm --version

Testen Sie es jetzt mit einem Dummy-Paket:

npm install --global vaca
vaca

Da die Beschaffung für jede neue Shell erfolgen muss, möchten Sie wahrscheinlich Folgendes zu Ihrem .bashrc hinzufügen:

f="$HOME/.nvm/nvm.sh"
if [ -r "$f" ]; then
  . "$f" &>'/dev/null'
  nvm use --lts &>'/dev/null'
fi

Vorteile:

  • ermöglicht die Verwendung mehrerer Versionen von Node und ohne Sudo

  • ist analog zu Ruby RVM und Python Virtualenv, die allgemein als Best Practice in Ruby und Python Communities angesehen werden

  • lädt eine vorkompilierte Binärdatei herunter, wenn nicht, lädt sie die Quelle herunter und kompiliert eine für Sie

Wir können Knotenversionen leicht wechseln mit:

nvm install 0.9.0
nvm install 0.9.9
nvm use 0.9.0
node --version
#v0.9.0
nvm use 0.9.9
node --version
#v0.9.9

Sie können dann eine git-verfolgte .nvmrc -Datei verwenden, um die für ein bestimmtes Projekt erforderliche Knotenversion anzugeben: https://stackoverflow.com/questions/24869959/how-do-i-specify-a- lokale-version-des-knotens-für-ein-projekt/54503474 # 54503474

Getestet in Ubuntu 17.10.

Die Verwendung von nvm ist die bevorzugte Methode. Installiere zuerst nvm:

curl -o- https://raw.githubusercontent.com/creationix/nvm/v0.33.8/install.sh | bash

Dann installiere nodejs:

nvm install node

Jetzt können Sie ganz einfach die Version des Knotens wechseln.

2
Damjan Pavlica

Wenn die Verwendung von n nicht funktioniert, können Sie die neueste Version von nodejs (d. H. Version 8) mit den folgenden Befehlen installieren:

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | Sudo -E bash -

Sudo apt-get install -y nodejs

Weitere Anweisungen sind hier .

1
smartmouse

Ich schlage vor, dass Sie zuerst alle nodejs-Installationen entfernen und dann das folgende Skript ausführen, sobald Sie die gewünschte nodejs-Version und das übergeordnete Installationsverzeichnis bearbeiten

alle verfügbaren NodeJS-Versionen anzeigen

https://nodejs.org/dist/

mit dem folgenden Skript können Sie jede dieser nodejs-Versionen unter Linux oder OSX installieren

#!/bin/bash

#     usage :
#
#     edit two vars in below :  NODE_VER  and  CODE_PARENT_DIR
#
# ... execute this script as yourself unless you choose a root owned value for var CODE_PARENT_DIR
#     whichever id you execute this as determines the id you will issue npm commands as :  npm install -g foo-bar
#
#     NOTE - nodejs comes bundled with npm ... so no need to do separate npm install
#            this scripts runs fine on linux or OSX

# ...  copy all the lines starting here  .. top of copy  ....   and ending ... end of copy  ...
#      and paste into your ~/.bashrc file so proper env vars get set 

# ............... top of copy  ........................  install_node.sh

# export NODE_VER=v7.2.0  # see available versions at https://nodejs.org/dist/
# export NODE_VER=v8.5.0  # edit this line next time you need to update nodejs  
export NODE_VER=v9.3.0  # edit this line next time you need to update nodejs

# ...  pick parent dir of nodejs install  ... comment out or remove ONE of below
# export CODE_PARENT_DIR=/opt/code  # root owned dir ... requires you to Sudo prior to npm install going forward
export CODE_PARENT_DIR=${HOME}    # RECOMMENDED execute as yourself including npm install

# ......... following env vars are OK no edits needed ... only ever need to edit above vars

curr_OS=$( uname )

echo curr_OS $curr_OS

if [[ "${curr_OS}" == "Darwin" ]]; then

    OS_Arch=darwin-x64

Elif [[ "${curr_OS}" == "Linux" ]]; then

    OS_Arch=linux-x64
else
    echo "ERROR - failed to recognize OS $curr_OS"
    exit 5
fi

if [[ -z ${CODE_PARENT_DIR} ]]; then

    echo "ERROR - failed to see env var CODE_PARENT_DIR"
    exit 5
fi

export NODE_CODEDIR=${CODE_PARENT_DIR}/nodejs
export COMSUFFIX=tar.gz
export NODE_NAME=node-${NODE_VER}
export NODE_PARENT=${NODE_CODEDIR}/${NODE_NAME}-${OS_Arch} 

export PATH=${NODE_PARENT}/bin:${PATH}
export NODE_PATH=${NODE_PARENT}/lib/node_modules

# ............... end of copy  ........................  install_node.sh

# copy and paste above from ... top of copy ... to here into your file ~/.bashrc   

echo
echo "NODE_CODEDIR $NODE_CODEDIR<--"
echo

echo "mkdir -p ${NODE_CODEDIR}"
echo
      mkdir -p ${NODE_CODEDIR}
echo

echo "cd ${NODE_CODEDIR}"
      cd ${NODE_CODEDIR}
echo

# this is compiled code NOT source

[ -f ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX} ] && rm ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX} # if file exists remove

echo "wget -q --show-progress https://nodejs.org/download/release/${NODE_VER}/${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX}"
      wget -q --show-progress https://nodejs.org/download/release/${NODE_VER}/${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX}
echo

echo "tar -C ${NODE_CODEDIR} -xf ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX}"
      tar -C ${NODE_CODEDIR} -xf ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX}
echo

[ -f ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX} ] && rm ${NODE_NAME}-${OS_Arch}.${COMSUFFIX} # if file exists remove

# ...........  done ........... #

which node

node --version

# ....  bottom of file   install_node.sh
1
Scott Stensland

Wenn Sie sich hinter einem Proxy befinden, kann es sein, dass Sie diesen Fehler erhalten, wenn Sie 'Sudo n stable' ausführen:

Error: invalid version

Sie müssen die env-Variablen folgendermaßen einstellen:

export HTTP_PROXY=http://your-proxy-url:port
export HTTPS_PROXY=http://your-proxy-url:port

Führen Sie dann den Befehl aus, der diese Variablen an den Root-Benutzer weiterleitet:

Sudo -E n stable
0
luandrea