it-swarm.com.de

Upgrade von 15.10 auf 16.04 Apt nicht installiert

Beim Versuch, über das Terminal ein Upgrade durchzuführen, wird das Upgrade abgebrochen. Dies ist die Zeile, die im Terminal angezeigt wird:

The required dependency 'apt(>=1.0.10.2 ubuntu2)' is not installed.

mein Problem ist, dass ich den Befehl zum Installieren dieser Abhängigkeit nicht kenne. Mit anderen Befehlen wird angezeigt, dass apt auf dem neuesten Stand ist. Lösungen?

18
paul

Hatte das gleiche Problem, das behoben wurde, indem das Update von apt erzwungen und die aktuelle Installation bereinigt wurde, wie Andrew vorgeschlagen hatte:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get upgrade
Sudo apt-get -f install   # (not "install -f"!)
Sudo apt-get -y install apt
Sudo do-release-upgrade
19
badger

Ich hatte diesen Fehler, bei mir fehlte die Zeile mit den schlauen Updates in meiner /etc/apt/sources.list:

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu/ wily-updates main restricted universe multiverse
12
Neil

Ich hatte auch dieses Problem. Dadurch werden alle Ihre Goodies aktualisiert und von 15 auf 16 aktualisiert.

Gehe zu Software and Updates> Updates

Kreuzen Sie Folgendes an

  • Schlaue Sicherheit
  • Schlaue Updates
  • Wily schlug vor

Aktuelles System aktualisieren und aktualisieren

Sudo apt-get update && Sudo apt-get upgrade

Holen Sie sich das Upgrade

Sudo apt-get dist-upgrade

Upgrade in der CLI

Sudo do-release-upgrade
4
JREAM

Ich hatte genau das gleiche Problem mit "apt". Ich habe die Lösung von dieser Link . Führen Sie Sudo dpkg -l | grep apt aus. Sie können diesen Eintrag in der Ausgabe des Befehls sehen:

ii  apt 1.0.10.2ubuntu1      AMD64         commandline package manager

Wenn Sie dies tun, müssen Sie das erforderliche apt (> = 1.0.10.2 ubuntu2) erhalten. Hier sind die Schritte, denen ich gefolgt bin:

  1. Gehen Sie zu Software & Update -> Ubuntu Software. Wechseln Sie den Server zum Hauptserver (in meinem Fall habe ich zu Server für Indien gewechselt). Ich habe vorher einen anderen Spiegel verwendet und hatte daher eine ältere 'apt'-Version.

  2. Lauf

        Sudo apt-get update
        Sudo apt-get install --reinstall apt 
    
  3. Führen Sie Sudo dpkg -l | grep apt erneut aus, um zu überprüfen, ob sich die Version geändert hat. Hoffentlich sollte sich der Eintrag in der Ausgabe geändert haben zu: apt 1.0.10.2ubuntu2 .

  4. Führen Sie einen Sudo apt-get update && Sudo apt-get upgrade aus. Anschließend können Sie mit dem Update auf Ubuntu 16.04 fortfahren.

1
Rahul
    wget http://launchpadlibrarian.net/254524267/apt_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb   
wget http://launchpadlibrarian.net/254524264/apt-transport-https_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb
wget http://launchpadlibrarian.net/254524266/apt-utils_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb    
wget http://launchpadlibrarian.net/254524269/libapt-inst1.7_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb    
wget http://launchpadlibrarian.net/254524270/libapt-pkg4.16_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb

Sudo dpkg --install apt_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb apt-transport-https_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb apt-utils_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb libapt-inst1.7_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb libapt-pkg4.16_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb

Sudo do-release-upgrade
0
dmitri

Die zuvor veröffentlichten Lösungen haben bei mir nicht funktioniert.

Was funktionierte war, wie in den Kommentaren zu Launchpad zu finden:

wget http://launchpadlibrarian.net/254524267/apt_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb   
wget http://launchpadlibrarian.net/254524264/apt-transport-https_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb
wget http://launchpadlibrarian.net/254524266/apt-utils_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb    
wget http://launchpadlibrarian.net/254524269/libapt-inst1.7_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb    
wget http://launchpadlibrarian.net/254524270/libapt-pkg4.16_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb

Sudo dpkg --install apt_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb apt-transport-https_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb apt-utils_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb libapt-inst1.7_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb libapt-pkg4.16_1.0.10.2ubuntu2_AMD64.deb

Sudo do-release-upgrade
0
user unknown