it-swarm.com.de

Fehler beim Schreiben (kein Platz mehr auf dem Gerät)

Ich arbeite an einer Ubuntu-Virtualbox und versuche, curl mit Sudo apt-get install curl -y zu installieren.

Ich habe eine Antwort erhalten, die besagt, dass es nicht erfüllte Abhängigkeiten gibt, und dass Sie möglicherweise 'apt-get -f install' ausführen möchten, um diese zu korrigieren:

Also führe ich apt-get -f install aus und stoße auf ein neues Problem:

After this operation, 43.0 MB of additional disk space will be used.
(Reading database ... 273817 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack .../linux-image-3.13.0-91-generic_3.13.0-91.138_AMD64.deb ...
Done.
Unpacking linux-image-3.13.0-91-generic (3.13.0-91.138) ...
dpkg: error processing archive /var/cache/apt/archives/linux-image-3.13.0-91-generic_3.13.0-91.138_AMD64.deb (--unpack):
 cannot copy extracted data for './boot/vmlinuz-3.13.0-91-generic' to '/boot/vmlinuz-3.13.0-91-generic.dpkg-new': failed to write (No space left on device)
No apport report written because the error message indicates a disk full error
                                                                              dpkg-deb: error: subprocess paste was killed by signal (Broken pipe)
Examining /etc/kernel/postrm.d .
run-parts: executing /etc/kernel/postrm.d/initramfs-tools 3.13.0-91-generic /boot/vmlinuz-3.13.0-91-generic
run-parts: executing /etc/kernel/postrm.d/zz-update-grub 3.13.0-91-generic /boot/vmlinuz-3.13.0-91-generic
Errors were encountered while processing:
 /var/cache/apt/archives/linux-image-3.13.0-91-generic_3.13.0-91.138_AMD64.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

Grundsätzlich ist zu bemängeln, dass auf dem Gerät kein Platz mehr vorhanden ist. df -h bestätigt:

Filesystem                Size  Used Avail Use% Mounted on
/dev/mapper/ITS--vg-root   38G   18G   18G  51% /
none                       4.0K     0  4.0K   0% /sys/fs/cgroup
udev                       988M   12K  988M   1% /dev
tmpfs                      201M  540K  200M   1% /run
none                       5.0M     0  5.0M   0% /run/lock
none                       1001M  4.0K 1001M   1% /run/shm
none                       100M     0  100M   0% /run/user
/dev/sda1                  236M  226M     0 100% /boot

Wenn ich das also richtig lese, versucht apt-get -f install, Inhalte im Wert von 43,0 MB in den verfügbaren Speicherplatz von 18 GB zu schreiben.

Warum beschwert es sich, dass nicht genügend Platz vorhanden ist?

3
sisko

Dein Problem ist nicht, dass die 18GB auf / frei sind.

Das Problem ist:

/dev/sda1                  236M  226M     0 100% /boot

Das Paketinstallationsprogramm arbeitet an /boot/vmlinuz-3.13.0-91-generic und es ist kein Speicherplatz verfügbar.

Sie müssen die Größe dieser Partition erhöhen.

Wie Anwar vor einer Minute im Kommentar feststellte, siehe: askubuntu.how-do-i-raise-the-size-of-boot

Ursprünglich sagte ich, ich solle die Fragen und Antworten lesen: askubuntu.com .. wie man die Größe einer Boot-Partition mit gparted erhöht das ist auch hilfreich.

4