it-swarm.com.de

Apache Server (xampp) läuft nicht unter Windows 10 (Port 80)

Ich habe das Windows 10 Insider-Programm installiert. Alles funktioniert, außer Apache. Wenn ich versuche, es zu starten, heißt es, dass Port 80 blockiert ist. Gibt es eine Möglichkeit, es zu entsperren oder Apache anweisen, stattdessen einen anderen Port zu verwenden?

Ich habe vorher Windows 7 verwendet. Ich hatte Probleme mit Port 80 mit Skype, aber ich habe es deaktiviert.

81
Aloso

Ich hatte das gleiche Problem unter Windows 10 . IIS/10.0 verwendete Port 80 .

Um das zu lösen:

  • service "W3SVC" suchen
  • deaktiviere es oder stelle es auf "manuell"

Französischer Name ist: " Service de Publication World Wide Web"

Der englische Name lautet: " World Wide Web Publishing Service"

deutscher name ist: "WWW-Publishingdienst" - danke @fiffy

Der polnische Name lautet: "Usługa publikowania w sieci WWW" - danke @KrzysDan

Russischer Name ist "Служба веб-публикаций" - danke @Kreozot

Der italienische Name lautet "Servizio Pubblicazione sul Web" - danke an Claudio-Venturini

Español heißt "Servicio de publicación World Wide Web" - danke an Daniel-Santarriaga

Der portugiesische (brasilianische) Name lautet "Serviço de publicação da World Wide Web" - danke @ thiago-born


Alternativen:


Edit 07 oct 2015: Weitere Informationen finden Sie in der Antwort von Matthew Stumphy Apache Server (xampp) läuft nicht unter Windows 10 (Port 80)

204
paaacman

Diese Antwort ist als Ergänzung zur bestbewerteten Antwort auf diesen Thread von paaacman gedacht. Ich wollte nur einige hilfreiche Details für Benutzer wie mich hinzufügen, die sich mit Windows 10 nicht so gut auskennen.

Windows 10 führt IIS (Internet Information Services, Microsofts Webserver-Software)) automatisch während des Startvorgangs auf Port 80 aus. Um Apache Server auf diesem Port zu verwenden, IIS muss gestoppt werden.

paaacmans Antwort bezieht sich auf den IIS= Server als "W3SVC" oder "World Wide Web Publishing Service". Ich nehme an, das liegt daran, dass Windows 10 IIS als Um den Dienst zu deaktivieren oder zu ändern, wie er ausgeführt wird, müssen Sie wissen, wo sich "Dienste" in Ihrem System befinden.

Ich fand die einfachste Möglichkeit, auf die Schaltfläche Suchschaltfläche neben der Schaltfläche für das Startmenü in der Windows 10-Taskleiste zu klicken, und geben Sie "Verwaltung" ein. Sie können entweder die Eingabetaste drücken oder auf den Link "Verwaltung" klicken, den Windows für Sie findet.

Ein Fenster der Systemsteuerung mit einer Liste von Werkzeugen wird geöffnet. Das, was Sie wollen, ist "Services." Doppelklicken Sie darauf.

Ein weiteres Fenster mit dem Namen "Dienste" wird geöffnet. Suchen Sie die mit dem Namen "World Wide Web Publishing Service". Einige andere Benutzer in diesem Thread haben aufgelistet, was es in anderen Sprachen heißt, wenn Ihre Liste nicht auf Englisch ist.

Wenn Sie nur den IIS Server für diese Windows-Sitzung ausschalten möchten, ihn aber beim nächsten Start von Windows automatisch wieder ausführen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "World Wide Web" Publishing Service " und wählen Sie" Stop ". Der Server wird gestoppt und Port 80 wird für Apache (oder für was auch immer Sie es verwenden möchten) freigegeben.

Wenn Sie verhindern möchten, dass der IIS Server beim zukünftigen Start von Windows automatisch ausgeführt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "World Wide Web Publishing Serivce" und wählen Sie "- Eigenschaften. "Suchen Sie im angezeigten Fenster die Dropdown-Liste " Starttyp " und stellen Sie sie auf" Manuell "ein. Klicken Sie auf" Übernehmen "oder" "OK", um Ihre Änderungen zu speichern. Sie sollten nun alle Einstellungen vornehmen.

31
Matthew Stumphy

Unter Windows 10 IIS läuft standardmäßig auf Port 80, der geändert werden kann:

Lauf appwiz.cpl benutze Turn Windows features on or off und installieren Sie die IIS Manager Console.

Turn Windows features on or off -> Internet Information Services -> Web Management Tools -> IIS Management Console

Lauf InetMgr.exe Gehen Sie zu "Verbindungen -> Sites" und öffnen Sie mit der rechten Maustaste das Kontextmenü des Standardeintrags "Default Website". Wählen Sie im Kontextmenü "Bindungen", um die Serveradresse und die Portkonfiguration zu öffnen.

