it-swarm.com.de

Wie stelle ich die Umgebungsvariable Android_SDK_HOME ein?

Ich arbeite mit Eclipse unter Windows 7, x64. Beim Ausführen des ADT-Pakets der Android-Entwicklung wird eine Fehlermeldung angezeigt:

Fehler: Fehler beim Analysieren der AVDs
Das Android SDK-Basisverzeichnis kann nicht abgerufen werden.
Stellen Sie sicher, dass die Umgebungsvariable Android_SDK_HOME eingerichtet ist.

Ich weiß, worum es geht. Ist es, weil es mit einem falschen Verzeichnis C verbunden ist: Benutzer: ????

Wie setze ich diese Umgebungsvariable Android_sdk_home auf das richtige Verzeichnis?

Bitte geben Sie mir genaue Schritte, wie das Öffnen von cmd.exe, geben Sie Folgendes ein. Ich bin nicht gut darin, ich habe noch nie etwas anderes als diese Websites codiert.

16
OlegArsyonov

Android_HOME

Veraltet (in Android Studio) Verwenden Sie stattdessen Android_SDK_ROOT.

Android_SDK_ROOT

Installationsverzeichnis des Pakets Android SDK.

Beispiel: C:\AndroidSDK oder ~/Android-sdk/

Android_NDK_ROOT

Installationsverzeichnis des Pakets Android NDK. (OHNE RAUM)

Beispiel: C:\AndroidNDK oder ~/Android-ndk/

Android_SDK_HOME

Speicherort der SDK-bezogenen Daten/Benutzer -Dateien.

Beispiel: C:\Users\<USERNAME>\.Android\ oder ~/.Android/

Android_EMULATOR_HOME

Speicherort von emulatorspezifischDaten Dateien.

Beispiel: C:\Users\<USERNAME>\.Android\ oder ~/.Android/

Android_AVD_HOME

Speicherort von AVD-spezifischDaten Dateien.

Beispiel: C:\Users\<USERNAME>\.Android\avd\ oder ~/.Android/avd/

JDK_HOME und Java_HOME

Installationsverzeichnis des Pakets JDK (aka Java SDK).

Hinweis: Dies wird zum Ausführen von Android Studio (und anderen Java-basierten Anwendungen) verwendet. Wenn Sie Android Studio ausführen, werden die Umgebungsvariablen JDK_HOME und Java_HOME überprüft.

24
Yousha Aleayoub

Wenn Sie mit dem gleichen Fehler konfrontiert sind, folgen Sie den schrittweisen Anweisungen:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Dann gehe zu System
  3. Wechseln Sie dann zu Umgebungsvariablen des Benutzers ändern
  4. Klicken Sie dann auf Neue Umgebungsvariablen erstellen 
  5. Erstellen Sie eine neue Variable mit dem Namen Android_SDK_HOME
  6. Legen Sie den Wert für Ihr Android-Verzeichnis fest, z. B. C:/users/<username>/.Android.
22
OlegArsyonov

Das hat für mich funktioniert:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. klicken Sie auf System
  3. Dann wechseln Sie zu Umgebungsvariablen ändern
  4. Klicken Sie dann auf Neue Umgebungsvariablen erstellen
  5. Erstellen Sie eine neue Variable mit dem Namen Android_HOME Pfad C:\Android\sdk
8

Öffnen Sie Ihr ADT und öffnen Sie die Einstellungen, ändern Sie dann das Verzeichnis mit Ihrem Sdk-Verzeichnis

enter image description here

6
e-cloud

Android SDK

Die Installation des Android SDK ist ebenfalls erforderlich. Das Android SDK bietet Ihnen die API-Bibliotheken und Entwicklertools, die zum Erstellen, Testen und Debuggen von Apps für Android erforderlich sind.

Für Cordova muss die Umgebungsvariable Android_HOME gesetzt sein. Dies sollte auf das Verzeichnis [Android_SDK_DIR]\Android-sdk verweisen (z. B. c:\Android\android-sdk).

Aktualisieren Sie als Nächstes Ihren PATH, um den Ordner tools/und platform-tools/in diesen Ordner aufzunehmen. Wenn Sie Android_HOME verwenden, würden Sie sowohl %Android_HOME%\tools als auch %Android_HOME%\platform-tools hinzufügen.

Referenz: http://ionicframework.com/docs/v1/guide/installation.html

4
oasisfleeting

Kopieren Sie Ihren SDK-Pfad und weisen Sie ihn der Umgebungsvariablen Android_SDK_ROOT zu.

Siehe Bild unten:

 enter image description here

4
Hitesh Sahu

von der Eingabeaufforderung:

set Android_SDK_HOME = C:\[wo auch immer dein Sdk-Ordner ist] 

sollte den Trick tun.

3
user3076495

Obwohl die obigen Antworten meistens richtig sind, gibt es ein kleines Problem mit allen ... ... Befolgen Sie diese Schritte und Sie sind bereit zu gehen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf This PC -> Properties
  2. Wählen Sie im linken Bereich "Erweiterte Systemeinstellungen" aus.
  3. Wählen Sie im neuen Fenster die Registerkarte -> Erweitert
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Umgebungsvariablen"
  5. Klicken Sie im ersten oberen Bereich auf die Schaltfläche "Neu"

variablennamen festlegen -> Android_HOME

set variable value -> der benutzerdefinierte Ort des Android SDK

  1. Klicken Sie nun auf den neu erstellten Variablennamen und wählen Sie im Feld "Pfad" die Option Bearbeiten aus
  2. Klicken Sie nun auf Neu und fügen Sie die Position der "Plattform-Tools" ein. 
  3. Klicken Sie erneut auf Neu, und fügen Sie den Ort der "Tools" ein Sie können den Speicherort der oben genannten Plattform-Tools und Tools finden. Diese befinden sich im Allgemeinen im Android SDK-Ordner
  4. AM WICHTIGSTEN VON ALLEM...

    speichern Sie alle durch Klicken auf OK Wenn Sie das Terminal (cmd) verwenden, schließen Sie es und öffnen Sie es erneut

1
Divakar Rajesh

AVD kann das SDK-Stammverzeichnis nicht finden, möglicherweise, weil sie sich in verschiedenen Verzeichnissen befinden. Legen Sie die Umgebungsvariablen wie im folgenden Screenshot dargestellt fest:

enter image description here

1
Jawad Multani