it-swarm.com.de

Generierte apk-namen von "app-debug.apk" ändern

Jedes Mal, wenn ich ein Projekt mit Android Studio (1.02) starte, wird ein nicht signiertes apk generiert, das sich im Ordner ..\build\output\apk befindet und standardmäßig den Namen "app-debug.apk" erhält

Ich möchte diesen Standardnamen in etwas anderes ändern.

Ist es möglich? Wie?

20
Elnatan Derech

Sie können applicationVariants verwenden und die Ausgabedatei im build.gradle ändern. Sie können den Namen auch an Ihre Bedürfnisse anpassen. 

buildTypes{

    applicationVariants.all { variant ->                              
        variant.outputs.each { output ->                              
            output.outputFile = file("$project.buildDir/apk/test.apk")
        }                                                             
    }

}
23
Orhan Obut

In build.gradle (Modul: app):

Android {
    ...
    defaultConfig {
        ...
        setProperty("archivesBaseName", "MyNewAppNameGoesHere")
    }
}

Dies funktioniert durch Ändern der archivesBaseName- Eigenschaft und funktioniert für Gradle Version> = 2.0, zuletzt getestet mit 2.1.0.

16
Murmel

Lösung für gradle3:

Android.applicationVariants.all { variant ->
    variant.outputs.all {
        outputFileName = applicationId;
        outputFileName += "-v" + Android.defaultConfig.versionName;
        if (variant.buildType.name == "release") {
            outputFileName += ".apk";
        } else {
            outputFileName += "-SNAPSHOT.apk";
        }
    }
}
6
elcuco

Der Teil 'app' des Namens verwendet den Ordnernamen des Moduls Ihrer Anwendung (der Standardwert ist 'app'). Siehe den Link unten, um dies zu ändern.
Warum ist mein APK-Name generisch?

Das '-debug' -Präfix kann in den Module-Einstellungen unter Build Types geändert werden.

3
pklinken

Wenn jemand den APK-Namen außerhalb des Android-Studios ändern möchte (nur, um diese Datei an eine andere Person zu senden, wie in meinem Fall), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den App-Namen und ändern Sie ihn nach Belieben.

3
shaby
defaultConfig {  

    applicationId "com.dcarl661.awesomelayout"

    minSdkVersion 14

    targetSdkVersion 25

    versionCode 1

    versionName "1.0"

    //here put it in the section where you have the version stuff
    setProperty("archivesBaseName", "AwesomeLayout")

}
1
David Carlson

Vielleicht ist diese Frage (und ihre akzeptierte Antwort) für Sie interessant: Wie kann ich versionName in APK Dateiname mit gradle einstellen? Es beschreibt, wie Sie Ihren Versionsnamen in den APK-Namen einfügen.

Sie müssen den 'Update'-Teil der akzeptierten Antwort verwenden. Außerdem benötigen Sie den Versionsnamen (in diesem Beispiel), der in Ihrer defaultConfig in der Datei build.gradle angegeben ist. Es funktioniert auch, wenn Sie versionCode im build.gradle definieren (wie hier beschrieben: http://tools.Android.com/tech-docs/new-build-system/user-guide#TOC-Manifest-entries ).

0
Valentin Kuhn