it-swarm.com.de

Wie binde ich eine IP-Adresse mit Apache unter Windows 7, um meine Joomla-Webanwendung zu hosten?

Ich habe eine Joomla-basierte Anwendung auf meinem lokalen Host auf Port 8080 entwickelt. Jetzt muss ich unter Windows 7, auf dem der Apache-Webserver ausgeführt wird, eine IP-Adresse binden, damit über die angegebene IP-Adresse in meinem Webbrowser auf meine Joomla-Webanwendung zugegriffen werden kann .

Irgendwelche Hinweise oder Richtlinien dazu? Vielen Dank

Verstehe ich richtig, dass Sie Ihre Website auf Ihrem lokalen Computer im Internet erstellen möchten?

Abgesehen von der schlechten Betriebszeit, die Sie damit erleben werden, benötigen Sie eine Reihe von Dingen:

1) Erstellen Sie eine Tunnel-/Serveradresse Ihres lokalen Computers auf Ihrem Internet-Router. Dies bedeutet auch, dass Sie eine feste IP-Adresse in Ihrem lokalen Netzwerk benötigen, nicht DHCP. Informationen hierzu finden Sie in der Dokumentation Ihres Routers.

2) Richten Sie unter www.domain.com einen DNS-Eintrag für Ihre IP-Adresse ein. Entweder erhalten Sie von Ihrem ISP eine feste IP-Adresse, oder Sie müssen einen Dynamic DNS-Anbieter verwenden.

3) Vergewissern Sie sich, dass Apache die IP-Adresse Ihres lokalen Netzwerks abhört.

Stellen Sie sicher, dass Sie Port 80 hören, indem Sie haben

Listen 80

in ports.conf

Richten Sie virtuelle Hosts unter Ihrer IP-Adresse ein.

NameVirtualHost *:80

Bearbeiten Sie/etc/Apache2/sites-available/default:

<VirtualHost *:80>              
    ServerName www.domain.com

    DocumentRoot c:\localfolder\website

</VirtualHost>   
6
jdog