"Connections -> Sites" -> "Default Website Bindings"

Server address and port configuration

Chaning Default Port to 8080

https://technet.Microsoft.com/library/hh831681.aspx#Site_Bingings

13

Ich hatte genau das gleiche Problem und löste es, indem ich als Administrator den folgenden Befehl über die Befehlszeile ausführte:

1) Beenden Sie den Dienst zunächst mit den folgenden Schritten

net stop http/y

2) dann den Start deaktivieren (optional)

sc config http start = deaktiviert

11
Jan Naj

Möglicherweise müssen Sie auch SQL Server Reporting Services beenden.

8
bjorkblom

Geben Sie die Befehlszeile ein

netstat -aon | findstr :80

Sie sehen die PID des Prozesses, der Port 80 verwendet. Versuchen Sie dann, diese App so zu konfigurieren, dass sie einen anderen Port verwendet, oder beenden Sie sie einfach

UPDATE: Ich werde meinen Kommentar hier schreiben, um es klarer zu machen: laut this link ist es in Windows 10 den MsDepSvc-Dienst, der Port 80 belegt. Er ist für IIS oder Web Matrix 2 bestimmt. Wenn Sie IIS oder Web Matrix 2 für keine Webentwicklung verwenden, verwenden Sie kann versuchen, den Dienst herunterzufahren

Im zweiten Teil Ihrer Frage können Sie Apache anweisen, einen anderen Port zu verwenden, indem Sie die Datei [Apache-Ordner] /conf/httpd.conf bearbeiten. Es hat "Listen 80" -Saite. Ändern Sie 80 in einen beliebigen freien Port und laden Sie Apache neu

8

In meinem Fall benötige ich XAMPP für die Apache-Entwicklung und IIS Express für die .Net 2013-Entwicklung; daher mache ich Folgendes:

  1. In der Eingabeaufforderung services.msc wird "Windows Services" geladen, wo ich "World Wide Web Publishing Service" gefunden und beendet habe. WWW-Publishing-Dienst STOP

  2. Klicken Sie im XAMPP-Kontrollfeld auf "Config" und wählen Sie "Apache httpd.conf". Suchen Sie nach "80" und ändern Sie dies in "Listen 80" und "ServerName localhost: 80" in "8080". Speichern Sie die Datei unter "Speichern unter" und wählen Sie "Alle Dateien", um sie nicht als Text unter "Dateityp" zu speichern. Die "Codierung" sollte "UTF-8" sein. Apache httpd.conf

  3. Beenden Sie die XAMPP-Systemsteuerung, starten Sie sie erneut und starten Sie über "Aktion" Apache & MySQL. Jetzt wird der Port geändert. Wie Sie jetzt wissen, müssen Sie auf Ihren Apache-Server zugreifen, indem Sie "localhost: 8080" anstelle von "localhost" verwenden. Sie haben auch Apache & IIS Express auf demselben Windows 10-PC.

Ich habe einen Beitrag gelesen, in dem der Autor vorgeschlagen hat, Port "9080" zu verwenden, aber das hat bei mir nicht funktioniert.

5
alhaythum

Das Problem tritt immer dann auf, wenn ein Prozess Port 80 verwendet.

Sie können Netstat ausführen, das in XAMPP-Systemsteuerung verfügbar ist, und überprüfen, welcher Prozess Port 80 in Ihrem System verwendet.

Für mich war es nicht IIS , sondern Skype.

Schalten Sie diesen Prozess/diese Anwendung aus und starten Sie dann die Apache-Dienste.

3
armsdev

Falls Sie IIS an Port 80/443 aber an einer anderen IP-Adresse ausführen müssen, können Sie netsh http add iplisten xxx.xxx.xxx.xxx wie hier beschrieben: https://support.Microsoft.com/en-us/help/954874/iis-binds-to-all-ip-addresses-on-a-server-when-you- install-iis-7-0-on

Weitere Details zu netsh http add iplisten finden Sie hier: https://msdn.Microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/cc307219.aspx

1
TN.

Ich weiß, dass dieses Problem vielleicht gelöst wurde, aber ich hatte das gleiche Problem mit einer anderen Lösung. Dafür werde ich eine andere mögliche Lösung erklären. In meinem Fall war der Port 80 von Skype belegt (pid: 25252) und ich wusste nicht, was für ein Programm das war.

Um die Programm-PID zu sehen, die den Port 80 verwendet, können Sie den Befehl verwenden, den andere zuvor gesagt haben:

netstat -aon | findstr 0.0:80

Um den Prozess mit der pid abzubrechen (falls Sie das Programm nicht kennen), müssen Sie die CMD mit Administratorberechtigung öffnen und den folgenden Befehl verwenden:

taskkill /pid 25252

Andere Optionen mit diesem Befehl sind hier .

