it-swarm.com.de

Wie erlaube ich Android App Alpha / Beta-Testern, die App kostenlos herunterzuladen?

Ich habe eine Anwendung, die ich für einen Betrag von $ x für die Öffentlichkeit freigeben möchte. Ich möchte jedoch zulassen, dass das Alpha/Beta-APK von Google Developer Console kostenlos heruntergeladen wird. Ich möchte, dass die Tester es kostenlos herunterladen können? Wie mache ich das?

Danke im Voraus,

PS. Ich könnte schwören, dass ich den Link bei Google gefunden habe, aber ich kann ihn anscheinend nicht wiederfinden.

37
LuckyMe

Hier ist meine Schlussfolgerung (kurz gesagt, keine Lösung):

1- (Bearbeiten: Leider ist dieser Punkt nicht korrekt. Sie erhalten die Updates nur, wenn Sie sie direkt aus dem Store herunterladen.) Das einzige Problem besteht darin, den Testern die erste APK zu liefern, da sie die Anwendung nicht aus dem Play Store herunterladen können. Das Herunterladen von Updates aus dem Play Store ist jedoch möglich und in Ordnung. (Die gelieferte APK muss mit demselben Schlüssel wie Play signiert sein.) Store APK).

2- Wenn die Anwendung noch nie öffentlich veröffentlicht wurde, müssen Tester über einen direkten Link zur Anwendung im Play Store verfügen, da die Suche danach niemals angezeigt wird (auch nicht mit dem Paketnamen: com.example.application). Nachdem Sie die erste APK erhalten haben, können Sie sie im Play Store im Bereich "Meine Apps" suchen.

3 - Google ist schade, dass es das nicht einfacher macht, insbesondere angesichts der Trivialität des Konzepts und der Notwendigkeit dafür.

Vielen Dank für Ihre Vorschläge. Da aber keine davon die Antwort war, musste ich meine Ergebnisse hier zusammenfassen. Prost.

15
LuckyMe

Die Entwicklerkonsole von Google Play bietet Entwicklern jetzt die Möglichkeit, Promotion-Codes für eine kostenlose App oder kostenlose In-App-Käufe bereitzustellen. Dies ist ideal, um Alpha- und Beta-Benutzern eine kostenlose App bereitzustellen: enter image description here

0
Whome

Nachdem ich dies mit einem Google-Mitarbeiter besprochen hatte, stellte ich fest, dass es eine Möglichkeit gibt, die App kostenlos für Tester anzubieten. Der Tester muss zunächst für die App bezahlen. Es stellt sich jedoch heraus, dass sich vom Entwickler eingeleitete Rückerstattungen tatsächlich anders verhalten als die von Google eingeleiteten.

  • Google-Rückerstattung: Die Lizenz wird widerrufen und der Benutzer hat keinen Zugriff mehr auf die App.

  • Entwickler-Rückerstattung: Die Lizenz wird NICHT widerrufen, die App bleibt voll funktionsfähig, wenn Sie nur auf Lizenzantworten testen. Wenn Sie die Bestell-IDs überprüfen, schlägt dies fehl, da sich der Bestellstatus geändert hat (dies wäre eine benutzerdefinierte Implementierung). Für Entwickler, die das empfohlene Beispiel für die Lizenzüberprüfung implementiert haben, würde dies effektiv eine kostenlose App ergeben.

Einschränkung : Ich habe dies noch nicht getestet, da meine App erst ein paar Monate nach der Veröffentlichung veröffentlicht wurde. Hier ist mein Chat:

ich

Ok kannst du mir dann bitte die Rückerstattung erklären. So wie ich es verstanden habe, würde eine Rückerstattung die Lizenz des Nutzers deaktivieren. Daher habe ich angenommen, dass Sie eine Rückerstattung außerhalb des Google-Zahlungssystems meinten.

Artemis

Wenn Sie die Rückerstattung selbst veranlassen, verliert der Benutzer nicht den Zugriff auf die App in seiner Bibliothek.

Es sei denn, Sie haben Ihre App so konzipiert, dass der Status der Bestell-ID ständig überprüft wird, um die Widerrufsaktion oder ähnliches auszulösen.

Wenn ein Nutzer eine Rückerstattung über Google veranlasst, befindet sich die App nicht mehr in seiner Bibliothek, und er verliert den Zugriff auf den Inhalt.

ich

OK, da ich nur die Lizenzantwort vom Server überprüfe, führt jede Rückerstattung, die ich initiiere, zu einer voll funktionsfähigen und kostenlosen App in der Bibliothek des Benutzers.

Artemis

Nun, ich kann den Code Ihrer App oder das, was Sie im Design getan haben, nicht validieren.

Ich kann nur bestätigen, dass Google, wenn Sie den Kauf eines Nutzers für eine App erstatten, die App nicht aus seiner Bibliothek oder dem Zugriff auf den Inhalt der App widerruft.

ich

Ausgezeichnet, vielleicht habe ich die Dokumentation dazu irgendwo verpasst, aber ich habe ziemlich gründlich gesucht und die meisten Informationen besagen, dass der Entwickler die App NICHT kostenlos für Tester anbieten kann.

Dies sind großartige Informationen, die der Entwicklerkonsolen-Hilfe und den Testseiten hinzugefügt werden können.

Artemis

Das ist wahr, Sie können die App nicht als kostenlos für Tester anbieten.

Die App muss bezahlt werden, egal was passiert.

Wie bei allen Apps, Alpha-, Beta- oder Produktionsprogrammen können Sie Ihren Nutzern jedoch jederzeit eine Rückerstattung gewähren.

0
Anthony