it-swarm.com.de

Fehler: Adb kann nicht in SDK in Android Studio gefunden werden

Weiß jemand was das bedeutet? Ich bin ein bisschen Noobish für Android. Wenn ich in meinem Simulator auf die Schaltfläche "Ausführen" klicke, erhalte ich diese Meldung.

Throwable: Unable to locate adb within SDK

Ich verwende die neueste Version, 0.8.14.

EDIT: Ich verwende Android Studio

74

Die Variable ADB befindet sich jetzt in den Android SDK-Plattform-Tools .

Überprüfen Sie Ihr [sdk directory]/platform-tools-Verzeichnis, und wenn es nicht existiert, öffnen Sie den SDK-Manager im Android Studio (eine Schaltfläche irgendwo im oberen Menü, Android-Logo mit einem Pfeil nach unten), und wechseln Sie zur Registerkarte SDK-Tools und die Android SDK Platform-Tools auswählen/installieren.

Alternativ können Sie den Standalone-SDK-Manager ausprobieren: Öffnen Sie den SDK-Manager. Am unteren Rand des Einstellungsfensters sollte ein Link "Standalone-SDK-Manager starten" angezeigt werden. Klicken Sie auf, öffnen Sie den eigenständigen SDK-Manager und installieren/aktualisieren Sie das 

"Tools> Android SDK - Plattform - Tools". 

Wenn sich das Problem durch das oben genannte Problem nicht beheben lässt, installieren Sie die Tools erneut: Öffnen Sie den "Standalone SDK Manager", deinstallieren Sie die Android SDK-Plattform-Tools, löschen Sie das Verzeichnis [your sdk directory]/platform-tools vollständig und installieren Sie es erneut mit dem SDK Manager.

Hoffe das hilft!

150
korsosa

Für alle, die sich noch mit diesem Thema beschäftigen. Ich hatte ein ähnliches Problem, bei dem ich mein Gerät von adb in der Befehlszeile mit adb devices sehen konnte, aber Android Studio erkannte nicht, wann ich ein Gerät angeschlossen hatte, und warf entweder:

  • Unable to locate adb within SDK oder
  • Unable to obtain result of 'adb version'

    Ich hatte Start/Stopp von ADB, Deinstallationen, Plattform-Tools und mehr versucht. Was ich fand, war, dass ich in meinem C:\Users\<UserName>\AppData\Local\Android-Ordner mehrere sdk-Ordner hatte. Ich habe folgendes ausgeführt: 

    1. Deinstallieren Sie Plattform-Tools mit dem SDK-Manager von Android Studio
    2. Alle platform-tools\-Verzeichnisse in jedem C:\Users\<UserName>\AppData\Local\Android\sdk*-Verzeichnis wurden gelöscht
    3. Neu installierte Plattform-Tools mit dem SDK-Manager von Android Studio

Hoffe, das hilft jemandem eines Tages bei ihrem Problem.

20
Nick

Wenn Sie Android Studio verwenden und über den Virenschutz AVG verfügen, befindet sich die Datei adb.exe möglicherweise im Virus Vault. Dies war mein Problem ... Zum Beheben: Öffnen Sie AVG. Wählen Sie Optionen (oben rechts) und dann Virenschutz. Wenn Sie dort die Datei adb.exe sehen, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Wiederherstellen. 

14
HGamble

Klicken Sie in Android Studio in der oberen Menüleiste von Android Studio auf "Tools"

Tools >> Android >> SDK Manager >> Starten Sie den eigenständigen Sdk Manager 

dort können Sie deutlich sehen, welches Plattformtool fehlt. Dann installieren Sie es einfach und Ihre Adb wird ordnungsgemäß funktionieren.

Installieren Sie mindestens ein Api-Paket (Android Api 23 oder 24).

14
Lucky Rana

probieren Sie Folgendes aus: Datei-> Projektstruktur in die Projektstruktur Links> SDKs SDK-Speicherort Wählen Sie den Android SDK-Speicherort aus (alte Version.

4
Vladislav Kan

Gehen Sie einfach in Ihren SDK-Manager und installieren Sie Android SDK Tools

3
Anand Jain

Ich habe die Android SDK Platform-Tools 23 23.0.0 gelöscht und erneut installiert. Dies löste das Problem ... __ Gestern hatte ich ein komplettes Update des SDK mit SDK Manager durchgeführt. Dabei wurden einige Teile gelöscht, von denen ich glaubte, dass sie nicht mehr benötigt werden, und Updates heruntergeladen. Vielleicht war das die Ursache des Problems.

