it-swarm.com.de

Wie importiere ich externe Schrift/Schrift in Android STUDIO?

Ich möchte wissen, wie ich eine externe Schriftart in Android Studio verwende, da es keinenAssets Ordnergibt. Ich habe im Internet nach einem hilfreichen Turtorial gesucht, aber alle geben vor, Assets-Ordner zu verwenden. 

Ich habe einen Asset-Ordner selbst in src/main erstellt, aber Android Studio erkennt getAssets() nicht. 

9
S Zain Bukhari

Gehen Sie zu Ihrem Projekt: app -> src -> main

Erstellen Sie einen Asset-Ordner wie folgt:

|assets

    |-----------------fonts

        |-------------------font.ttf

|Java

|res

AndroidManifest.xml

und dann verwenden

     Typeface face=Typeface.createFromAsset(getAssets(),"fonts/digital.ttf");
     txtV.setTypeface(face);
39

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Schriftart haben, verwenden Sie folgenden Code:

TextView tv=(TextView)findViewById(R.id.custom);
Typeface face=Typeface.createFromAsset(getAssets(),"fonts/Verdana.ttf");
tv.setTypeface(face);

Legen Sie Ihre Schriftdatei auch im Ordner assets/fonts ab und folgen Sie den Anweisungen Anweisungen .

HINWEIS: Sie müssen den Asset-Ordner selbst erstellen

7
Namrata

Laut Android-Entwicklern: Android 8.0 (API-Level 26) führt die neue Funktion Fonts in XML ein, mit der Sie Fonts als Ressourcen verwenden können. Sie können die Zeichensatzdatei im Ordner res/font/hinzufügen, um Zeichensätze als Ressourcen zu bündeln. Diese Schriftarten werden in Ihrer R-Datei zusammengestellt und sind in Android Studio automatisch verfügbar. Sie können auf die Zeichensatzressourcen mithilfe eines neuen Ressourcentyps, der Schriftart, zugreifen. Um beispielsweise auf eine Fontressource zuzugreifen, verwenden Sie @ font/myfont oder R.font.myfont.

für weitere Details: https://developer.Android.com/guide/topics/ui/look-and-feel/fonts-in-xml.html

0
Joseph Ali

Platzieren Sie Ihre Schriftdateien (z. B. customfont.tff und customfont_bold.tff) unter dem Ordner app> src> res> font> (Hinweis: Wenn es nicht vorhanden ist, erstellen Sie einen Schriftordner)

Erstellen Sie außerdem eine Datei mit dem Namen fonts.xml im selben Ordner mit folgendem Inhalt:

  <font-family xmlns:Android="http://schemas.Android.com/apk/res/Android"
      xmlns:app="http://schemas.Android.com/apk/res-auto">

        <font
                app:fontStyle="normal"
                app:fontWeight="700"
                app:font="@font/customfont"/>

        <font
                app:fontStyle="normal"
                app:fontWeight="700"
                app:font="@font/customfont_bold"/>
  </font-family>

Bearbeiten Sie anschließend die Datei app> src> res> values> styles.xml, um eine Standardschriftart für die gesamte App anzuwenden.

<!-- Base application theme. -->
<style name="AppTheme" parent="Theme.AppCompat.Light.NoActionBar">
    <item name="colorPrimary">@color/colorPrimary</item>
    <item name="colorPrimaryDark">@color/colorPrimaryDark</item>
    <item name="colorAccent">@color/colorAccent</item>
    <item name="Android:fontFamily">@font/customfont</item>
</style>

Wenn Sie die Schriftart eines einzelnen Oberflächenelements ändern möchten:

<TextView
    Android:fontFamily="@font/customfont"
    Android:layout_height="wrap_content"
    Android:layout_width="wrap_content"
    Android:textColor="@color/black"
    Android:textSize="18sp"
    Android:text="Some text"
    />

HINWEIS: Diese Methode gilt für API-Level 16+ (Weitere Informationen: https://developer.Android.com/guide/topics/ui/look-and-feel/fonts-in-xml )

0
H Anıl Özmen

wenn Sie mit der "getAssets ()" -Methode einen Fehler haben, können Sie die folgende Methode verwenden 

Typeface getFace=Typeface.create("OpenSans",3);
textView =  (TexView) findViewById(R.id.textView);
textView.setTypeface(getFace);
0
akash ingle

Wenn Sie die Ordner res/asset/font und main/asset und andere Schriftarten ausprobiert haben und dies nicht funktioniert hat, handelt es sich wahrscheinlich um einen Android Studio-Fehler.

Ich hatte das gleiche Problem, aber ich habe es gelöst, indem ich meine Schrift in einen Online-Schriftarten-Editor importierte (nach Pentacom-Schriftarten-Editor suchen), die Schrift exportieren und in einer neuen TTF-Datei speichern. Die resultierende Schrift wird in der Auflösung geringer sein, aber es hat für mich funktioniert.

Möglicherweise gibt es andere Online-Zeichensatz-Editoren/-Exporter, die Sie ausprobieren können.

0
ONE