1
CGG

Ich weiß, dass dies möglicherweise nicht die Ursache für Ihr Problem ist, aber ich habe ein paar Stunden damit verbracht, meinen Kopf gegen die Wand zu schlagen, um dieses Problem zu lösen, und dies ist meine Lösung.

(unter Windows 10 x32)

Also hatte ich XAMPP in einem tief verschachtelten Verzeichnis installiert und alle conf-Dateien verweisen auf root \xampp\Apache, Während meine Dateien some_dir\another_dir\whatthehelliswrongwithme\finally\xampp\Apache Waren.

also bestand meine Option darin, entweder alle \xampp\Apache - Referenzen durchzugehen und zu bearbeiten und sie an der richtigen Stelle zu platzieren, ODER, die viel einfachere Option ... XAMPP an der Wurzel neu zu installieren, sodass die Referenzen alle an der richtigen Stelle platzieren .

Ein bisschen nervig, aber ich denke, das bekommen wir, wenn Mac und Windows versuchen, Freunde zu sein.

Hoffe es hilft ein paar von euch.

1

Ich denke, es ist einfach, Ihren Apache-Server-Port zu ändern

  1. Wechseln Sie zu C:\xampplite\Apache\conf
  2. Öffnen Sie httpd.conf Dateien
  3. Suchen Sie nach Listen 8
  4. Ändern Sie 8 zu einem beliebigen anderen Wert wie 9080
  5. Jetzt XAMPP-Neustart versuchen, den Server zu starten

NB Ich verwende Serverversion: 5.1.41 mit Windows 1

1
reza.cse08

Diese feste node.js läuft nicht auch unter Windows 10 auf Port 80, ich bekam ein listen eacces Error. Starten Sie> Dienste, suchen Sie nach "WWW-Veröffentlichungsdienst" und deaktivieren Sie ihn genau wie von paaacman beschrieben.

0
blented

Während viele den Ansatz verfolgen, IIS zu stoppen/deaktivieren, kann es hilfreich sein zu wissen, dass Sie einfach den XAMPP-Port ändern können, der beantwortet wurde hier . Dies ist der Weg, den ich nehmen musste, da ich beide laufen muss.

0
MackAltman

Ich hatte das gleiche Problem und keine der oben genannten Lösungen funktionierte für mich.

Apache verwendet beide Ports 80 und 443 (für HTTPS) und beide müssen bereit sein, damit Apache erfolgreich gestartet werden kann. Nur Port 80 ist möglicherweise nicht genug.

In meinem Fall stellte ich fest, dass beim Ausführen von VMWare Workstation der Port 443 von der VMware-Freigabe verwendet wurde.

Sie müssen die Freigabe in den VMware-Haupteinstellungen deaktivieren oder den Port in diesem Abschnitt ändern.

Danach sollten Sie in der Lage sein, Apache oder NGinx auf XAMPP oder einer anderen Windows-Stapelanwendung zu starten, solange Sie keinen anderen Server an Port 80 angeschlossen haben (siehe oben stehende Lösungen).

Ich hoffe das wird anderen Usern helfen.

0
Marc Quattrini

Neben dem ganz offensichtlichen Grund (IIS) gibt es einen weiteren Grund, der für dieses Problem häufig genug ist. Es lohnt sich, diese Frage und ihre Antwort hier zu zitieren:

http://stackoverflow.com/questions/22994888/why-skype-using-http-or-https-ports-80-and-443 

Wenn Sie also Skype auf Ihrem Computer installiert haben, überprüfen Sie dies ebenfalls. Die Lösung wird hier zitiert:

Öffnen Sie das Skype-Fenster, klicken Sie auf das Menü Extras und wählen Sie Optionen, um die Skype-Nutzung von Port 80 und Port 443 zu deaktivieren. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und wechseln Sie zur Unterregisterkarte Verbindung. Deaktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für Port 80 und 443 als Alternative für eingehende Verbindungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und starten Sie Skype neu, damit die Änderung wirksam wird.

0
Earth Engine

Das Herunterfahren von "einigen Systemprozessen" kann schwierig sein. Bearbeiten Sie lieber den [Apache-Ordner] /conf/httpd.conf, wie von @Sergey Maksimenko erwähnt. Wenn Sie den virtuellen Host konfigurieren möchten, verwenden Sie den neuen Port in [Apache] Ordner] /conf/extra/httpd-vhosts.conf (Ich habe 4900 anstelle von 80 und 4901 anstelle von 443 in [Apache-Ordner] /conf/httpd-ssl.conf verwendet). Denken Sie auch daran, den Port zu verwenden, wenn Sie auf die Seite auf localhost (oder Ihrem virtuellen Host) zugreifen, zum Beispiel: localhost: 4900/index.html

0
Jarda