it-swarm.com.de

native Reaktion ausführen - Android-DeviceException ADB Bridge konnte nicht erstellt werden

Ich habe ein React-Native-Projekt erstellt. Beim Ausführen von react-native run-ios wird der Build erfolgreich abgeschlossen. Wenn ich jedoch react-native run-Android ausführen, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

* What went wrong:
Execution failed for task ':app:installDebug'.
> com.Android.builder.testing.api.DeviceException: Could not create ADB Bridge. ADB location: /Applications/ADT/sdk/platform-tools/adb

Danke im Voraus.

18
Violetjack

Ich habe das Problem gelöst. Der Fehler liegt darin, dass Genymotion ein eigenes SDK verwendet, nicht ein benutzerdefiniertes SDK-Verzeichnis. Ich habe diese Frage mit der folgenden URL gelöst:

React-Native, Android, Genymotion: ADB-Server hat nicht zugestimmt

danke für Simon!

14
Violetjack

Wenn Sie Probleme beim Erstellen Ihres Projekts mit reag-native run-Android Und Haben, ist die Erstellung mit der Ausnahme fehlgeschlagen, dass keine Adb-Bridge erstellt wurde.

lösung:

Gehen Sie zu Ihrem Projektpfad oder einem beliebigen Pfad in der Eingabeaufforderung und geben Sie Folgendes ein: adb kill-server .__

5
Rohit Jangid

Drücken Sie STRG + UMSCHALT + ESC, um den Task-Manager zu öffnen und den ADB.EXE-Prozess zu löschen

2
Italo Rodrigo

1. Gehen Sie zum Android-SDK-Pfad => c:\Benutzer\AppData\Local\Android\Sdk\Plattform-Tools 2.Geben Sie .__ ein. adb kill-sever && Adb-Startserver

0
priyanga

Wenn Sie Ihr Gerät über USB für die Entwicklung verwenden, liegt ein Fehler in Ihrem Adb-Pfad vor. Setzen Sie den Pfad auf D:\Android\sdk\platform-tools ... in PC-Eigenschaften-> Erweiterte Einstellungen-> Umgebungsvariablen- > Systemvariablen..es hat für mich funktioniert.

0
cobragin neshi