it-swarm.com.de

Qt Creator Android-Fehler "Plattform-SDK installiert"

Ich entwickle Qt Cross-Plattformanwendung für Android. Kürzlich habe ich den Qt-Ersteller aktualisiert und eine neue Qt-Version installiert. Ich benutze 'Qt Creator version 4.5.0'. Ich habe zu 'QT version 5.10' aktualisiert. Dieses Setup wird auf Ubuntu 16.04 durchgeführt. 

Folgender Link Erste Schritte mit der QT-Installation

Ich erhalte immer die Fehlermeldung "Android-Einstellungen haben Fehler" in Qt Creator-> Tools-> Options-> Devices-> Android.

 QT Android Installation Issue

Aufgrund des obigen Problems kann ich keine Anwendungen für Android erstellen.

Ich habe kürzlich mein Android-SDK aktualisiert. Ich kann die Beispielanwendung in Android Studio erstellen und ausführen, um anzuzeigen, dass die SDK-Installation ordnungsgemäß funktioniert. Ich verwende Android SDK-Tools 26.1.1. Bitte überprüfen Sie die folgenden Screenshots.

 Android Studio SDK manager

Android SDK-Buildtools installiert .  enter image description here

Android SDk-Plattformen installiert  enter image description here

Bereits durch verschiedene Links im Stack Overflow- und QT-Forum gegangen, schlagen Alle ein Downgrade von Android SDK-Tools vor (aufgrund des bekannten QT-Fehlers), aber keine der Lösungen funktioniert für mich. Ich weiß, dass es einige bekannte Fehler gibt, die Android-Anwendungen mit QT 5.9 und Qt Creator Version 4.0 erstellen. Ich denke, es ist behoben, da das gleiche Setup unter Windows 10 einwandfrei funktioniert.

QT Creator listet keine verfügbaren Android Build SDKs aufQT Fehler bei der Android-Installation

Bitte helfen Sie mit, wenn hier jemand dasselbe Problem gelöst hat.

31
Swapnil

Nach viel Mühe kann ich dieses Problem beheben, dank Mohammad Kanan, Vesafary, dessen Antwort mich dazu brachte, Answer, Actual Problem mit den folgenden Schritten zu lösen. Es kann hilfreich sein, wer in Ubuntu das gleiche Problem hat oder auf anderen Plattformen arbeiten kann.

  1. Der erste Schritt wurde (wie die meisten Antworten vermuten lassen) von JDK 9 zu JDK 8 geändert. Ich verwende Java-Version "1.8.0_152".
  2. Schritt 1 hat mir nicht geholfen (Qt-Ersteller beharrte einige Einstellungen), daher entfernte ich die vollständige Installation von Qt 5.8,5.9,5.10 (mit Qt Maintainace-Tool) und folgte 2 Links Qt vollständig deinstallieren , Deinstallieren von Qt Creator .

und installierte wieder. Möglicherweise wird Ihr Problem in diesem Schritt gelöst.

  1. Schritt 2 half auch in meinem Fall nicht, QT Creator beharrt immer noch auf wenigen Einstellungen und muss die Einstellungen von Qt Creator zurücksetzen. Dies kann durch Löschen von Daten in diesem Ordner erfolgen

    ~/.config/QtProject ~/.config/Qt-Datei ~/.config/QtProject.conf

der Pfad kann in verschiedenen Systemen und Betriebssystemen unterschiedlich sein. Die folgenden Links sind in diesem Fall hilfreich.

Ersteller FAQ

Stack Overflow Qt Settings 1

Stack Overflow Qt Settings 2

Jetzt kann ich eine Android-Anwendung erstellen und ausführen.

6
Swapnil

Ich habe gerade diesen Fehlerbericht gefunden, wo in den Kommentaren zu finden ist 

Das native 'sdkmanager' Tool kann Pakete unter Windows nicht aktualisieren und schlägt mit JDK 9 fehl und diese Probleme kaskadieren auch mit Qt Creator.

Ich habe gerade versucht, JDK 8 zu installieren und den Pfad zu ändern. Nach dem erneuten Öffnen des Einstellungsmenüs hat es funktioniert!

21
Vesafary

Ich verwende das Antwortfeld, um zu zeigen, wie es für mich funktioniert, ein letzter Kommentar: Ich installiere NDK 16 nicht. Während (für Qt) NDK 10e separat installieren (dies war bereits eine Qt-Empfehlung) .  enter image description here

Und Qt Konfigurationsseite:  enter image description here

 enter image description here

8
Mohammad Kanan

"Platform SDK installiert" erfordert das Ausführen eines sdkmanager-Befehls.

