it-swarm.com.de

So richten Sie virtuelle Apache-Hosts unter XAMPP ein (Windows)

Wohin geht dieses Tag?

Wo finde ich die vhosts-Datei?

Ich konnte es in der Dokumentation nicht finden. 

<VirtualHost hostname:80>
   ...
   SetEnv NS_ENV variable_value
   ...
</VirtualHost>
33
Dimoff

Sie können Ihren localhost so einrichten, dass er auf verschiedene Ordner auf verschiedenen Portnummern verweist. Folge diesen einfachen Schritten:

Schritt 1: Lass deinen Apache auf mehrere Ports hören. Gehen Sie zu C:\xampp\Apache\conf\httpd.conf und suchen Sie nach dem Schlüsselwort Listen Listen. Sie können so etwas wie Listen 80 sehen. Sagen Sie nun Ihrem Apache, dass er mehrere Ports anhören soll, und ersetzen Sie diese durch den folgenden Inhalt

  • Hören Sie 80 
  • Hören Sie 8001 
  • Hören Sie 8002

Schritt 2: Gehen Sie nun zu "C:\xampp\Apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf". Dies ist der eigentliche Player. Am Ende der Datei können Sie wie folgt Folgendes angeben:

DocumentRoot "C:/xampp/htdocs/project1" Servername localhost: 8001

DocumentRoot "C:/xampp/htdocs/project2" Servername localhost: 8002

Welches sagt Ihrem Apache, dass er verschiedene Ordner beim Anschlagen verschiedener Portnummern übernimmt. Wenn Sie also localhost drücken: 8001/übernimmt der Inhalt von project1, ähnlich localhost: 8002/zeigt auf Ihren Ordner project2.

Auf diese Weise betreiben wir zwei verschiedene Standorte auf unserem lokalen Rechner.

Hinweis:Sie müssen Ihren Apache neu starten, wenn Sie etwas in httpd.conf oder httpd-vhosts.conf ändern.

1

Öffnen Sie zunächst Ihren Editor als Administrator und Klicken Sie dann auf file > open. Gehen Sie dann zu Ihrem Fenstertreiber, und suchen Sie nach dem Ordner system32. Suchen Sie dann nach dem Ordner drivers und anschließend nach dem Ordner etc.

Nun sehen Sie einen Ordner mit leeren Dateien. Machen Sie sich also keine Sorgen, Textdokumente (*.txt) unten zu sehen. Ändern Sie die Ansicht in all files und Sie sehen die vhost-Datei. 

Öffnen und genießen! 

0
Ameer Abbas

Virtueller Host erstellen

  1. C:\xampp\Apache\conf\extra Öffnen Sie die httpd-vhost-Datei und dann Hinzufügen
    DocumentRoot "C:\xampp\htdocs\project\timegrid\public" ServerName mytimegrid.me (Ihre Wahl)
  2. C:\Windows\System32\drivers\etc Öffnen Sie die Hosts-Datei und fügen Sie dann 127.0.0.1 mytimegrid.me (Ihr Domänenname) hinzu.

N.B. Sie öffnen Ihren Editor (Notepad usw.) zunächst als "Als Administrator ausführen". Anderenfalls können Sie diese Dateien nicht speichern. OK.

0
Mituram Ray