it-swarm.com.de

Apache2 virtual Host localhost rendert CSS aufgrund des absoluten Pfads nicht, wenn es offline ist

Ich führe Apache2 auf einem lokalen Server aus. Ich verwende no-ip.com, um DNS über mein Kabelmodem an diesen Server weiterzuleiten. Während meine Webseiten nicht mit dem Web verbunden sind und auf localhost arbeiten, wird das CSS nicht gerendert, da WordPress mit der absoluten Domain-URL verknüpft ist.

In meiner/etc/Apache2/sites-available/default-Datei für diesen Host habe ich ServerName www.example.com und ServerAlias localhost, was nicht funktioniert, damit ich meine Site offline sehen kann

Was kann ich zu meiner virtuellen Hosts-Datei hinzufügen, um das CSS zu rendern? Oder habe ich Pech mit WP und meiner Zend-Anwendung, die auf die Domain verweist, die offline nicht erreichbar ist?

Nur eine Notiz, nachdem ich festgestellt hatte, dass die Dateipfade beim Durchsuchen von localhost ein Problem verursachten, fügte ich ServerName und ServerAlias hinzu, um zu versuchen, es zum Laufen zu bringen.

Vielen Dank

4
Anagio
  1. Verwenden Sie root-relative Pfade (/path/to/your.css). Dies sind für die meisten Sites genauso gute wie absolute Pfade. Sie ermöglichen lediglich den Zugriff auf Ihre Assets über mehrere Hosts.

  2. Fügen Sie einen Eintrag für Ihre Domain in Ihre Hosts-Datei ein:

    127.0.0.1 www.example.com

1
Lèse majesté

Es könnte Ihr Computer sein, der den alten Wert für www.example.com zwischenspeichert

Ich würde dein DNS leeren und es erneut versuchen.

Die andere zu überprüfende Sache wäre, wenn Sie www.example.com verwenden und wordpress zu example.com geht, dann gibt es ein Problem, ich würde Ihrer Host-Datei möglicherweise example.com zusammen mit hinzufügen www.example.com.

0
Toby