2
Mick

Wenn Sie das Android SDK Platform Tool bereits installiert haben, wählen Sie Datei> Einstellungen> Systemeinstellungen> Android SDK> Standalone SDK Manager starten.

Dort sehen Sie im Tools-Verzeichnis, dass Android SDK Platform-Tools deinstalliert wird. Deaktivieren Sie alle und aktivieren Sie das Kontrollkästchen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Installieren".

1

Ich weiß nicht, dass es wahrscheinlich zu spät ist, um diese Frage zu beantworten. Aber wenn sich jemand in meiner Situation befindet und mit diesem Problem zu kämpfen, ist nützlich. 

Nur wenige Antivirenprogramme erkennen adb.exe als Virus. Sie sollten einen Blick auf die Stelle werfen, an der das Virenschutzprogramm Ihre erkannten Bedrohungen installiert, und von dort aus wiederherstellen. Denn Avast Antivirus befindet sich innerhalb von virus chest

Ich hoffe es wird für jemanden nützlich sein! 

1
android

Es hat für mich gearbeitet (Android Studio 3.1.3):

1. Stellen Sie sicher, dass'Android SDK Platform-Tools'installiert ist:

Tools> SDK-Manager> SDK-Tools (Registerkarte)

2. Pfad der Datei'adb.exe'kopieren. Normalerweise hier:

C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Android\Sdk\Plattform-Tools

3. OpenUmgebungsvariablenin Windows:

'Window + R'> und geben Sie 'SystemPropertiesAdvanced'> Umgebung .__ ein. Variablen...

4. Erstellen Sieneue Systemvariablemitname'PATH' undvalueIhrer Adb.exe Pfad wie dieser 'C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Android\Sdk\Plattform-Tools'

1
Volodymyr T

In meinem Fall war es ein einfacher Fall eines falschen Pfads. __ ging einfach zum Projektstruktur-Dialog (Alt + Strg + Umschalttaste +) und dann zu Plattform-> SDKs und festem Android-SDK-Heimatpfad. Siehe Screenshot. SDK-Pfad korrigieren

1
asafadd

Wenn Sie über ein Virenschutzprogramm (z. B. AVG) verfügen, können Sie die Datei aus der Quarantäne entfernen.

Klicken Sie auf Menü> Quarantäne> Kontrollkästchen neben der Datei adb.exe> ​​Pfeil neben Löschen> Wiederherstellen

Manchmal wird die Datei jedoch immer wieder in der Quarantäne angezeigt. Um dies zu beheben, klicken Sie auf Restore and add exception oder gehen Sie zu Menü> Einstellungen> Allgemein> Ausnahmen> und fügen Sie so etwas hinzu : C:\Users\Johndoe\AppData\Local\Android\Sdk\platform-tools\

Andere Virenschutzprogramme haben ähnliche Entsprechungen einer "Quarantäne", in der sich die APK-Datei möglicherweise befindet.

1
Eli TheHuman

Obwohl alle diese Antworten in meinem Szenario korrekt waren, hat es nicht funktioniert. Es begann alles, als ich die Version 2. * Android Studio deinstallierte, nachdem ich 3.0rc1 erhalten hatte. Aber das vermasselte die Dinge und fing an, diesen Fehler zu bekommen. Danach folgte ich der Mehrheit dieser Schritte und keiner von ihnen funktionierte. Bei der Analyse des SDK-Verzeichnisses habe ich festgestellt, dass ich zwei Ordner für Plattform-Tools habe. Das .backup hatte adb.exe wo der andere nicht. Ich habe gerade die .backup-Dateien in den anderen Platform-Tool-Ordner kopiert und das Problem wurde behoben. 

 enter image description here

1
Akshay

ja, ich habe die gleiche Erfahrung

Die ADB befindet sich jetzt im Verzeichnis der Plattform-Tools.

  1. korsosa sagte Überprüfen Sie, ob das Verzeichnis [sdk-Verzeichnis] ​​/ platform-tools vorhanden ist. Wenn nicht, öffnen Sie den SDK-Manager im Android Studio (eine Schaltfläche irgendwo im oberen Menü, das Android-Logo mit einem Abwärtspfeil), und laden Sie die Tools> Android SDK Platform-Tools herunter.

