it-swarm.com.de

Launcher3 funktioniert leider nicht mehr in Android Studio?

Wenn ich ein Android-Programm starte, sagt der Emulator, dass Launcher3 nicht mehr funktioniert. Was ist der Grund oder wie kann ich das Problem beheben?

13
Yirga
  1. Drücken Sie die Apps-Menütaste auf Ihrem Android-Mobiltelefon. Daraufhin werden Symbole aller auf Ihrem Mobiltelefon installierten Apps angezeigt. Drücken Sie Einstellungen.

  2. Drücken Sie Apps. (Durch Drücken der Apps-Schaltfläche werden alle auf Ihrem Mobiltelefon installierten Apps angezeigt.

  3. Durchsuchen Sie die Apps-Liste und drücken Sie in der App "Launcher 3". (Launcher 3 ist eine App und wird in der App-Liste aufgeführt, wenn Sie in Ihrem Android-Telefon auf Einstellungen> Apps zugreifen).

  4. Durch Drücken auf die App "Launcher 3" wird der "App-Info-Bildschirm" geöffnet, auf dem einige Details zu dieser App angezeigt werden. In diesem App-Informationsbildschirm finden Sie Schaltflächen wie "Anhalten erzwingen", "Deinstallieren", "Daten löschen" und "Cache löschen" usw.

  5. Wählen Sie in Android Marshmallow (d. H. Android 6.0) Einstellungen> Apps> Launcher3> STORAGE. Klicken Sie auf "Cache löschen". Wenn dies fehlschlägt, drücken Sie "Daten löschen". Dies stellt möglicherweise die Funktionalität wieder her, aber alle benutzerdefinierten Verknüpfungen gehen verloren.

Starten Sie das Telefon neu und es ist fertig. Alle Startbildschirme sowie App-Verknüpfungen werden erneut angezeigt, und Ihr Mobiltelefon steht Ihnen wieder zur Verfügung.

Ich hoffe es erklärt gut, wie man das Launcher-Problem in Android löst. Arbeitete für mich.

14
manoj kumar

Ich habe keine spezielle Antwort auf diese Frage gefunden, aber ich habe den Emulator gelöscht und einen neuen erstellt und die RAM-Größe des neuen Emulators erhöht. Dann funktioniert der Emulator einwandfrei.

4
Yirga

Mai 2017; Ich hatte das gleiche Problem, konnte nicht einmal auf Apps zugreifen, da es nur zwischen dem Starten und dem Anhalten ablief. Ging in avd-Einstellungen, bearbeitete den Multi-Core (ohne Häkchen) und stellte die Grafik auf Software Gles. Es scheint das Problem behoben zu haben

2
Theo

Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem physischen Gerät. Das Problem hing mit der Tatsache zusammen, dass die Google-App (die Suchleiste für Google an der Spitze) deaktiviert war. Nach dem ersten Neustart schlug Launcher3 fehl. Egal wie viele Cache-/Datenbereinigungen ich durchgeführt habe, es versagte immer wieder. Ich habe es wieder aktiviert und gestartet, also erschien es wieder auf dem Bildschirm und ab diesem Moment war launcher3 wieder lebendig.

Ich denke, es muss mit dieser App eine gewisse Abhängigkeit geben.

1
Andrés Cancer

Es scheint sich auf den Grafiktreiber zu beziehen. In der Emulatorkonfiguration wurden durch das Ändern von Emulated Graphics in Software - GLES 2.0 die Abstürze angehalten.

0
Benjamin