it-swarm.com.de

Virtual Host unter MacOSX funktioniert nicht

Ich habe einen virtuellen Host für die MacOSX Apache-Installation eingerichtet.

Das sind meine Schritte:

  • edit /private/etc/Apache2/httpd.conf entferne Kommentar von:

    Include /private/etc/Apache2/extra/httpd-vhosts.conf 
    
  • edit /private/etc/Apache2/extra/httpd-vhosts.conf, hinzugefügt:

 <VirtualHost *: 80> 
 Servername test.local 
 DocumentRoot "/Users/myusername/Sites/Test/public"[.____.‹<Directory"/Users/myusername /Sites/Test/public">[.____.₱Options Indexes FollowSymLinks Includes 
 AllowOverride All 
 Order allow, deny 
 Allow from all 
 </ Directory> 
 </ VirtualHost> 
  • edit/private/etc/hosts hinzugefügt

    127.0.0.1 test.local
    
  • Starten Sie Apache neu

Der VirtualHost funktioniert aber nicht. Um das Problem weiter einzugrenzen, überprüfe ich dieselbe Konfiguration mit MAMP und der virtuelle Host funktionierte ordnungsgemäß, sodass die Konfigurationsdateien in Ordnung sein sollten.

Was kann falsch sein?

3
David Casillas

Vielleicht hat deine Konfiguration eine falsche IP?

127.0.0.7 test.local

Dieser sollte gut funktionieren:

127.0.0.1 test.local

Außerdem haben Sie möglicherweise falsche <VirtualHost> Direktiven-Formatierungen (sofern nicht dies ist passiert, als Sie hier Text eingefügt haben). Anstatt von

Options Indexes FollowSymLinks 
Includes AllowOverride All

sollte sein

Options Indexes FollowSymLinks Includes
AllowOverride All
2
LazyOne