it-swarm.com.de

Was ist die äquivalente Option von apt-get für diesen Befehl dpkg?

dpkg -L <package>

Mit diesem Befehl erhalte ich eine Liste aller installierten Dateien. Welche entsprechenden Optionen stehen für apt-get zur Verfügung? Ich habe die Manpage gelesen, konnte es aber nicht herausfinden.

7
grokus

Wie Dennis sagte, ist apt-get Eine Ebene über dpkg (oder anderen lokalen Paketmanagern wie rpm). dpkg verwaltet die lokalen Pakete auf dem Computer, während apt-get eine Möglichkeit bietet, Pakete aus entfernten Repositorys abzurufen und Abhängigkeiten zwischen Paketen aufzulösen, die an dpkg übergeben werden.

dpkg -L <package_file>

listet die Dateien auf, die von einem bereits auf dem Computer installierten Paket bereitgestellt werden.

Mit apt-get möchten Sie möglicherweise die Dateien auflisten, die ein Paket bereitstellt, auch wenn es nicht auf Ihrem System installiert ist. Zum Glück gibt es dafür ein Tool namens apt-file, Das zusätzlich zu apt-get Installiert werden muss. Sie können es folgendermaßen verwenden:

# Install apt-file
$ Sudo apt-get install apt-file
# update apt-file's cache (different than apt-get's, namely apt-cache)
$ Sudo apt-file update
# display the contents of a package
$ Sudo apt-file list <package_name>

Beachten Sie, dass apt-file Spezielle Dateien im Paket-Repository verwendet, die Inhaltsdateien genannt werden. Während alle offiziellen Repositorys über diese Dateien verfügen, verfügen einige Repositorys von Drittanbietern möglicherweise nicht über diese Dateien, sodass apt-file Den Inhalt von Paketen in diesen Repositorys nicht auflisten kann.

man apt-file

listet auch andere nützliche Funktionen auf, die Sie mit apt-file ausführen können, z. B. apt-file search <keyword>, mit denen Sie ermitteln können, welche Pakete eine bestimmte Datei enthalten.

14
ℝaphink

Es gibt kein Äquivalent. apt-get ist eine Ebene über dpkg und kein Ersatz dafür.

3

apt-cache Kann für einige Dinge verwendet werden, die Sie vielleicht tun möchten:

Tatsächlich alle Pakete auflisten:
Um tatsächlich alle Pakete aufzulisten, die sich im Cache von apt-get Befinden, verwenden Sie apt-cache pkgnames. Dies entspricht in etwa dpkg -l Für apt-get, Mit der Ausnahme, dass nur Paketnamen und keine anderen angezeigt werden Informationen, die dpkg möglicherweise anzeigen.

HINWEIS: Mit apt-cache pkgnames Wird unglaublich viel ausgegeben, auf meinem System sind es sogar 39553 Zeilen. Verwenden Sie apt-cache stats (Siehe unten), um im Voraus zu sehen, wie viele Zeilen sich auf Ihrem System befinden würden.

Suche:
Verwenden Sie apt-cache search <regex> [<regex> [...]], Wobei <regex> Ein oder mehrere reguläre Ausdrücke sind, nach denen gesucht werden soll.

Zählen:
Verwenden Sie apt-cache stats, Um Statistiken zu diesem Cache seit dem letzten apt-get update Anzuzeigen.
Beispielsweise könnte eine Beispielausgabe sein:

Total package names: 39553 (1,582k)
  Normal packages: 30033
  Pure virtual packages: 511
  Single virtual packages: 2762
  Mixed virtual packages: 305
  Missing: 5942
Total distinct versions: 32378 (1,813k)
Total distinct descriptions: 32378 (777k)
Total dependencies: 210651 (5,898k)
Total ver/file relations: 34931 (559k)
Total Desc/File relations: 32378 (518k)
Total Provides mappings: 5816 (116k)
Total globbed strings: 169 (2,278)
Total dependency version space: 1,052k
Total slack space: 73.4k
Total space accounted for: 10.0M
1
Frxstrem