it-swarm.com.de

Nach der Installation von OS X El Capitan funktioniert Apache nicht

Ich habe gerade in meinem MacBook Pro "El capitan" installiert und kann keine Hosts in vhost eingeben. In Yosemite hat alles vorher perfekt funktioniert. Wenn ich einen meiner virtuellen Hosts eingebe, bekomme ich:

403 "Verboten Sie haben keine Berechtigung zum Zugriff auf/auf diesem Server."

Was habe ich versucht?

gehen Sie zu /etc/Apache2/httpd.conf und diese Zeilen werden nicht angezeigt:

Include /private/etc/Apache2/extra/httpd-vhosts.conf

LoadModule vhost_alias_module libexec/Apache2/mod_vhost_alias.so

/etc/Apache2/extra/httpd-vhosts.conf ist die gleiche Datei, die vor langer Zeit in Yosemite funktionierte, daher habe ich nichts geändert.

Um alles in Yosemite zu installieren, habe ich Homebrew verwendet.

Ein anderes Problem war mit "El capitan" verbunden, bevor ich http://localhost/~myuser/ eingeben konnte und ich auf jeden Ordner in /Users/myuser/Sites zugreifen konnte. Jetzt erhalte ich folgende Meldung: 404 not found.

Ich hoffe etwas Hilfe, ich bin kein Spezialist für Server und es ist wirklich schwierig für mich, es einzurichten, und es ist sehr ärgerlich, viel Zeit zu verlieren, wenn ein neues Upgrade im Betriebssystem vorgenommen wird.

12
davidrg11

Der Upgrade-Prozess speichert eine Kopie Ihres alten httpd.conf. Wenn Sie nicht veraltet sind, überschreiben Sie einfach die neue Datei mit der alten. Behalten Sie eine Kopie des Neuen für alle Fälle ...

Sudo cp /etc/Apache2/httpd.conf /etc/Apache2/httpd.conf.after-update
Sudo mv /etc/Apache2/httpd.conf.pre-update /etc/Apache2/httpd.conf
Sudo apachectl restart
25
DSG

Ich hatte das gleiche Problem . Geben Sie diese Befehlszeile ein, um den Fehler von Apache zu erhalten:

apachectl configtest

Wenn Sie diesen Fehler haben:

AH00526: Syntax error on line 20 of /private/etc/Apache2/extra/httpd-mpm.conf: Invalid command 'LockFile', perhaps misspelled or defined by a module not included in the server configuration.

so kann dieser Link helfen: https://Apple.stackexchange.com/questions/211015/el-capitan-Apache-error-message-ah00526

22
jerems

Ich habe das nach dem Upgrade auf El Capitan der Leitung erlebt

Include /private/etc/Apache2/extra/httpd-userdir.conf

im

/private/etc/Apache2/httpd.conf

wurde noch einmal kommentiert. Nach dem Auskommentieren und dem Neustart von Apache funktionierte alles wieder gut.

10
janwo

Ich habe mich zu zwei Versionen zusammengeschlossen (httpd.conf und http.conf~previous) und danach entdeckte ich, dass der v-Host nicht mehr funktionierte. Nach der Deaktivierung von Regel 19 #NameVirtualHost *:80 in /private/etc/Apache2/extra/httpd-vhosts.conf hat alles wieder funktioniert!

3
Jaap van Duijn

LockFile ist eine Direktive von Apache ≤ 2.2. El Capitan kommt mit Apache Version 2.4. Daher müssen Sie LockFile deaktivieren

Erstens, nur um sicher zu gehen, dass Apache gestoppt ist:

Sudo apachectl stop

Bearbeiten Sie dann Ihren httpd-mpm.conf: 

Kommentiere diese Zeilen

#
# The accept serialization lock file MUST BE STORED ON A LOCAL DISK.
#
<IfModule !mpm_winnt_module>
<IfModule !mpm_netware_module>
  LockFile "/private/var/log/Apache2/accept.lock"
</IfModule>
</IfModule>

Starten Sie Apache Sudo apachectl start und das ist alles

2
PolloZen

Wie bereits erwähnt, besteht das Problem darin, dass das Upgrade auf El Capitan Ihre vorherige httpd.conf gesichert und in httpd.conf ~ previous umbenannt und Ihnen eine neue httpd.conf gegeben hat. Was Sie jedoch mit diesen Dateien tun müssen, um Ihr Problem zu beheben, ist:

Öffnen Sie die httpd.conf ~ previous mit einem Nano- oder einem anderen Editor und suchen Sie nach diesen beiden Zeilen:

DocumentRoot "/Users/my-machine-name/Prev-Localhost-Path
<Directory "/Users/my-machine-name/Prev-Localhost_path">

Kopieren Sie sie und öffnen Sie dann mit nano httpd.conf und suchen Sie nach diesen 2 Zeilen:

DocumentRoot "/Library/WebServer/Documents"
<Directory "/Library/WebServer/Documents">

Kommentieren Sie sie aus, indem Sie vor jedem Buchstaben das Zeichen '#' eingeben. Fügen Sie dann die beiden Zeilen ein, die Sie aus Ihrer Originaldatei kopiert haben. Speichern Sie die Datei und beenden Sie den Vorgang.

Danach müssen Sie neu starten. Mein Setup funktionierte nicht, bis ich diese Änderungen vorgenommen und dann neu gestartet habe. Aber vielleicht reicht der Vorschlag von DSG, Apache neu zu starten, aus:

Sudo apachectl restart
0
Alyoshak