it-swarm.com.de

Sie haben die Lizenzvereinbarungen der folgenden SDK-Komponenten nicht akzeptiert

Ich habe die neuesten Android SDK-Tools der Version 24.4.1 heruntergeladen. Ich habe die Befehlszeile verwendet, um SDKs zu installieren. Ich habe y eingegeben, als ich gefragt wurde

Akzeptieren Sie die Lizenz 'Android-sdk-license-c81a61d9' [j/n]: j nach erfolgreicher Installation.

Wenn Sie jedoch Gradle 3.1 zum Erstellen verwenden, wird Folgendes angezeigt

Sie haben die Lizenzvereinbarungen für die folgenden SDK-Komponenten nicht akzeptiert: [Android SDK Platform 23, Android SDK Build-Tools 23.0.1]. Bevor Sie Ihr Projekt erstellen, müssen Sie die Lizenzvereinbarungen akzeptieren und die Installation der fehlenden Komponenten mit dem Android Studio SDK Manager abschließen. Informationen zum Übertragen der Lizenzvereinbarungen von einer Arbeitsstation auf eine andere finden Sie unter http://d.Android.com/r/studio-ui/export-licenses.html

Ich habe ~/.Android und /opt/Android-sdk überprüft, wo Android Tools abgelegt sind. Weder enthalten Ordner mit dem Namen licenses.

371
codable

Die Art und Weise, Lizenzvereinbarungen über die Befehlszeile zu akzeptieren, hat sich geändert. Sie können den SDK-Manager verwenden, der sich unter folgender Adresse befindet: $Android_HOME/tools/bin

zum Beispiel unter Linux:

~/Library/Android/sdk/tools/bin

Führen Sie den sdkmanager wie folgt aus:

./sdkmanager --licenses

zum Beispiel unter Windows:

cd "%Android_HOME%"/tools/bin

Führen Sie den sdkmanager wie folgt aus:

sdkmanager --licenses

Und akzeptieren Sie die Lizenzen, die Sie noch nicht akzeptiert haben (aber müssen).

Weitere Informationen finden Sie in der Android Studio-Dokumentation , obwohl in der aktuellen Dokumentation keine Beschreibung für die Option --licenses fehlt.

Warnung

Möglicherweise befinden sich zwei Android SDKs auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl ~/Library/Android/sdk als auch /usr/local/share/Android-sdk überprüfen! Wenn Sie sich nicht sicher sind, führen Sie ninstall Android Studio auf Ihrem Computer aus und starten Sie mit einer sauberen Tafel.

679
Hugo

Sie können die Lizenz des SDK & der Tools auf zwei Arten installieren und akzeptieren:

1. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche von Android SDK Manager über die Befehlszeile

Öffnen Sie den Android SDK-Manager über die Befehlszeile mit:

# Android SDK Tools 25.2.3 and lower - Open the Android SDK GUI via the command line
cd ~/Library/Android/sdk/tools && ./Android

# 'Android SDK Tools' 25.2.3 and higher - `sdkmanager` is located in Android_sdk/tools/bin/.
cd ~/Library/Android/sdk/tools/bin && ./sdkmanager

Mehr Details zum neuen sdkmanager .

Wählen und installieren Sie die erforderlichen Tools. (Ihr Standort kann abweichen)

2. Installieren und akzeptieren Sie die Lizenz Android über die Befehlszeile:

Aktualisieren Sie die Pakete über die Befehlszeile. Sie erhalten dann die Bedingungen, die Sie akzeptieren müssen.

- Installieren oder aktualisieren Sie auf die neueste Version

Dies installiert den neuesten platform-tools zum Zeitpunkt der Ausführung.