  2. Wenn Sie über Plattform-Tools verfügen, haben Sie die Datei adb.exe geprüft. In meinem Fall war diese Datei defekt. Laden Sie also die Plattform-Tools erneut herunter

1
Felix Shin

selbst wenn Sie eine bestimmte erforderliche Datei oder alles heruntergeladen haben, kann es zu Fehlern bei der Ausführung von Dateien kommen.

ein Fehler bei der Dateiverarbeitung kann folgende Ursachen haben:
1. Benutzerberechtigung (en) (vererbte Vererbung).
2. beschädigte Datei.
3. Datei, auf die gleichzeitig von einer anderen Anwendung zugegriffen wird.
4. Datei, die durch Anti-Malware-/Antivirensoftware gesperrt ist.

seltsamerweise erkannte mein Antivirus die Dateien adb, avd und jndispatch.dll als unreine Dateien und gab sie in den Tresor ab.

ich musste sie aus dem AVG - Tresor wiederherstellen Konfigurieren Sie AVG zum Ignorieren (Ordner zur Ausnahmeliste hinzufügen) des AndroidStudio-Ordners und anderer erforderlicher Ordner.

wenn Sie kein Antivirus-Programm haben und immer noch mit diesem Problem konfrontiert sind, denken Sie daran, dass Windows 7 und darüber einen eingebauten "Windows Defender" haben. Sehen Sie, ob dieser Kerl das Gleiche tut. Setzen Sie Ihren Ordner in die Antivirus-Ausschlussliste, da der Hersteller weltweit vertrauenswürdig ist.

die gleiche Antwort würde zu ' Fehler beim Starten von AVD mit AMD-Prozessor ' führen. Ich habe nicht genug Ruf, um diese Frage dort und dort zu beantworten.

0
sifr_dot_in

einfache Lösung ist, deinstallieren Sie Ihr Android-Studio und löschen Sie alle Dateien, die Android Studio beziehen und dann erneut installieren, so dass Android Studio wieder neu konfigurieren und alle Standarddateien herunterladen. So, ADB automatischer Download. 

0
pawan kumar

Ich hatte dieses Problem mit Android Studio 3, der SDK-Manager enthielt irgendwie nicht die vollständigen Tools im Ordner "platform-tools". Daher musste ich ihn manuell herunterladen von:

https://developer.Android.com/studio/releases/platform-tools.html

dann entpacken Sie es in meinen Android/sdk/platform-tools/-Ordner

0
SolidSnake

wenn Sie ein Adb-Problem haben, gehen Sie zu Tools-> Sdk Manager -> Installed Sdk Tools

mein Problem wurde auf diese Weise gelöst

0
S HemaNandhini

Ich kämpfte eine Weile damit. Versuchte, verschiedene Pakete unter dem SDK-Manager ohne Erfolg zu installieren/deinstallieren. Ich habe sogar Android Studio gelöscht und neu installiert, es hat nicht geholfen.

Ich verwende Android Studio 3.3 unter OS X 10.14.2. Am Ende habe ich folgendes versucht:

rm -rf Library/Android/sdk

Dadurch wurde der gesamte SDK-Ordner entfernt. Sie sollten diesen Befehl in Ihrem Home-Verzeichnis im Terminal ausführen. (es ist der Standardspeicherort, wenn Sie es öffnen)

Ich habe dann Android Studio gestartet und konnte die SDK nicht finden. Also wurde ich zum Download aufgefordert. Ich habe ein neues SDK heruntergeladen und alles hat normal funktioniert.

Es könnte ein Overkill sein, aber es hat funktioniert.

0
zirinisp

Ich erhalte die Fehlermeldung, aber adb.exe wird trotzdem ausgeführt (und das Debuggen funktioniert einwandfrei). Meine beste Vermutung ist, dass mehr als ein Prozess versucht, das Programm gleichzeitig zu starten.

0
Graham Laight

Wenn Sie Windows 10 (möglicherweise auch Windows 7) und Android Studio ausführen, Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es sich um ein Problem mit dem virtuellen Speicher von Windows handelt. Sehen Sie diese Adb-Version nicht erhalten

0
prashant2400

In meinem Fall habe ich die obigen Schritte ausprobiert, aber es scheint, als ob adb nicht installiert wird. Alles, was ich tun musste, ist, adb.exe in den Ordner zu kopieren und zu arbeiten. Ich habe adb.exe kopiert und in die folgenden Pfade meines Geräts eingefügt:

C:\Benutzer\Ihr-Gerätename-Benutzername\AppData\Local\Android\sdk

C:\Benutzer\Ihr-Gerätenutzername\AppData\Local\Android\sdk\platform-tools

Hoffe, das hilft jemandem in Not.

0
Fahad Alkamli