Wenn Sie das Platform SDK installiert haben, führen Sie den Befehl sdkmanager direkt aus.

Dies ist $Android_SDK_ROOT/tools/bin/sdkmanager. Auf meinem Linux-System war dies in $HOME/Android/Sdk/tools/bin/sdkmanager.

Das typische Problem ist

  • Sie müssen JDK 8 richtig installieren (beachten Sie, dass JDK 9, JDK 10 und JDK 11 nicht funktionieren werden!)

Wenn Sie ein neueres JDK installiert haben, müssen Sie ein Upgrade auf JDK 8 durchführen. Entweder OpenJDK oder Oracle funktionieren, JDK 8 muss jedoch installiert sein.

Arbeiten Sie mit der sdkmanager-Befehlszeile durch alle verbleibenden Probleme. Sobald dies erledigt ist, sollten Sie feststellen, dass Qt Creator wieder glücklich ist.

Verweise:

1
Stephen Quan

Vielen Dank. Ich hatte das gleiche Problem, Debian Buster (sid) mit QtCreator 4.6.2 mit Qt5.10.1 zu verwenden

Gehen Sie in ~/.config und löschen Sie alle Einstellungen von qtcreator. Beginnen Sie dann erneut mit der Angabe von jdk.8 Dann die Pfade zum Android-SDK und dann zum NDK.

Es funktioniert dann und der dumb SDK Plattform nicht installierte Fehler tritt nicht auf. :)

Aus Interesse versuchte ich, alles ~/.config/qtcreator * zu löschen und dann jdk10 anzugeben. Funktioniert nicht wie zuvor.

Wenn Sie dann zu jdk8 wechseln, funktioniert es immer noch nicht .. __ Sie müssen QtCreator schließen, alle Konfigurationen löschen, erneut öffnen und es erneut auswählen, worauf es funktionieren wird.

1
MickG

sie müssen die Konfigurationsdateien für qt nicht löschen. Installieren Sie einfach die neueste Version von jdk 8 -> http://www.Oracle.com/technetwork/Java/javase/downloads/jdk8-downloads-2133151.html

als nächstes wählen Sie den jdk-Speicherort in den Optionen aus und wählen Sie dann im unteren Bereich die Registerkarte SDK-Manager aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Installieren des Updates, und es sollte ein Fenster mit einer Liste der Lizenzen angezeigt werden, denen Sie zustimmen müssen. 

Das Problem liegt bei jdk 9 und höher. Aus irgendeinem Grund werden die Lizenzvereinbarungen nicht angezeigt und es wird nicht weiter ausgeführt. Das Update bleibt bei jdk8

Linux:

Die vorgeschlagenen Lösungen haben bei mir nicht funktioniert.

Ich hatte bereits Java 8 und mit Qt 5.12 installiert sollte das neueste SDK und NDK funktionieren (sollte seit Qt 5.9 funktionieren).

Nach stundenlangem Fummeln, Neuinstallieren von Qt und Java, Entfernen von Konfigurationen, Herunterladen älterer NDKs und aller anderen, funktionierte es immer noch nicht.

Mein Fehler war, dass ich SDK und NDK als root an einem schreibgeschützten Ort für den Benutzer entpackt habe. Nachdem chown den Ordner zu meinem normalen Benutzer gemacht hatte, fand Creator alles und arbeitete wie erwartet.

Überprüfen Sie auch, ob der Benutzer, der Qt Creator ausführt, den Ordner mit SDK und NDK besitzt. Dies ist eine schnelle Überprüfung, die Sie möglicherweise daran hindert, Ihre Konfigurationsdateien zu löschen. :)

0
Bugfinger

OK, nach vielen Stunden des Probierens finde ich endlich heraus, wie wir das beheben können. 

  • Laden Sie Android NDK r10e separat herunter und verwenden Sie es nicht (installieren Sie es nicht über SDK Manager).
  • Herunterladen und Verwenden des Android SDK ohne Android Studio (Android-Tools von der offiziellen Website herunterladen) Qt Preferences installiert alle erforderlichen Pakete (Build-Tools, Plattform-Tools, SDK-Tools, Plattform Android-28).
  • Java JDK 8 installieren und verwenden (nicht neuer)

Bitte beachten Sie, dass die Installation von SDK-Paketen über Android Studio von Qt nicht erkannt werden kann.

0
S.M.Mousavi