it-swarm.com.de

Wie installiere ich Deepin Desktop Environment in Ubuntu 16.04 LTS?

Ich möchte Deepin Desktop Environment auf meinem Ubuntu Xenial installieren. Kann jemand eine schrittweise Anleitung bereitstellen, welche Repositorys hinzugefügt und wie sie installiert werden sollen? Ich konnte kein umfassendes Tutorial zu Xenial finden. Danke im Voraus!

6
user533953

Dies ist verfügbar unter: https://launchpad.net/~leaeasy/+archive/ubuntu/dde

Sudo add-apt-repository ppa:leaeasy/dde
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install dde

Melden Sie sich nach der Installation einfach ab und wählen Sie die Deepin-Umgebung aus. Wenn Sie eine Anmeldeschleife erhalten, melden Sie sich erneut bei Unity an und ändern Sie Ihren GPU-Treiber.

Es gibt keine offizielle Unterstützung für Ubuntu 16.04 im Repository

Sie können es sehen, wenn Sie auf den Link https://packages.linuxdeepin.com/deepin/dists/ klicken

Wir müssen von der Quelle installieren: https://github.com/linuxdeepin

3
player0k
  1. Fügen Sie das Deepin-Repository zu Ihrem Ubuntu oder Ihren Ubuntu-Derivaten hinzu

Wir müssen Deepin Repository in Ihrem Ubuntu oder seinem abgeleiteten System hinzufügen. Führen Sie dazu die folgenden Befehle in einer Shell oder einem Terminal aus:

cat <<EOF | Sudo tee /etc/apt/sources.list.d/linuxdeepin.list
deb http://packages.deepin.com/deepin trusty main non-free universe
deb-src http://packages.deepin.com/deepin trusty main non-free universe
EOF

Für Ubuntu 17.10

cat <<EOF | Sudo tee /etc/apt/sources.list.d/linuxdeepin.list
deb http://packages.deepin.com/ubuntu artfull main non-free universe
EOF

Da ich Ubuntu 14.04 LTS Trusty Tahr verwende, habe ich im obigen Befehl die Gewissheit, wenn Sie ein auf Ubuntu 13.04 Raring Tail basierendes System verwenden, Trusty durch Raring zu ersetzen.

  1. Laden Sie den öffentlichen Schlüssel herunter und importieren Sie ihn

Jetzt müssen wir den Deepin GPG-Schlüssel importieren und ihn mit den folgenden Befehlen installieren:

$ wget http://packages.deepin.com/deepin/project/deepin-keyring.gpg
$ gpg --import deepin-keyring.gpg
$ Sudo gpg --export --armor 209088E7 | Sudo apt-key add -

P.S. Früher sah der Link so aus: "packages.linuxdeepin.com", aber später stellte ich fest, dass es heutzutage nur noch "packages.deepin.com" ist. Redigiert es für jedermann.

  1. Aktualisieren Sie den Quell-Repository-Index

Jetzt müssen wir unseren lokalen Repository-Index aktualisieren, der alle Informationen und die Quell-URL der zur Installation erforderlichen Pakete enthält.

$ Sudo apt-get update
  1. Installieren Sie Deepin Desktop Environment

Schließlich müssen wir das Paket namens dde-meta-core installieren, das alle Core Meta-Pakete sowie die Abhängigkeiten, die für Ihre funktionsfähige Deepin Desktop-Umgebung erforderlich sind, herunterlädt und installiert.

$ Sudo apt-get install dde-meta-core

Hinweis: Mit dem obigen Befehl werden die Deepin Desktop-Umgebung und ihre Kernpakete eingerichtet. Wenn Sie jedoch einige aufregende, von Deepin Project entwickelte Apps installieren möchten, z. B. Deepin Software Center, Deepin Music Player, Deepin Games und das Einstellungsfenster. Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte, nachdem der obige Schritt abgeschlossen ist!

Deepin-Pakete:

$ Sudo apt-get install python-deepin-gsettings deepin-music-player deepin-software-center deepin-movie deepin-game-center

Quelle

0
Woeitg

In der obigen Anleitung fehlt der wichtigste Schritt,

möglicherweise müssen Sie die Datei '/ etc/apt/preferences' hinzufügen/erstellen und den Inhalt wie folgt ändern:

Package: *
Pin: release o=Deepin
Pin-Priority: 9999

Package: *
Pin: release o=Ubuntu
Pin-Priority: 400

Auf bluez installieren 5

Sudo add-apt-repository ppa:vidplace7/bluez5
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install bluez

wenn Sie bluez bereits installiert haben, wird die aktuelle Version 4.x durch die Version 5.x ersetzt

apt-get install --only-upgrade bluez

Installieren Sie die folgenden Abhängigkeitspakete

Sudo apt-get install dde-daemon
Sudo apt-get install dde-control-center

Machen Sie eine vollständige Überprüfung, indem Sie 'aptitude' verwenden, um sicherzustellen, dass Pakete, die in beiden Repositorys angezeigt werden, aus 'deepin' Repository anstelle von 'ubuntu' stammen, lesen Sie mehr

Downgrade libglib

Sudo aptitude install libglib2.0-0=2.40.0-10~trusty
0
Hany Alsamman