# Android SDK Tools 25.2.3 and lower. Install the latest `platform-tools` for Android-25
Android update sdk --no-ui --all --filter platform-tools,Android-25,extra-Android-m2repository

# Android SDK Tools 25.2.3 and higher
sdkmanager --update

- Installieren Sie eine bestimmte Version (25.0.1, 24.0.1, 23.0.1)

Sie können auch eine bestimmte Version wie folgt installieren:

# Build Tools 23.0.1, 24.0.1, 25.0.1
Android update sdk --no-ui --all --filter build-tools-25.0.1,Android-25,extra-Android-m2repository
Android update sdk --no-ui --all --filter build-tools-24.0.1,Android-24,extra-Android-m2repository
Android update sdk --no-ui --all --filter build-tools-23.0.1,Android-23,extra-Android-m2repository
# Alter the versions as required                      ↑               ↑

# -u --no-ui  : Updates from command-line (does not display the GUI)
# -a --all    : Includes all packages (such as obsolete and non-dependent ones.)
# -t --filter : A filter that limits the update to the specified types of
#               packages in the form of a comma-separated list of
#               [platform, system-image, tool, platform-tool, doc, sample,
#               source]. This also accepts the identifiers returned by
#               'list sdk --extended'.

# List version and description of other available SDKs and tools
Android list sdk --extended
sdkmanager --list
143
Anil

Gehe zu deinem $Android_HOME/tools/bin und feuere den cmd ab

./sdkmanager --licenses

Akzeptieren Sie alle dort aufgeführten Lizenzen.

Gehen Sie danach einfach in den Lizenzordner in sdk und überprüfen Sie, ob diese fünf Dateien vorhanden sind:

Android-sdk-license, Android-googletv-license, Android-sdk-preview-license, google-gdk-license, mips-Android-sysimage-license

Versuchen Sie es erneut und erstellen Sie es erneut. Wenn Sie weiterhin "Lizenzen nicht akzeptiert" angeben, müssen Sie Ihrem "sdk" -Verzeichnis und allen übergeordneten Verzeichnissen die volle Berechtigung erteilen. Hier ist der Befehl:

Sudo chmod -R 777 /opt/

Wenn Sie SDK in/opt/Verzeichnis haben.

107

Für Windows-Benutzer ohne Andoid Studio:

  1. Wechseln Sie zum Speicherort Ihrer sdkmanager.bat -Datei. Standardmäßig befindet es sich unter Android\sdk\tools\bin im Ordner %LOCALAPPDATA%.

  2. Öffnen Sie dort ein Terminalfenster, indem Sie cmd in die Titelleiste eingeben

  3. Art

    sdkmanager.bat --licenses
    
  4. Akzeptiere alle Lizenzen mit 'y'

48

pdate für macOS Sierra 10.12.6 - Android Studio für Mac 2.3.

Suchen Sie die sdkmanager-Datei normalerweise unter:

/Users/YOUR_MAC_USER/Library/Android/sdk/tools/bin

./sdkmanager --licenses

Warnung: File /Users/mtro.josevaler**strong text**io/.Android/repositories.cfg konnte nicht geladen werden. 6 von 6 SDK-Paketlizenzen werden nicht akzeptiert. Lizenzen überprüfen, die nicht akzeptiert wurden (J/N)? Y

Um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist, wiederholen Sie einfach den Vorgang, der mit der Lizenzvergabe verbunden ist.

33
Joe V.

Ich habe das Problem gelöst, indem ich den SDK-Manager Android geöffnet und die SDK-Build-Tools für die Version installiert habe, über die es sich beschwert (API 24).

Ich hatte zuvor auch über die Befehlszeile aktualisiert und ich vermute, dass der SDK-Manager Android eine umfassendere Möglichkeit zum Auflösen von Abhängigkeiten bietet, einschließlich der Lizenz.

19

Ich hatte ein ähnliches Problem, aber ./sdkmanager - Lizenzen funktionierten nicht. Ich folge diesem Thread und "obladors" -Kommentar gab mir die Lösung: https://github.com/oblador/react-native-vector-icons/issues/527

Was mein Problem schließlich löste, war: ./sdkmanager "build-tools;23.0.1" ausführen

Ändern Sie 23.0.1 mit Ihrer Version

14
Luis Gurmendez

Ich habe das Problem mit dem folgenden Befehl behoben:

  1. Wechseln Sie zu: C:\Benutzer [PC-NAME]\AppData\Local\Android\sdk\tools\bin\(Wenn der Ordner nicht verfügbar ist, laden Sie zuerst das SDK Android herunter, oder installieren Sie es von den Android Studio-Installationsprozess.)
  2. Umschalt + Linksklick und Drücken Sie W und dann die Eingabetaste, um CMD im Ordnerpfad zu öffnen
  3. Geben Sie cmd: sdkmanager --licenses ein
  4. Sobald Sie die Eingabetaste gedrückt haben, müssen Sie alle Lizenzen durch Drücken von y akzeptieren

LIZENZEN PRÜFEN

  1. Wechseln Sie zu: C:\Benutzer [PC-NAME]\AppData\Local\Android\sdk \
  2. Überprüfen Sie den Ordner mit dem Namen Lizenzen
Android-googletv-license
Android-sdk-license
Android-sdk-preview-license
google-gdk-license
intel-Android-extra-license
mips-Android-sysimage-license

WURDE AUF CORDOVA UNTER VERWENDUNG DES BEFEHLS GETESTET:

cordova bauen Android

Dokumentation zur Verwendung des Android SDK: https://developer.Android.com/studio/command-line/sdkmanager.html

14
Snow Bases

Vielleicht bin ich zu spät, aber das hat mir geholfen, SDK-Lizenzen für OSX zu akzeptieren.

Wenn Sie Android SDK-Tools installiert haben, führen Sie den folgenden Befehl aus

~/Library/Android/sdk/tools/bin/sdkmanager --licenses

Akzeptieren Sie alle Lizenzen durch Drücken von y

Voila! Sie haben SDK-Lizenzen akzeptiert und können loslegen.

14
Gowtham

Ich bin auf diesen Fehler gestoßen, als ich Cordova Build Android lief

Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich ./sdkmanager --licenses ausgelöst und alle Lizenzen akzeptiert habe.

  1. Sie haben eine sdkmanager.bat im Ordner Android sdk im Pfad: Android/sdk/tools/bin
  2. Um dies auszulösen, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung in Android/sdk/tools/bin
  3. geben Sie ./sdkmanager --licenses ein und drücken Sie die Eingabetaste
  4. Drücken Sie y, um alle Lizenzen zu überprüfen, und drücken Sie dann y, um alle Lizenzen zu akzeptieren
14
Z.T

Wenn Sie die Lizenz mit IDE akzeptieren möchten, war es auch einfach, Android Studio zu öffnen und ein neues Basisprojekt zu erstellen, um die Lizenzvereinbarungen auszulösen. Nachdem ich ein Projekt erstellt hatte, wurde der folgende Lizenzierungsdialog angezeigt, dem ich zustimmen musste:

enter image description here

Ich habe die Informationen in folgendem Beitrag vollständig dokumentiert: Akzeptieren der Android SDK-Lizenz über Android Studio

13
atconway

Sie können die Lizenzvereinbarung akzeptieren, indem Sie Android Studio starten und dann gehen zu:

Hilfe> Nach Updates suchen ...

Wenn Sie Updates installieren, werden Sie aufgefordert, die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und installieren Sie die Updates.

7
Gregory R.

Unter Linux

 1. Open a terminal
 2. Write: "cd $Android_HOME/tools/bin (this path can be /home/your-user/Android/Sdk/tools/bin)"
 3. Write: "./sdkmanager --licenses"
 4. To accept All licenses listed, write: "y"
 5. Ready!

Wenn Sie eine App mit Ionic Framework erstellen, schreiben Sie einfach den Befehl zum Erstellen erneut.

7
Carlos Espinoza

Wenn dieses Problem bei einer React nativen App auftritt, stellen Sie zusätzlich zu den oben genannten Schritten sicher, dass sich die Datei local.properties im Verzeichnis Android (AppName/Android) von befindet Ihre App, die auf Ihr "sdk" -Verzeichnis verweist:

sdk.dir=/PATH_TO_SDK/
1
Nauman Tahir